LLMSTUDIES.DE

Finden Sie LLM-Studiengänge in Kartellrecht in Nordamerika 2019 im Fernstudium

Ein LLM oder Master of Laws ist ein akademischer Grad, der oft von Studierenden mit grundständigen Abschlüssen in Rechtswissenschaften verfolgt wird, die sich in einem bestimmten Bereich der Rechtswissenschaften gründlicher ausbilden möchten. LLM Programme sind forschungsorientiert und dauern in der Regel ein Jahr.

Fernstudium oder Fernunterricht ist ein Weg der Bereitstellung von Bildung und Erziehung, oft auf individueller Basis, um Studenten, die nicht physisch anwesend sind auf dem Campus.

Die Vereinigten Staaten von Amerika ist ein großes Land in Nord-Amerika, oft als "USA ", das "US ", das "USA ", "America " bekannt, oder einfach "die Staaten ". Außerdem sammelt über 310 Millionen Menschen, die die Welt 's drittgrößte Bevölkerung ist. Es umfasst dichtesten besiedelten Städte mit weitläufigen Vororten und großen, unbewohnten und natürlich schöne Gebiete in der gleichen Zeit.

Beginnen Sie heute Die besten Fernstudien- LL.Ms in Kartellrecht in Nordamerika 2019

1 Ergebnisse in Kartellrecht, Nordamerika, Fernstudium Filter

Llm im globalen Kartellrecht & Wirtschaft: online

George Mason University - Antonin Scalia Law School
Onlinestudium Vollzeit Teilzeit 3 jahre Infos beantragen Vereinigte Staaten von Amerika Arlington + 1 mehr

Kartellgesetze wirken sich direkt auf die Globalisierung der Unternehmen und die Komplexität der internationalen Wirtschaft aus. Kartellrechtliche Rechtsanwälte müssen sich mit sich schnell ändernden Vorschriften und globalen Fragen beschäftigen. Die LLM in Global Lawret Law & Economics bietet den Studierenden ein fortgeschrittenes Verständnis der Gesetze, die den Prozess des Geschäftswettbewerbs regulieren und die ökonomische Analyse, die für das Verständnis der modernen Kartellverordnung relevant ist.