Master of Laws in Internationale Rechtswissenschaften in Afrika

Vergleichen Sie alle LLM-Studiengänge in Internationale Rechtswissenschaften in Afrika 2018

Der LL.M. (Master of Laws) ist eine international anerkannte postgraduale Abschluss in Rechtswissenschaften. Ein LL.M. Stärke gerade in der Regel nicht erlauben es, Recht zu üben, in den meisten Fällen, LL.M.Studenten verdienen müssen einen berufsqualifizierenden Abschluss

Eine afrikanische pädagogische Abenteuer kann spannend sein, da der Kontinent 's reiche traditionelle Erbe ist so wichtig für die Kultur. Afrikaner legendäre Gastfreundschaft gegenüber Fremden und seiner multiethnischen Städten so spannend mit ihren afrikanischen Musik, Tanz und Kunst, sowohl traditionelle als auch moderne, stellen ganz andere Welten der Anwendung und Freude begrüßen, und es gibt ein paar ästhetische Erfahrungen, wohin Sie gehen und vergleichen Kontrast mit der Farbe, Wirbel, Geruch und Geräusche von einem afrikanischen Markt.

Vergleichen Sie alle LLM-Studiengänge in Internationale Rechtswissenschaften in Afrika 2018

Weiterlesen

LLM in International Law

University of Johannesburg
Campusstudium Vollzeit 1 jahr February 2019 Südafrika Johannesburg

Sie interessieren sich für aktuelle Themen? [+]

Der Vortragsstil ist interaktiv.

Prof. Swart ist proaktiv in Studenten in dieser Hinsicht zu beraten.

Frau P Magongoa: Auckland Park Kingsway Campus Tel: 011 559 3843, Email: Phaladim@uj.ac.za, Web: www.uj.ac.za/law

Auckland Park Kingsway Campus Tel:

[-]

LLM in International Commercial Law

University of Johannesburg
Campusstudium Vollzeit Teilzeit 1 - 2 jahre February 2019 Südafrika Johannesburg + 1 mehr

[+]

und

Quästuren stehen zur Verfügung.

Frau P Magongoa: Tel:

[-]

Online LLM in International Law and Treaty Law

EUCLID (Euclid University)
Onlinestudium Vollzeit Teilzeit 8 - 18 monate Offene Einschreibung Vereinigte Staaten von Amerika Washington, D.C. Gambia Gambia Online + 3 mehr

[+]

Masters of Laws in Internationale Rechtswissenschaften in Afrika 2018. Internationale Organisationen [-]