Master of Laws in Menschenrechtsgesetze in Frankreich

Vergleichen Sie LLM-Studiengänge in Menschenrechtsgesetze in Frankreich 2018/2019

Menschenrechtsgesetze

LLM ist lateinisch für Legum Magister, was bedeutet, Master of Laws. Unser Master of Laws (LL.M.) in American Law Programm ist ein einjähriges Trainee-Programm. Ausländisches Recht Absolventen, die das Programm erfolgreich abschließen wird der akademische Grad "LL.M. verliehen in American Law."

Mit der Zunahme der Menschenrechtsverletzungen auf der ganzen Welt, ein Abschluss in LLM in Human Rights Law ermöglicht es Ihnen, Fähigkeiten zu erwerben, um das Volk gegen die Zivilgesellschaft zu verteidigen. Die Ausbildung gibt die Befugnis, diese Rechte der weniger glücklichen Menschen in der Gesellschaft und der Welt als Ganzes zu verstehen.

Frankreich bietet eine hervorragende Hochschulsystem nicht nur seine Bürger, sondern auch Ausländer. Das Land 's dynamische Kultur lockt ausländische Studierende und Interessenten bei der Verfolgung internationaler Studiengänge. Frankreich hat eine lange Tradition der wissenschaftlichen und technologischen Innovationen. Dadurch wird sichergestellt, dass die Gelehrten in vollem Umfang nutzen ihre Kreativität.

Erstklassige LL.Ms in Menschenrechtsgesetze in Frankreich 2018/2019

Weiterlesen
Zur Zeit werden keine Studiengänge, unter LLM Menschenrechtsgesetze Frankreich angezeigt.
Versuchen Sie stattdessen unsere Kategorie LLM.

Suchen Sie hier nach ähnlichen Programmen