Master of Laws in Körperschaftsrecht in den Edinburgh, Vereinigtes Königreich von Großbritannien und Nordirland

Vergleichen Sie alle LLM-Studiengänge in Körperschaftsrecht 2019 in den Edinburgh, Vereinigtes Königreich von Großbritannien und Nordirland

Körperschaftsrecht

Der Master of Laws LL.M. gemeinhin als bekannt, ist ein fortschrittliches graduate Studium der Rechtswissenschaften. Bewerber oft schon mit einem ersten Abschluss in Recht und sind in die Förderung ihrer Studien des Gesetzes interessiert. Der Erhalt eines LL.M. besitzt eine Reihe von Vorteilen.

Bildung im Vereinigten Königreich ist eine dezentrale Angelegenheit mit jedem der Länder des Vereinigten Königreichs mit getrennten Systemen unter verschiedenen Regierungen: die britische Regierung ist verantwortlich für England, und die schottische Regierung, sind die Waliser Regierung und die nordirische Exekutive verantwortlich für Schottland , Wales und Nordirland sind.

Edinburgh, die Hauptstadt Schottlands, wurde zumindest aus der Bronzezeit besiedelt. Es ist kein Wunder, dass einige der ältesten Institutionen die sich dort befinden, einschließlich vierte älteste Universität. Insgesamt gibt es vier Universitäten und mehrere Fachhochschulen.

Fordern Sie Informationen an LLM-Studiengänge in Körperschaftsrecht in den Edinburgh, Vereinigtes Königreich von Großbritannien und Nordirland 2019

Weiterlesen

LLM im Gesellschaftsrecht

Edinburgh Law School - The University of Edinburgh
Campusstudium Vollzeit Teilzeit 1 - 2 jahre September 2019 Vereinigtes Königreich von Großbritannien und Nordirland Edinburgh + 1 mehr

Dieses innovative Programm zielt darauf ab, einen engen Fokus auf gesetzliche Regeln zu überwinden und das Studium des Gesellschaftsrechts in einen breiteren interdisziplinären und vergleichenden Rahmen zu stellen. Das Portfolio an Kursen, die im Rahmen des Programms angeboten werden, ermöglicht es Ihnen, fundierte Kenntnisse in rechtlichen, wirtschaftlichen, finanziellen und vergleichenden Angelegenheiten zu erwerben, die den gesamten Lebenszyklus eines Unternehmens abdecken. [+]

Programmbeschreibung

Dieses innovative Programm zielt darauf ab, eine enge Fokussierung auf gesetzliche Regelungen zu überschreiten und das Studium des Gesellschaftsrechts in einen breiteren interdisziplinären und vergleichenden Rahmen zu bringen.

Mit dem im Programm angebotenen Kursangebot können Sie vertiefte Kenntnisse in rechtlichen, wirtschaftlichen, finanziellen und vergleichenden Angelegenheiten erwerben, die den gesamten Lebenszyklus eines Unternehmens abdecken.

Programmstruktur

Sie müssen 180 Credits des Studiums absolvieren - 60 Credits werden in der obligatorischen Dissertation und die restlichen 120 Credits in den gelehrten Kursen belegt.

Die Kurse werden in Seminaren abgehalten, die von Mitgliedern der Juristischen Fakultät und von erfahrenen Juristen und Wirtschaftsexperten geleitet werden. In einigen Kursen müssen Sie Einzel- oder Gruppenpräsentationen halten. Der Zugang zu einigen Kursen hängt davon ab, dass Sie das relevante Thema auf der Grundstufe studiert haben. Sie führen auch eine Dissertation unter der Aufsicht eines wissenschaftlichen Mitarbeiters durch.... [-]