Master of Laws in Internationales Recht in den Stirling, Vereinigtes Königreich von Großbritannien und Nordirland

Vergleichen Sie alle LLM-Studiengänge in Internationales Recht 2019 in den Stirling, Vereinigtes Königreich von Großbritannien und Nordirland

Internationales Recht

Der LLM oder Master of Laws ist eine international anerkannte postgraduale Studium der Rechtswissenschaften. LLM Programme sind in der Regel diejenigen, die zuerst einen Abschluss in Rechtswissenschaften erlangt haben öffnen.

Wenn sich ein Jurastudierender während seiner Ausbildung für eine Karriere in einer internationalen Funktion entscheidet, bietet ein LLM in Völkerrecht ein solide Wissensgrundlage in diesem Bereich.  

UK, Großbritannien ist mehr als 300 Jahre alt und besteht aus vier konstituierenden Nationen: England, Schottland, Wales und Nordirland. Das Vereinigte Königreich hat ein Zentrum des Lernens für die letzten 1000 Jahre und besitzt viele alte und bedeutende Universitäten. Ausländische Studierende machen einen erheblichen Anteil der Studierenden in den britischen Universitäten.

Stirling war historisch eine der königlichen Festungen des Königreichs Schottland. Jetzt ist es die Heimat der University of Stirling, die zwischen 11 und 12 Tausend Studenten, die mehr als 80 Nationalitäten hat.

Fordern Sie Informationen an LLM-Studiengänge in Internationales Recht in den Stirling, Vereinigtes Königreich von Großbritannien und Nordirland 2019

Weiterlesen

LLM in Internationalem Energierecht und -politik

University of Stirling
Campusstudium Vollzeit Teilzeit 12 - 27 monate September 2019 Vereinigtes Königreich von Großbritannien und Nordirland Stirling + 1 mehr

In diesem Kurs lernen Sie die Schnittstellen zwischen Energie, Umwelt, Investitionen und Regulierung kennen. Fachkräfte haben sich zusammengeschlossen, um den Absolventinnen und Absolventen ein vertieftes Verständnis für Energierecht und -politik sowie für Kernbereiche des Investitionsrechts, der Umweltpolitik, des Energiemanagements und der Volkswirtschaft zu vermitteln. [+]

Überblick

Der wachsende Druck auf die natürlichen Ressourcen hat eine Bewertung traditioneller Energieformen sowie die Suche nach neuen und erneuerbaren Energieformen ausgelöst. Energieerzeugung, -verteilung und -nutzung sind zu einem vorrangigen Bereich für Regierungen, Unternehmen und Nichtregierungsorganisationen auf der ganzen Welt geworden. Angesichts einer wachsenden Nachfrage nach Mitarbeitern mit speziellen juristischen Kenntnissen in Energierecht und -politik haben wir diesen Kurs speziell für diesen Bedarf konzipiert.

In diesem Kurs lernen Sie die Schnittstellen zwischen Energie, Umwelt, Investitionen und Regulierung kennen. Fachkräfte haben sich zusammengeschlossen, um den Absolventinnen und Absolventen ein vertieftes Verständnis für Energierecht und -politik sowie für Kernbereiche des Investitionsrechts, der Umweltpolitik, des Energiemanagements und der Volkswirtschaft zu vermitteln.... [-]