Master of Laws in Internationales Recht in Ozeanien

Vergleichen Sie alle LLM-Studiengänge in Internationales Recht in Ozeanien 2019

Internationales Recht

Der LL.M. (Master of Laws) ist eine international anerkannte postgraduale Abschluss in Rechtswissenschaften. Ein LL.M. Stärke gerade in der Regel nicht erlauben es, Recht zu üben, in den meisten Fällen, LL.M.Studenten verdienen müssen einen berufsqualifizierenden Abschluss

Mit all den Normen, Verträgen und Vereinbarungen, die auf der modernen internationalen Bühne in Kraft sind, benötigen die Länder Rechtsexperten, die alles unter Kontrolle haben. Aus diesem Grund verfolgen viele Jurastudierenden einen LLM in Völkerrecht.  

Ozeanien besteht aus Inseln der südlichen, westlichen und mittleren Pazifik, einschließlich Melanesien, Mikronesien und Polynesien. Der Begriff wird manchmal erweitert, Australien, Neuseeland und den Malaiischen Archipel umfassen.

Vergleichen Sie alle LLM-Studiengänge in Internationales Recht in Ozeanien 2019

Weiterlesen

Master of Laws (LLM)

Australian National University (ANU) - Law
Campusstudium Vollzeit Teilzeit 1 - 5 jahre Offene Einschreibung Australien Canberra + 1 mehr

Der ANU Master of Laws (LLM) ist für Absolventen der Rechtswissenschaften und Nichtjuristen geöffnet und eignet sich ideal für diejenigen, die in ihrem gewählten Interessengebiet fortgeschrittene Rechtskenntnisse und Spezialkenntnisse erwerben möchten. ANU ist die am besten platzierte Universität Australiens, und die ANU Law School steht weltweit an 12. Stelle der Rechtswissenschaften [+]

Programm Beschreibung

Steigern Sie Ihre Karriere mit einem Master of Laws (LLM) von einer der weltweit führenden juristischen Fakultäten.

ANU ist die bestplatzierte Universität Australiens und die ANU Law School ist weltweit an 12. Stelle der Rechtswissenschaften (QS World Rankings by Subject 2018).

Das ANU LLM ist eine fortgeschrittene postgraduale Qualifikation, die darauf abzielt, Rechtsanwälte, angehende Fachkräfte und junge Absolventen mit juristischen Fachkenntnissen und Fähigkeiten auszustatten.

Dieses Nachdiplomstudium ist sowohl für Jurastudenten als auch für Absolventen der Rechtswissenschaften geeignet und eignet sich ideal für diejenigen, die ihr Wissen in einem bestimmten Rechtsbereich vertiefen möchten, für diejenigen, die einen neuen Tätigkeitsbereich planen, oder für diejenigen, für die Rechtswissen wäre Berufstätige, Regulierungsbehörden und Manager.... [-]


Master der Öffentlichkeit und des Völkerrechts

Melbourne Law School
Campusstudium Vollzeit Teilzeit 1 - 4 jahre February 2019 Australien Melbourne + 1 mehr

Die Melbourne Law Masters ist ein Absolvent Gesetz Programm von höchster Qualität, zur Verfügung zu Recht und Nicht-Juristen. Die Spezialisierung in der Öffentlichkeit und des Völkerrechts zusammen bringt Staats-, Verwaltungs- und Völkerrecht in Anerkennung der zunehmenden Verflechtung der internationalen und nationalen Rechts. [+]

Die Melbourne Law Masters ist ein Absolvent Gesetz Programm von höchster Qualität, zur Verfügung zu Recht und Nicht-Juristen.

Die Spezialisierung in der Öffentlichkeit und des Völkerrechts zusammen bringt Staats-, Verwaltungs- und Völkerrecht in Anerkennung der zunehmenden Verflechtung der internationalen und nationalen Rechts. Ein außergewöhnliches Spektrum von Themen in der gesamten Gebiet des öffentlichen Rechts bietet Studenten Zugang zu den neuesten Entwicklungen in Theorie und Praxis in Australien und anderswo. Das Programm wird sowohl an Praktiker ansprechen und für Wissenschaftler mit Hintergründen und Interessen in der Regierung, internationalen Institutionen, nicht-for-Profit-Organisationen, Unternehmen / Regierungsbeziehungen und internationale Entwicklung. Die Schüler können in dem internationalen Recht, Australian öffentlichen Rechts oder ausländisches öffentliches Recht spezialisiert sind, oder sie können eine Reihe von Themen aus ganz verschiedenen Bereichen wählen, um ihre eigenen Interessen und Bedürfnisse anzupassen.... [-]