Teilzeit- Master of Laws in Irland

LLM-Studiengänge im Teilzeitstudium in Irland

LLM

Der Master of Laws LL.M. gemeinhin als bekannt, ist ein fortschrittliches graduate Studium der Rechtswissenschaften. Bewerber oft schon mit einem ersten Abschluss in Recht und sind in die Förderung ihrer Studien des Gesetzes interessiert. Der Erhalt eines LL.M. besitzt eine Reihe von Vorteilen.

Diejenigen, die einen berufsqualifizierenden Abschluss in Recht haben verfolgen können, eine fortgeschrittene akademische Grad in Masters of Law, die als LLM verkürzt wird. Um den Kurs zu nehmen, müssen Sie einen ersten Abschluss in Rechtswissenschaften sowie umfassende Praxiserfahrung. Es wird in einer Reihe von Ländern aus der ganzen Welt angeboten.

Irland in letzter Zeit ein Gesetz eingeführt, die Mandate alle Studierenden an universitären Ausbildung für Staatsanleihen gelten, damit sie bei der Erreichung ihrer höheren akademischen Träume. Erste Amtssprache ist Irisch, auch als Irish Gaelic bekannt, aber Englisch (zweite Amtssprache) ist weit verbreitet. Die Hauptstadt ist Dublin. Irland ist berühmt für feiern St. Patricks Day (17. März) auf der ganzen Welt.

Die besten Teilzeit- Masters of Laws in Irland 2018/2019

Weiterlesen

Mgr; m in der vergleichenden Medienrecht

Independent College Dublin
Campusstudium Teilzeit 1 - 2 jahre September 2018 Irland Dublin

Der LL.M Vergleichende Medienrecht ist das erste und einzige Kurs seiner Art in der Republik Irland angeboten werden. Es ist ein spezialisiertes Programm, das die Regulierung der Medien in Irland und weltweit untersucht. Insbesondere irischen und internationalen Entwicklungen im Zusammenhang mit Beschränkungen für die Medien, die von dem Recht auf Privatsphäre, Diffamierung, Missachtung des Gerichts [+]

Der LL.M Vergleichende Medienrecht ist das erste und einzige Kurs seiner Art in der Republik Irland angeboten werden. Es ist ein spezialisiertes Programm, das die Regulierung der Medien in Irland und weltweit untersucht. Insbesondere irischen und internationalen Entwicklungen im Zusammenhang mit Beschränkungen für die Medien, die von dem Recht auf Privatsphäre, Diffamierung, Missachtung des Gerichts und der Informationsfreiheit sind in der Tiefe untersucht. Die gesetzliche Regulierung der Medien in Irland und in der gesamten Europäischen Union wird ebenfalls analysiert. Dieser Kurs ist ideal für diejenigen, die ein Interesse an der rechtlichen und ethischen Fragen der Meinungsfreiheit weltweit rund um.... [-]