Teilzeit- Master of Laws in Menschenrechtsgesetze in Afrika

Finden Sie LLM-Studiengänge in Menschenrechtsgesetze in Afrika 2018/2019 im Teilzeitstudium

Menschenrechtsgesetze

LL.M. Programme unterscheiden sich in Länge, Wert und Quantität. Der reguläre Programm ist ein Jahr Vollzeit oder zwei Artikel zu drei Jahren Teilzeitstudium. Studenten nehmen oft ihre Kurse, um entweder in einem bestimmten Bereich, wie z. B. das Völkerrecht spezialisieren, oder erstellen Sie eine benutzerdefinierte Studium, ihre persönlichen Interessen oder beruflichen Bedürfnisse anzupassen.

Der Prozess der LLM in Human Rights Law ist für Studenten, die die Rechte von Minderheiten, Menschenrechte 'Konventionen und regionalen Menschenrechte unter anderem zur Folge Probleme zu verstehen möchten. Der Grad bietet Studenten mit großen Chancen für die individuelle Karriere mit Interessen in diesem Bereich. Sie können den Kurs aus einer Reihe von Universitäten weltweit zu finden.

Kann eine andere Region kann sich mit der Vielfalt und Dimension von Afrika? Mit imitable Geschichte, Landschaft und kulturellen Beiträgen, bieten kaum Regionen ein Studium im Ausland zu begegnen, dass ist eine größere Herausforderung oder befriedigender in Bezug auf das Studium.

Beginnen Sie heute Die besten Teilzeit- LL.Ms in Menschenrechtsgesetze in Afrika 2018/2019

Weiterlesen

LLM in Human Rights

University of Johannesburg
Campusstudium Teilzeit 2 jahre February 2019 Südafrika Johannesburg

[+]

Stipendien zur Verfügung.

Ein LLM in Menschenrechtsgesetz wird ausstatten und bereiten Sie:

Ihre Rechtspraxis zu entwickeln, Menschenrechtsfragen einzubeziehen; Um ein öffentliches Interesse Anwalt kämpft für die Menschenrechte der Schwächsten unter uns; Für einen Job in einer Aktivistin NGO Kampagne für Menschenrechte; Für einen Job in einer internationalen Organisation für Menschenrechte einsetzen; Für die Arbeit in der Justiz oder Ihre Fähigkeiten als Richter zu entwickeln. ANFRAGEN:

Frau P Magongoa:

[-]