Filter
Master in Rechtswissenschaften
Singapur Singapur Studienart: Alle Tempo: Alle

Vergleichen Sie alle LLM-Studiengänge in Internationale Rechtswissenschaften 2019 in den Singapur, Singapur

Ein LL.M. ist der erste Schritt hin zu Wissenschaftlern in vielen Ländern. Es bietet viele Möglichkeit, in einem bestimmten Bereich spezialisieren oder gründliche Forschung durchzuführen. Es kann sich als nützlich erweisen bei der Erlangung einer Promotion Abschluss in Rechtswissenschaften.

Internationale Rechtsstudien können sich auf die Gesetzgebung einzelner Länder sowie auf international geltende Gesetze konzentrieren. Wenn man diese Gesetze vergleichend betrachtet, kann man beurteilen, wie gut die Aktivität von verschiedenen Organisationen und Individuen ist.     

Singapur (新加坡) ist ein Stadtstaat in Südostasien. Gegründet als britischer Handelsposten Kolonie im Jahre 1819, seit der Unabhängigkeit hat sich einer der weltweit 's wohlhabendsten Ländern und verfügt über die weltweit ' s verkehrsreichsten Hafen. Singapur verfügt über sechs nationalen Universitäten und sind in der Regel gut angesehen und zieht Austauschstudenten aus der ganzen Welt.

Fordern Sie Informationen an LLM-Studiengänge in Internationale Rechtswissenschaften in den Singapur, Singapur 2019

Weiterlesen Weniger Informationen

3 Ergebnisse in Internationale Rechtswissenschaften, Singapur

SOAS University of London

Der LLM in Umweltrecht und nachhaltiger Entwicklung bietet eine einzigartige Spezialisierung in einem sich schnell entwickelnden Rechtsgebiet. Das Umweltrecht ist in den ... [+]

LLM in Umweltrecht und nachhaltiger Entwicklung

Dauer: Ein Kalenderjahr (Vollzeit). Zwei, drei oder vier Jahre (Teilzeit, nur tagsüber). Wir empfehlen, dass Teilzeitstudierende zwischen zweieinhalb und drei Tage pro Woche frei haben, um ihren Studiengang zu verfolgen.

Mindesteingangsvoraussetzungen: Mindestens obere zweite Klasse Honours Degree (oder gleichwertig) in Law.

Programmstart: nur September-Einnahme

Art der Teilnahme: Vollzeit oder Teilzeit

Der LLM in Umweltrecht und nachhaltiger Entwicklung bietet eine einzigartige Spezialisierung in einem sich schnell entwickelnden Rechtsgebiet. Das Umweltrecht ist in den letzten fünf Jahrzehnten rasant gewachsen und gehört heute zu den Kernbereichen des nationalen und internationalen Rechts. Der immer größer werdende Anwendungsbereich des Umweltrechts spiegelt sich in dem übergreifenden Konzept der nachhaltigen Entwicklung wider, das die Verbindungen zwischen traditionellen Umweltthemen und umfassenderen Entwicklungsanliegen erfasst. Das Umweltrecht umfasst somit nicht nur traditionelle Naturschutz- und Umweltschutzaspekte, sondern auch die Nutzung und Erhaltung natürlicher Ressourcen. Darüber hinaus betonen wir die Verbindungen zwischen Umweltvorschriften und anderen verwandten Rechtsbereichen wie Menschenrechte, Handel oder Rechte an geistigem Eigentum.... [-]

Singapur
September 2019
Vollzeit
Teilzeit
1 - 3 jahre
Campusstudium
Lesen Sie mehr auf Deutsch
SOAS University of London

Das LLM-Programm ist ein Einzelfach-Studienprogramm, das über einen Zeitraum von zwei, drei oder vier Jahren (Vollzeit) oder in Teilzeit absolviert werden kann. ... [+]

LLM in Recht, Entwicklung und Globalisierung

Dauer: Ein Kalenderjahr (Vollzeit), drei oder vier Jahre (Teilzeit, nur tagsüber) empfehlen, dass Teilzeitstudierende zwischen zweieinhalb und drei Tagen pro Woche ihren Studiengang frei gestalten können .

Mindesteingangsvoraussetzungen: Mindestens obere zweite Klasse Honours Degree (oder gleichwertig) in Law

Programmstart: nur September-Einnahme

Das LLM-Programm kann entweder über ein Jahr Vollzeitstudium oder über zwei, drei oder vier Jahre Teilzeitstudium absolviert werden. Alle Studierenden bewerben sich auf das allgemeine LLM-Programm, haben aber die Möglichkeit, ein spezialisiertes LLM zu verfolgen.

Jeder LLM-Student ist verpflichtet, vier (4,0) Einheiten der Kursarbeit und eine 12000-Wörter-Dissertation zu einem Thema, das mit seiner Spezialisierung in Zusammenhang steht, erfolgreich zu absolvieren. Die Dissertation muss mit einem Modul verknüpft sein, das bei SOAS selbst angeboten wird, und die Teilnahme an dem Modul wird als Teil des Supervisionsprozesses behandelt. Einjährige Module sind 1,0 Einheiten wert, während Einzelmodule 0,5 Einheiten wert sind. Ein Student wird somit während seines LLM-Programms zwischen vier und acht gelernte Module absolvieren.... [-]

Singapur
September 2019
Vollzeit
Teilzeit
1 - 4 jahre
Campusstudium
Lesen Sie mehr auf Deutsch
SOAS University of London

Der LLM-Programm ist ein einziges Thema Recht-Programm, das über einen Zeitraum von einem Jahr (Vollzeit) oder in Teilzeit über einen Zeitraum von zwei, drei oder vier Ja ... [+]

LLM in Völkerrecht

Dauer: Ein Kalenderjahr (Vollzeit) Zwei, drei oder vier Jahre (nur Teilzeit, nur tagsüber) Wir empfehlen, dass Teilzeitstudenten zwischen zweieinhalb und drei Tagen pro Woche frei sind, um ihren Kurs fortzusetzen der Studie.

Mindesteinstiegsvoraussetzungen: Mindeststufe der Oberstufe (oder gleichwertig) im Recht

Programmbeginn: nur Septemberaufnahme

Das LLM-Programm kann entweder durch ein Jahr Vollzeitstudium oder zwei, drei oder vier Jahre Teilzeitstudium abgeschlossen werden. Alle Studierenden bewerben sich für das allgemeine LLM-Programm, haben aber die Möglichkeit, ein spezialisiertes LLM zu betreiben.

Jeder LLM-Student muss vier (4,0) Kurseinheiten und eine 12.000-Wort-Dissertation zu einem Thema absolvieren, das mit seiner Spezialisierung in Verbindung steht. Die Dissertation muss ein Modul an der SOAS selbst angeboten verknüpft werden, und die Teilnahme am Modul wird als Teil des Prozesses der Aufsicht behandelt werden. Jahrelange Module sind 1,0 Einheiten wert, während Single-Term-Module 0,5 Einheiten wert sind. Ein Schüler absolviert während seines LLM-Programms zwischen vier und acht unterrichtete Module.... [-]

Singapur
September 2019
Vollzeit
Teilzeit
1 - 4 jahre
Campusstudium
Lesen Sie mehr auf Deutsch