LAWSTUDIES

Vergleichen Sie LLM-Studiengänge in Völkerrecht in Uganda 2020

LLM ist lateinisch für Legum Magister, was bedeutet, Master of Laws. Unser Master of Laws (LL.M.) in American Law Programm ist ein einjähriges Trainee-Programm. Ausländisches Recht Absolventen, die das Programm erfolgreich abschließen wird der akademische Grad "LL.M. verliehen in American Law."

Da der Bereich der Internationalen Beziehungen so komplex ist, entscheiden sich viele Jurastudierende dafür, einen LLM in Völkerrecht zu verfolgen, da dieser sie mit einem breiten Wissensspektrum ausstattet, mit dem sie sofort in den Arbeitsmarkt einsteigen können.  

Uganda beherbergt die älteste Universität in den Ost-und Zentralafrika, die Makerere Universität ist. Diese Universität ist das Zentrum der akademischen Exzellenz für mehrere Jahrzehnte nicht nur für Studenten, sondern auch Ugander anderen Studenten in der Region. Uganda verfügt über mehr als 30 öffentlichen Universitäten.

Erstklassige LL.Ms in Völkerrecht in Uganda 2020

1 Ergebnisse in Völkerrecht, Uganda Filter

Master der Gesetze

Cavendish University Uganda
Campusstudium Teilzeit 2 jahre Infos beantragen Uganda Kampala

Beim Master of Laws (LLM) handelt es sich um ein zweijähriges Teilzeitstudienprogramm, das den Studierenden die Möglichkeit gibt, ihr Wissen und ihr Rechtsverständnis zu vertiefen. LLM hat vier Spezialisierungen: Natural Resource Law; Handelsrecht; Völkerrecht und Völkerrecht. Dieses Programm ist auf die aktuellen Herausforderungen in der Anwaltschaft ausgerichtet.