Filter
Master in Rechtswissenschaften
Südafrika Studienart: Alle Tempo: Alle

Vergleichen Sie LLM-Studiengänge in Internationale Rechtswissenschaften in Südafrika 2020

Ein spezialisiertes LL.M. Grad ermöglicht Anwälte zu intensivieren oder verändern ihre Expertise in einem bestimmten Bereich des Rechts. Haben Sie einen speziellen Konzentration in einem bestimmten Bereich kann neue Möglichkeiten eröffnen.

International Law Studies können Einzelpersonen helfen, Gesetze aus der Perspektive von mehreren Nationen auf der ganzen Welt zu verstehen. Für diejenigen, die im internationalen kommerziellen Sektor tätig sind, kann dieses Feld dazu beitragen, ein besseres Verständnis der möglichen Ergebnisse oder Konsequenzen von Maßnahmen auf globaler Ebene zu ermöglichen.

Südafrika, offiziell die Republik Südafrika ist ein Staat an der Südspitze Afrikas. Es ist in neun Provinzen aufgeteilt. Südafrika ist nicht nur ein Startpunkt, ist es selbst ein fantastisches Reiseziel reich an Kultur, Fauna und Flora und Geschichte.

Erstklassige LL.Ms in Internationale Rechtswissenschaften in Südafrika 2020

Weiterlesen Weniger Informationen

2 Ergebnisse in Internationale Rechtswissenschaften, Südafrika

University of Johannesburg

Interessieren Sie sich für aktuelle Angelegenheiten? Gefällt Ihnen die Idee, in der pulsierendsten Stadt Afrikas Völkerrecht zu studieren? Möchten Sie Ihr Studium in eine ... [+]

Interessieren Sie sich für aktuelle Angelegenheiten? Gefällt Ihnen die Idee, in der pulsierendsten Stadt Afrikas Völkerrecht zu studieren? Möchten Sie Ihr Studium in einem lebendigen und dynamischen Rechtsgebiet fortsetzen?

In einer zunehmend globalisierten Welt reicht es nicht mehr aus, mit dem innerstaatlichen Recht vertraut zu sein. Unabhängig davon, ob Sie an der Verfolgung von Kriegsverbrechen oder an der globalen Erwärmung interessiert sind, bietet Ihnen der LLM in Internationalem Recht der Rechtswissenschaftlichen Fakultät der University of Johannesburg die Möglichkeit, sich auf Bereiche des Rechts zu spezialisieren, die nicht nur interessant, sondern auch zunehmend interessant sind nützlich und relevant. Der einjährige Studiengang ist interdisziplinär angelegt und bewertet völkerrechtliche Fragestellungen sowohl aus völkerrechtlicher als auch aus regionaler afrikanischer Sicht.... [-]

Südafrika Johannesburg
Januar 2020
Englisch
Vollzeit
1 jahr
Campusstudium
Lesen Sie mehr auf Deutsch
University of Johannesburg

Der LLM in Internationalem Wirtschaftsrecht an der University of Johannesburg (das Flaggschiffprogramm der Juristischen Fakultät) soll von Vollzeitstudenten innerhalb ein ... [+]

Der LLM in Internationalem Wirtschaftsrecht an der University of Johannesburg (das Flaggschiffprogramm der Juristischen Fakultät) soll von Vollzeitstudenten innerhalb eines Jahres und von Teilzeitstudenten über zwei Jahre abgeschlossen werden. Das Programm besteht aus den Modulen Internationales Handelsrecht A, B und C sowie einer kleinen Dissertation zu einem Thema des Internationalen Handelsrechts. Internationales Handelsrecht A und B werden im ersten Semester und Internationales Handelsrecht C im zweiten Semester angeboten.

Das LLM-Programm bietet dem Studenten einen Überblick über die privatrechtlichen Aspekte des internationalen Handels, wobei der Schwerpunkt auf privatrechtlichen Fragen des internationalen Rechts liegt. Die Konfliktorientierung des Kurses macht ihn in der Tat einzigartig und in dieser Hinsicht wird ein breiter vergleichender Ansatz gewählt, der Rechtssysteme in Afrika, Australasien, Europa, dem Nahen Osten, dem Fernen Osten sowie Nord- und Südamerika zusammen mit den relevanten regionalen umfasst , supranationale und internationale Instrumente in diesem Bereich. Die meisten Vorlesungen werden von Prof. Jan L Neels, Professor für Internationales Wirtschaftsrecht und Direktor des Forschungszentrums für Internationales Privatrecht in Schwellenländern an der University of Johannesburg . Prof. Neels war Mitglied der Arbeitsgruppe, die für die Ausarbeitung der Haager Grundsätze zur Rechtswahl in internationalen Handelsverträgen und den offiziellen Kommentar zu den Grundsätzen unter der Schirmherrschaft der Haager Konferenz für internationales Privatrecht verantwortlich war. Er ist Mitglied des EZB-Rates von UNIDROIT in Rom. UJ hat formelle Vereinbarungen mit der Haager Konferenz und UNIDROIT getroffen und die UJ Law Library ist eine Verwahrbibliothek für beide internationalen Organisationen. Dr. Eesa Fredericks, stellvertretende Leiterin des Forschungszentrums, ist Modulkoordinatorin für internationales Wirtschaftsrecht. Prof.... [-]

Südafrika Johannesburg
Januar 2020
Englisch
Vollzeit
Teilzeit
1 - 2 jahre
Campusstudium
Lesen Sie mehr auf Deutsch