LLMSTUDIES.DE

Vergleichen Sie alle LLM-Studiengänge in Internationale Rechtswissenschaften 2019 in den Melbourne, Australien

Der Master of Laws LL.M. gemeinhin als bekannt, ist ein fortschrittliches graduate Studium der Rechtswissenschaften. Bewerber oft schon mit einem ersten Abschluss in Recht und sind in die Förderung ihrer Studien des Gesetzes interessiert. Der Erhalt eines LL.M. besitzt eine Reihe von Vorteilen.

Internationale Rechtsstudien können sich auf die Gesetzgebung einzelner Länder sowie auf international geltende Gesetze konzentrieren. Wenn man diese Gesetze vergleichend betrachtet, kann man beurteilen, wie gut die Aktivität von verschiedenen Organisationen und Individuen ist.     

Australien ist eine Insel Land und Kontinent der südlichen Hemisphäre, in der SW-Pazifik, ein Mitgliedsstaat des Commonwealth.

Melbourne Stadt hat Australien mit Top-Qualität Universitäten und Hochschule zur Verfügung gestellt. Die Universität von Melbourne, die weltweit an vierter Platz im Jahr 2008 wurde in dieser Stadt. Es ist auch die Heimat der Monash University, La Trobe University und viele andere.

Fordern Sie Informationen an LLM-Studiengänge in Internationale Rechtswissenschaften in den Melbourne, Australien 2019

2 Ergebnisse in Internationale Rechtswissenschaften, Melbourne Filter

Master der internationalen Steuer

Melbourne Law School
Campusstudium Vollzeit Teilzeit 1 - 4 jahre July 2019 Australien Melbourne + 1 mehr

Der Melbourne Law Masters ist ein Hochschulabschluss-Programm von höchster Qualität, das für Juristen und Nicht-Juristen zugänglich ist.

Master der Öffentlichkeit und des Völkerrechts

Melbourne Law School
Campusstudium Vollzeit Teilzeit 1 - 4 jahre July 2019 Australien Melbourne + 1 mehr

Die Melbourne Law Masters ist ein Absolvent Gesetz Programm von höchster Qualität, zur Verfügung zu Recht und Nicht-Juristen. Die Spezialisierung in der Öffentlichkeit und des Völkerrechts zusammen bringt Staats-, Verwaltungs- und Völkerrecht in Anerkennung der zunehmenden Verflechtung der internationalen und nationalen Rechts.