Teilzeit- Master of Laws in Internationales Recht in Hamburg, Deutschland

Finden Sie LLM-Studiengänge in Internationales Recht in Hamburg, Deutschland 2017 im Teilzeitstudium

Internationales Recht

Ein spezialisiertes LL.M. Grad ermöglicht Anwälte zu intensivieren oder verändern ihre Expertise in einem bestimmten Bereich des Rechts. Haben Sie einen speziellen Konzentration in einem bestimmten Bereich kann neue Möglichkeiten eröffnen.

Obwohl ein LLM in Völkerrecht es den Studierenden in der Regel nicht ermöglicht, eine Prüfung abzulegen, um in die Berufspraxis zu gehen, vermittelt er ihnen tiefergehende Kenntnisse, weshalb er häufig eine wertvolle Investition ist.  

Deutschland, offiziell die Bundesrepublik Deutschland ist ein föderaler parlamentarische Republik in westlichen Mitteleuropa. Das Land besteht aus 16 Bundesstaaten und die Hauptstadt und größte Stadt ist Berlin.

Hamburg ist eine Freie und Hansestadt. Es ist die 2. größte Stadt in Deutschland. Es ist die Heimat von über 1 Million Menschen und die Heimat der zweitgrößte Hafen in Europa. Die Stadt verfügt über siebzehn Universitäten mit rund 70.000 Studenten.

Fordern Sie Informationen an Teilzeit- Masters of Laws in Internationales Recht in Hamburg, Deutschland 2017

Weiterlesen

Master in internationalem Seerecht und Logistik

Kühne Logistics University - KLU
Campusstudium 2 jahre September 2017 Deutschland Hamburg

IMLI (International Maritime Law Institute) und KLU organisieren gemeinsam den zweijährigen Vollzeit-Master (MSc), der mit seinem akademischen Abschluss internationales Seerecht sowie maritime und humanitäre Logistik verbindet. [+]

Teilzeit- Masters of Laws in Internationales Recht in Hamburg, Deutschland. IMLI (International Maritime Law Institute) und KLU organisieren gemeinsam den zweijährigen Vollzeit-Master (MSc), der mit seinem akademischen Abschluss internationales Seerecht sowie maritime und humanitäre Logistik verbindet. Mit dieser Partnerschaft antworten beide Bildungseinrichtungen auf Anforderungen seitens der Regierungen und Wirtschaftsvertreter aus aller Welt: Es werden dringend Experten benötigt, die sowohl die internationalen Seerechtsbestimmungen als auch die komplexen Zusammenhänge und Fragestellungen verstehen, die sich aus der umfangreichen wirtschaftlichen Nutzung der internationalen Gewässer ergeben. Das einzigartige Kooperationsprogramm richtet sich an Experten der maritimen Wirtschaft. Es beschäftigt sich mit den Herausforderungen des Transports von Menschen und Waren auf internationalen Seewegen, humanitären Dienstleistungen, Zollbestimmungen, Hafenwirtschaftsfragen, internationalen Abkommen und deren Auswirkungen auf den Seeverkehr, mit Menschenrechtsfragen und all den Themen, die mit beschädigten oder verloren gegangenen Waren und Gütern zu tun haben. [-]

Master of Laws Wirtschaftsrecht mit internationalen Aspekten

Diploma University of Applied Sciences
Fern- & Campusstudium kombiniert Teilzeit 5 semester October 2017 Deutschland Bad Sooden-Allendorf Aalen Baden-Baden Berlin Bochum Bonn Friedrichshafen Hamburg Hannover Heilbronn Kaiserslautern Kassel Leipzig Magdeburg Mainz Mannheim München Ostfildern Würzburg Regenstauf Nürnberg Wiesbaden Wuppertal Deutschland Online + 23 mehr

Der Master Studiengang Wirtschaftsrecht mit internationalen Aspekten ist für Studierende konzipiert, die bereits über einen ersten akademischen Abschluss verfügen. Das Master Fernstudium ist als "blended learning"-Konzept angelegt und bildet eine aufeinander abgestimmte Kombination der Studienelemente: "Bearbeiten der Studienhefte", "interaktiv Studieren im virtuellen Hörsaal " (von Zuhause aus), einiger Präsenzvorlesungen vor Ort an einem der bundesweiten Studienzentren sowie des Ablegens von Prüfungen in einem heimatnahen Studienzentrum. [+]

Der Master Studiengang Wirtschaftsrecht mit internationalen Aspekten ist für Studierende konzipiert, die bereits über einen ersten akademischen Abschluss verfügen. Das Master Fernstudium ist als "blended learning"-Konzept angelegt und bildet eine aufeinander abgestimmte Kombination der Studienelemente: "Bearbeiten der Studienhefte", "interaktiv Studieren im virtuellen Hörsaal " (von Zuhause aus), einiger Präsenzvorlesungen vor Ort an einem der bundesweiten Studienzentren sowie des Ablegens von Prüfungen in einem heimatnahen Studienzentrum. Das Master Studium Wirtschaftsrecht kann somit weitestgehend ortsunabhängig als berufsbegleitendes Fernstudium mit einer Regelstudienzeit von 5 Semestern absolviert werden. Der akademische Master Abschluss an der DIPLOMA ermöglicht den Absolventen ein anschließendes Doktorat. Master-Studiengang Internationales Wirtschaftsrecht Im Fernstudium erwerben die Studierenden in den Basismodulen praktische und theoretische Kenntnisse im Fachgebiet des internationalen Wirtschaftsrechts. Anhand von unterschiedlichen Fallkonstellationen findet eine differenzierte Auseinandersetzung basierend auf wissenschaftlichen Grundlagen und Forschungen des internationalen Wirtschaftsrechts statt. Des Weiteren werden, je nach Wahl des Studierenden, in zwei der Studienschwerpunkte „Unternehmenssicherung“, „Unternehmenssteuerrecht“ und „Vertragsgestaltung im internationalen Kontext“ fachliche Kenntnisse vertieft. Die Studierenden erwerben das erforderliche Fachwissen, um vorausschauend Handlungsbedarf anzuzeigen, Risiken unternehmerischer Entscheidungen anhand juristischer Sachverhalte zu bewerten sowie konkrete Lösungen zu entwickeln und diese in der Umsetzung zu begleiten. Internationales Wirtschaftsrecht in der Praxis Nach dem erfolgreichen akademischen Master Abschluss ergeben sich insbesondere berufliche Einsatzgebiete in Dienstleistungsunternehmen, die im grenzüberschreitenden und internationalen juristischen Beratungsgeschäft tätig sind. Aufgrund der globalen wirtschaftlichen Vernetzung ist die Nachfrage nach Wirtschaftsjuristen auch in international agierenden Unternehmen hoch. Regelstudienzeit Fernstudium: 5 Semester / 120 ECTS Die tatsächliche Studienzeit kann studiengebührenfrei um bis zu 4 Semester über die Regelstudienzeit... [-]