Master of Laws in Körperschaftsrecht in den London, Vereinigtes Königreich von Großbritannien und Nordirland

Vergleichen Sie alle LLM-Studiengänge in Körperschaftsrecht 2018/2019 in den London, Vereinigtes Königreich von Großbritannien und Nordirland

Körperschaftsrecht

LL.M. Programme unterscheiden sich in Länge, Wert und Quantität. Der reguläre Programm ist ein Jahr Vollzeit oder zwei Artikel zu drei Jahren Teilzeitstudium. Studenten nehmen oft ihre Kurse, um entweder in einem bestimmten Bereich, wie z. B. das Völkerrecht spezialisieren, oder erstellen Sie eine benutzerdefinierte Studium, ihre persönlichen Interessen oder beruflichen Bedürfnisse anzupassen.

Bildung im Vereinigten Königreich ist eine dezentrale Angelegenheit mit jedem der Länder des Vereinigten Königreichs mit getrennten Systemen unter verschiedenen Regierungen: die britische Regierung ist verantwortlich für England, und die schottische Regierung, sind die Waliser Regierung und die nordirische Exekutive verantwortlich für Schottland , Wales und Nordirland sind.

London ist die Hauptstadt von Großbritannien, die bevölkerungsreichste Region und dem königlichen Familie lebt. Es hat die größte Konzentration von Hochschulen in Europa mit 412.000 Studenten an 43 Universitäten.

Fordern Sie Informationen an LLM-Studiengänge in Körperschaftsrecht in den London, Vereinigtes Königreich von Großbritannien und Nordirland 2018/2019

Weiterlesen

LLM im Bereich Corporate Finance Recht

University of Westminster - Westminster Law School
Campusstudium Vollzeit Teilzeit 1 - 2 jahre January 2019 Vereinigtes Königreich von Großbritannien und Nordirland London + 1 mehr

Sie werden auf das Lernen, wie die Finanzmärkte zu arbeiten, von den Primärmärkten, die die Ausgabe von Aktien, Schuldverschreibungen und Derivate, um den Sekundärmärkten mit Handel und Investitionen sowie den sehr großen finanziellen Transaktionen in den internationalen Kapitalmärkten zu konzentrieren. Wichtig ist, werden Sie auch lernen, wie man aus rechtlichen und regulatorischen Risiken zu nehmen Finanziers und Bankiers gegenüber, und die Finanzinstrumente strukturieren kommerzielle Prioritäten und Sozialpolitik gerecht zu werden. [+]

Kenntnisse der Unternehmensfinanzierung Gesetz ist für Rechtsanwälte, Bankiers und Finanziers, die daran interessiert, Fachkenntnisse in Corporate Fundraising, Deal-Strukturen und Transaktions-Management zu entwickeln. Dieser Kurs bietet eine verbesserte Qualifizierung für Berufstätige oder Planung in einem technisch anspruchsvollen und dynamischen globalen Industrie zu arbeiten. Es wird sowohl für Absolventen und Praktiker unter Berücksichtigung verschiedener Arbeitsbereiche, einschließlich Recht, Investment Banking, Corporate Finance, Private Equity, Wertpapiere, Beteiligungen, Finanzregulierung, Regierungsbehörden und internationalen Finanzbehörden wenden.

Sie werden auf das Lernen, wie die Finanzmärkte zu arbeiten, von den Primärmärkten, die die Ausgabe von Aktien, Schuldverschreibungen und Derivate, um den Sekundärmärkten mit Handel und Investitionen sowie den sehr großen finanziellen Transaktionen in den internationalen Kapitalmärkten zu konzentrieren. Wichtig ist, werden Sie auch lernen, wie man aus rechtlichen und regulatorischen Risiken zu nehmen Finanziers und Bankiers gegenüber, und die Finanzinstrumente strukturieren kommerzielle Prioritäten und Sozialpolitik gerecht zu werden.... [-]