Master of Laws in Internationale Rechtswissenschaften in den Wroclaw, Polen

Vergleichen Sie alle LLM-Studiengänge in Internationale Rechtswissenschaften 2019 in den Wroclaw, Polen

Internationale Rechtswissenschaften

Der LL.M. (Master of Laws) ist eine international anerkannte postgraduale Abschluss in Rechtswissenschaften. Ein LL.M. Stärke gerade in der Regel nicht erlauben es, Recht zu üben, in den meisten Fällen, LL.M.Studenten verdienen müssen einen berufsqualifizierenden Abschluss

International Law Studies können Einzelpersonen helfen, Gesetze aus der Perspektive von mehreren Nationen auf der ganzen Welt zu verstehen. Für diejenigen, die im internationalen kommerziellen Sektor tätig sind, kann dieses Feld dazu beitragen, ein besseres Verständnis der möglichen Ergebnisse oder Konsequenzen von Maßnahmen auf globaler Ebene zu ermöglichen.

Polen, offiziell die Republik Polen ist ein Land in Mitteleuropa. Mit einer Bevölkerung von 38 Millionen Menschen, ist Polen der 6. bevölkerungsreichste Land in der EU. EU / EWR-Studenten brauchen kein Visum, um in Polen zu studieren. Die Lebenshaltungskosten in Polen zählt zu den niedrigsten in der Europäischen Union.

Wrocław ist die drittgrößte Zentrum der Bildung in Polen betrachtet. In dreißig bekannte Institutionen, gibt es mehr als 135.000 Studenten. Die Breslauer Universität der Stadt bietet gesunde akademischen Umfeld für lokale und ausländische Studenten.

Fordern Sie Informationen an LLM-Studiengänge in Internationale Rechtswissenschaften in den Wroclaw, Polen 2019

Weiterlesen

LLM im internationalen und europäischen Recht

University of Wroclaw
Campusstudium Vollzeit 2 jahre October 2019 Polen Wroclaw

Das Profil der großen LLM International [+]

Für weitere Informationen zu diesem Programm laden Sie die U.Wroclaw App hier herunter.

Der große LLM International/>

Das Profil der großen LLM International

Im Rahmen der Spezialisierung Internationales Wirtschaftsrecht im LLM International

Das Sonderprogramm Modernes Menschenrechtsgesetz konzentriert sich auf die Vermittlung von Kenntnissen und Fähigkeiten, die mit verschiedenen Aspekten der Rechtslage des Individuums im Völkerrecht verbunden sind. Das Programm umfasst detaillierte Fragen des Menschenrechtsrechts sowie besondere völkerrechtliche Bestimmungen, die unter anderem die Situation von Asylsuchenden und Asylsuchenden sowie Menschen aus Ländern mit bewaffneten Konflikten betreffen.... [-]


Master in internationalen und europäischen Recht

University of Wroclaw - Faculty of Law, Administration and Economics
Campusstudium Vollzeit 2 jahre October 2019 Polen Wroclaw

LLM International & European Law - Graduate werden Fähigkeiten und allgemeine Kenntnisse auf dem Gebiet der dogmatischen Disziplinen des internationalen und europäischen Rechts. Je nach Spezialisierung gewählt haben, wird der Diplom erhalten Fachkenntnisse und Fähigkeiten, die für das Profil der Tätigkeit von Organisationen durchgeführt im Bereich des internationalen Handels tätig oder in verschiedenen Aspekten des Schutzes der Menschenrechte in der internationalen Domain tätig. [+]

Fakultät für Recht, Verwaltung und Wirtschaft an der Universität Breslau, mit seinen Wurzeln zu Beginn des 16. Jahrhunderts und Alma Mater von 9 Nobelpreisträger, hat die Ehre, Sie zu LLM Völker- und Europarecht zu begrüßen, zwei Master-Programm "Jahre mit Spezialisierungen:

Internationales Wirtschaftsrecht Moderne Menschenrechtsgesetz.

Nach Abschluss des zweiten Zyklus Programm LLM International & European Law, wird der Diplom-Fähigkeiten besitzen und allgemeine Kenntnisse auf dem Gebiet der dogmatischen Disziplinen des internationalen und europäischen Rechts. Je nach Spezialisierung gewählt haben, wird der Diplom erhalten Fachkenntnisse und Fähigkeiten, die für das Profil der Tätigkeit von Organisationen durchgeführt im Bereich des internationalen Handels tätig oder in verschiedenen Aspekten des Schutzes der Menschenrechte in der internationalen Domain tätig. Die Absolventen der LLM International & European Law vorbereitet Beschäftigung in allen nationalen und internationalen Organisationen (öffentliche und nicht-öffentliche) zu unternehmen erfordern grundlegende Kenntnisse aus den Rechtswissenschaften. Die Absolventen besitzen soziale Kompetenz und die Fähigkeit, bei Entscheidungsprozessen zu kommunizieren, sowie die Rolle der Unterhändler, Vermittler und Schlichter in Konfliktlösungsprozessen basiert auszuführen auf den inländischen und internationalen Rechts. Die Absolventen erwerben auch Fähigkeiten von entscheidender Bedeutung für die gewerbliche Tätigkeit im internationalen Aspekt beginnt. Ein reibungsloses Funktionieren im stark wettbewerbsorientierten Umfeld der heutigen Handelsbeziehungen erfordert die Kenntnis der Elemente des gewerblichen Rechtsschutzes, der Wirtschaft, und bestimmte Bereiche der Rechtswissenschaft spezifisch für das Profil eines bestimmten Unternehmens.... [-]