LLMSTUDIES.DE

Finden Sie LLM-Studiengänge in Medienrecht 2019 im Onlinestudium

Der LL.M. (Master of Laws) ist eine international anerkannte postgraduale Abschluss in Rechtswissenschaften. Ein LL.M. Stärke gerade in der Regel nicht erlauben es, Recht zu üben, in den meisten Fällen, LL.M.Studenten verdienen müssen einen berufsqualifizierenden Abschluss

Fordern Sie Informationen an Online- Masters of Laws in Medienrecht 2019

4 Ergebnisse in Medienrecht Filter

LLM im Unterhaltungsrecht

University of Westminster
Campusstudium Vollzeit 1 jahr September 2019 Vereinigtes Königreich von Großbritannien und Nordirland London

Unterhaltung ist ein großer Teil des weltweiten Lebens in vielen Formen wie Musik, Film, Medien, Sport und Kunst. Es ist eine Kombination aus Gesellschaft, Populärkultur und Handel, und deren Wechselwirkung mit dem Gesetz erzeugt ein aufregendes zeitgenössisches kommerzielles Thema mit vielseitigen Ergebnissen. Es ist ein Bereich, der stark vom technologischen Fortschritt und der Anpassung der Unternehmen beeinflusst wird. Dieser Kurs kombiniert akademische Analyse und kommerzielle Praxiselemente des Unterhaltungsrechts aus internationaler Perspektive.

Master of Laws (LLM) in Medien

KNect365 Learning
Onlinestudium Teilzeit 15 - 24 monate September 2019 Vereinigtes Königreich von Großbritannien und Nordirland London

Vertiefung und praktische Kenntnis des Medien- und Unterhaltungsrechts. Erfahren Sie mehr über Medien- und Unterhaltungsverträge, Sportrecht, Rechte an geistigem Eigentum und vieles mehr von führenden Praktikern und Wissenschaftlern.

LL.M. in Entertainment, Art & Sports Law

University of Miami School of Law
Campusstudium Vollzeit Teilzeit September 2019 Vereinigte Staaten von Amerika Tampa

Master of Laws (LLM) - Unterhaltung

Loyola Law School
Campusstudium Vollzeit 1 jahr Infos beantragen Vereinigte Staaten von Amerika Los Angeles

Darüber hinaus bietet Loyolas Fashion Law Project einzigartige Symposien, seltene Networking-Möglichkeiten für die Industrie und eine Auswahl an Modekursen. Darüber hinaus bereiten Kurse wie "Einführung in Verhandlungen" und "Recht auf Öffentlichkeitsarbeit" die Schüler auf wichtige Fragen des Sportmanagements vor.