LLMSTUDIES.DE

Finden Sie LLM-Studiengänge in Interdisziplinäres Recht auf Zypern 2019 im Fernstudium

LL.M. Programme unterscheiden sich in Länge, Wert und Quantität. Der reguläre Programm ist ein Jahr Vollzeit oder zwei Artikel zu drei Jahren Teilzeitstudium. Studenten nehmen oft ihre Kurse, um entweder in einem bestimmten Bereich, wie z. B. das Völkerrecht spezialisieren, oder erstellen Sie eine benutzerdefinierte Studium, ihre persönlichen Interessen oder beruflichen Bedürfnisse anzupassen.

Interdisziplinäres Recht ist ein Studienbereich, der es Programmteilnehmern ermöglicht, einen Abschluss entsprechend ihren Karrierezielen im juristischen Bereich zu erstellen. Zum Beispiel könnten Studenten neben Wirtschaftsrecht auch Wirtschaftswissenschaften studieren.

Während Fernlehrgänge Fälligkeiten, die erfüllt werden müssen, gibt es eine fabelhafte viel Beachtung, wann Sie durchführen können Aufgaben, wenn das Studium in einem Abstand. Mit der Online-Option, können Sie die Diskussion Gruppe wie erforderlich, um die Arbeit wieder zu verlassen und dann nach der Arbeit kommen, wenn nötig. Fernlehrgänge können in welchem ​​Ort Sie haben Zugang zum Internet genommen werden. Sie können sogar komplette Klassen aus der Internet-Lounge in einem Hotel auf der ganzen Welt, wenn Sie einen Urlaub brauchen.

Hochschulbildung in Zypern ist in den fünf gemeinsamen internationalen Sprachen, nämlich Englisch, Französisch, Portugiesisch, Türkisch, Griechisch und Chinesisch durchgeführt. Dies hat Fragen der Sprachbarrieren in diesen Hochschulen gelöst so dass auch internationale Studierende in das Land der Hochschulen zu suchen.

Beginnen Sie heute Die besten Fernstudien- Masters of Laws in Interdisziplinäres Recht auf Zypern 2019

1 Ergebnisse in Interdisziplinäres Recht, Zypern, Fernstudium Filter

LLM in Recht - Fernunterricht

University of Nicosia
Onlinestudium Vollzeit Teilzeit 3 semester Infos beantragen Zypern Nikosia + 1 mehr

Die Ziele und Ziele des Programms bestehen darin, den Studierenden die Möglichkeit zu geben, sich auf zwei spezielle Bereiche der Rechtswissenschaft zu spezialisieren, (a) das europäische Wirtschaftsrecht und (b) Menschenrechte und soziale Gerechtigkeit, sowohl auf theoretischer als auch auf praktischer Ebene. Es bietet Postgraduiertenausbildung für Inhaber eines Bachelor in Law oder eines anderen relevanten Bachelor (Politikwissenschaft, Europäische Politik, IR, Ökonomie usw.) an und richtet sich hauptsächlich, jedoch nicht ausschließlich an Personen, die in Bereichen arbeiten oder dies beabsichtigen Rechtswissenschaftlich relevant (Anwälte, Richter, Rechtsberater oder im Allgemeinen Angestellte von Unternehmen und anderen Einrichtungen oder Organisationen des privaten Sektors, Mitglieder des öffentlichen Dienstes oder einer anderen öffentlichen oder halböffentlichen Agentur oder Organisation, Mitglieder von nichtstaatlichen Organisationen Diplomaten usw.)