LLMSTUDIES.DE

Master of Laws in Internationales Recht in den Heidelberg, Deutschland

Vergleichen Sie alle LLM-Studiengänge in Internationales Recht 2019 in den Heidelberg, Deutschland

LLM ist lateinisch für Legum Magister, was bedeutet, Master of Laws. Unser Master of Laws (LL.M.) in American Law Programm ist ein einjähriges Trainee-Programm. Ausländisches Recht Absolventen, die das Programm erfolgreich abschließen wird der akademische Grad "LL.M. verliehen in American Law."

Damit die internationalen Beziehungen zwischen großen staatlichen und nichtstaatlichen Organisationen so reibungslos wie möglich verlaufen, werden Experten benötigt. Ein LLM in Völkerrecht ist für viele Jurastudierende der Weg, um sich für eine Karriere in diesem Bereich vorzubereiten.

Deutschland, offiziell die Bundesrepublik Deutschland ist ein föderaler parlamentarische Republik in westlichen Mitteleuropa. Das Land besteht aus 16 Bundesstaaten und die Hauptstadt und größte Stadt ist Berlin.

Heidelberg ist eine Stadt in besiedelte Metropolregion Rhein-Neckar Region im Südwesten Deutschland. Die Region hat eine mitteleuropäische Klima mit macht es für die meisten Teil des Jahres zu wärmen. Es ist die Heimat einiger der ältesten Universitäten und Hochschulen in Deutschland.

Fordern Sie Informationen an LLM-Studiengänge in Internationales Recht in den Heidelberg, Deutschland 2019

1 Ergebnisse in Internationales Recht, Heidelberg

Master of Laws im internationalen und vergleichenden Wirtschaftsrecht

SRH University Heidelberg
Campusstudium Vollzeit 12 monate April 2019 Deutschland Heidelberg

Moderne Unternehmen benötigen fundierte und gut ausgebildete Juristen. Unser Programm konzentriert sich auf engagierte und qualifizierte Studenten, die an einem umfassenden globalen Verständnis des Rechts und seiner Mechanismen zur Koordinierung menschlicher Interaktionen in modernen Gesellschaften interessiert sind. Nach dem Konzept eines funktionalen Rechtsvergleichs konzentriert sich der Studiengang auf wichtige Fragen des heutigen Wirtschaftsrechts mit den Schwerpunkten deutsches, europäisches, angloamerikanisches und chinesisches Recht. Die Absolventen werden optimal auf internationale Transaktionen, Führungsrollen in interkulturellen Teams und die Herausforderungen der heutigen globalisierten Wirtschaft vorbereitet.