Fernstudien- Master of Laws in Internationales Recht in Singapur

Finden Sie LLM-Studiengänge in Internationales Recht in Singapur 2018/2019 im Fernstudium

Internationales Recht

Der LLM oder Master of Laws ist eine international anerkannte postgraduale Studium der Rechtswissenschaften. LLM Programme sind in der Regel diejenigen, die zuerst einen Abschluss in Rechtswissenschaften erlangt haben öffnen.

Wenn sich ein Jurastudierender während seiner Ausbildung für eine Karriere in einer internationalen Funktion entscheidet, bietet ein LLM in Völkerrecht ein solide Wissensgrundlage in diesem Bereich.  

Der Umgang mit öffentlichen Universitäten ist weit von einer optimalen Option. Private Schulen bieten viel bessere Hilfe in Ihrem Fernstudium Erfahrung. Mehrere Online-Universität zieht Lehrern und Schülern auf große Entfernungen aus der ganzen Welt. Diese enorm erhöht die Vielfalt in einem Fernstudium Klassenzimmer und produziert anspruchsvolle Konversation unter denen von äußerst unterschiedlichen Gemeinden, Regionen und fernen Kulturen.

Singapur, offiziell die Republik von Singapur, ist ein südostasiatischen Insel Stadtstaat an der Südspitze der malaiischen Halbinsel, 137 Kilometer nördlich des Äquators. Eine Reihe von ausländischen Universitäten, Business Schools und spezialisierte Institute haben auch Setup ihren asiatischen Standorten in Singapur. Singapur ist eine der sichersten Großstädte in der ganzen Welt durch nahezu jede Maßnahme.

Beginnen Sie heute Die besten Fernstudien- Masters of Laws in Internationales Recht in Singapur 2018/2019

Weiterlesen

LLM (Angewandtes Recht) in ASEAN 6 Rechtspraxis

The College of Law
Onlinestudium Vollzeit Teilzeit November 2018 Singapur Singapore Online

Der Master of Laws (Angewandtes Recht) in der ASEAN 6-Rechtspraxis ist auf die Bedürfnisse von Angehörigen der Rechtsberufe zugeschnitten, die grenzüberschreitend zwischen der ASEAN 6 regionalen Freihandelszone (ASEAN) sowie Australien-Neuseeland, China, Indien und Japan tätig sind und Korea). [+]

DAS LLM (ANWENDUNGSRECHT) ASEAN 6 RECHTSPRAXIS

Der Master of Laws (Angewandtes Recht) in der ASEAN 6-Rechtspraxis ist auf die Bedürfnisse von Angehörigen der Rechtsberufe zugeschnitten, die grenzüberschreitend zwischen der ASEAN 6 regionalen Freihandelszone (ASEAN) sowie Australien-Neuseeland, China, Indien und Japan tätig sind und Korea).

Es wurde vom The College of Law in Zusammenarbeit mit der Inter-Pacific Bar Association (IPBA) entwickelt.

WARUM EIN MASTER DER GESETZE (ANGEWANDTES GESETZ)?

Unsere Erfahrung in Australien hat gezeigt, dass Arbeitgeber und Studenten gleichermaßen ein weiterführendes akademisches Studium in Form von praktischer juristischer Bildung anstreben, anstatt sich theoretisch zu orientieren. Wenn Sie das anwenden können, was Sie heute gelernt haben, bedeutet das für morgen, dass sich Ihre Investition sofort auszahlt.... [-]