Vergleichen Sie Master of Laws-Studiengänge in Islamisches Recht

Ein LLM-Programm oder Master of Laws, wird oft von Studenten, die bereits mindestens einen Abschluss in Rechtswissenschaften haben, genommen. Dieses Programm ermöglicht es dem Studenten, sich auf ein bestimmtes Gebiet der rechtlichen Exploration zu konzentrieren, wie etwa das allgemeine oder das Strafrecht, und ist normalerweise ein Ein-Jahres-Programm für einen Vollzeitstudenten. Was ist ein… Weiterlesen

Ein LLM-Programm oder Master of Laws, wird oft von Studenten, die bereits mindestens einen Abschluss in Rechtswissenschaften haben, genommen. Dieses Programm ermöglicht es dem Studenten, sich auf ein bestimmtes Gebiet der rechtlichen Exploration zu konzentrieren, wie etwa das allgemeine oder das Strafrecht, und ist normalerweise ein Ein-Jahres-Programm für einen Vollzeitstudenten.

Was ist ein LLM im islamischen Recht? Dieses Programm konzentriert sich hauptsächlich auf die rechtlichen Fragen islamischer Länder und Städte. Eine Dissertation zu einem Thema, das sich auf die Studienrichtung bezieht, kann erforderlich sein, und die Ablegung von Prüfungen in bestimmten Studiengängen kann ebenfalls verpflichtend sein. Zu den Bereichen, die in das Programm einbezogen werden, könnten das islamische Recht, die Menschenrechte und das islamische Recht, das Recht und die Gesellschaft des Nahen Ostens sowie die Geschichte der israelisch-palästinensischen Konflikte gehören.

Gelehrte aus diesem Programm lernen oft die islamischen Gepflogenheiten kennen und reisen souverän in die Nahostregion. Sie können auch das islamische Recht und die Gerichtsverfahren dieser Region besser verstehen und sie als Rechtsberater für viele Unternehmen wertvoll machen.

Die Gesamtkosten dieses Programms variieren von Universität zu Universität und es können Finanzhilfepakete und Stipendien verfügbar sein. Der Student sollte jede Schule für den Endpreis und für andere finanzielle Details kontaktieren.

Absolventen mit einem LLM im islamischen Recht sind oft gefragt, wenn sie in Anwaltskanzleien, internationalen Unternehmen, Banken und Immobilienunternehmen arbeiten. Zu den Positionen gehören Rechtsberater, Rechtsanwalt, Rechtsberater, Forschungsbibliothekar und Redakteur für juristische Veröffentlichungen. Große Unternehmen, die Geschäfte mit islamischen Ländern tätigen, könnten Absolventen für Rechts-, Finanz- und Immobilienpositionen einstellen. Arbeit kann auch im politischen Bereich sowie für Regierungsbehörden verfügbar sein.

Programme im islamischen Recht werden an Universitäten auf der ganzen Welt sowohl auf dem Campus als auch online angeboten. Suchen Sie unten nach Ihrem Programm und wenden Sie sich direkt an die Zulassungsstelle der Schule Ihrer Wahl, indem Sie das Führungsformular ausfüllen.

Weniger Informationen
Andere Optionen in diesem Studienbereich: 
MAs
SOAS University of London
London, Vereinigtes Königreich von Großbritannien und Nordirland

Das LLM in Islamic Law ermöglicht es den Studierenden, das Islamische Recht und seine Anwendung in einem breiten Spektrum von Rechtsgebieten zu studieren, einschließlich der i ... +

Das LLM in Islamic Law ermöglicht es den Studierenden, das Islamische Recht und seine Anwendung in einem breiten Spektrum von Rechtsgebieten zu studieren, einschließlich der islamischen Rechtsprechung, des islamischen Familienrechts und der Menschenrechte sowie in verschiedenen Gerichtsbarkeiten sowie des Rechts in seinem Verhältnis zur Gesellschaft in dem Nahen Osten und Nordafrika. Alle SOAS Module sollen die Studierenden nicht nur in die allgemeinen Rechtsgebiete einführen, sondern auch ein Verständnis dafür vermitteln, wie allgemeine Rechtsstrukturen und -prozesse in nichtwestlichen sozialen und kulturellen Umfeldern funktionieren können. -
LLM
Vollzeit
Teilzeit
Englisch
28 Sept. 2020
30 Juni 2020
Campusstudium