Master of Laws in Interdisziplinäres Recht in Südamerika

Vergleichen Sie alle LLM-Studiengänge in Interdisziplinäres Recht in Südamerika 2019

LLM ist lateinisch für Legum Magister, was bedeutet, Master of Laws. Unser Master of Laws (LL.M.) in American Law Programm ist ein einjähriges Trainee-Programm. Ausländisches Recht Absolventen, die das Programm erfolgreich abschließen wird der akademische Grad "LL.M. verliehen in American Law."

Interdisziplinäres Recht ist ein Feld der Rechtswissenschaft, das Recht und andere Fächer mit dem Ziel eines vielfältigen Verständnisses verbindet. Die Studierenden können sich auf eine beliebige Anzahl von Fächerkombinationen konzentrieren, wie beispielsweise Psychologie und Recht für einen Strafrechtsabschluss.

Nordamerika und der Karibik liegen im Nordwesten; Südamerika Es wird im Westen durch den Pazifischen Ozean und im Norden und Osten an den Atlantischen Ozean grenzt. Es umfasst zwölf souveräne Staaten Argentinien, Bolivien, Brasilien, Chile, Kolumbien, Ecuador, Guyana, Paraguay, Peru, Suriname, Uruguay und Venezuela - und zwei nicht-hoheitlichen Bereichen - Französisch Guayana, ein Überseegebiet von Frankreich, und die Falkland-Inseln , ein britisches Überseegebiet. Darüber hinaus kann Trinidad und Tobago und theABC Inseln der Niederlande auch als Teil von Südamerika werden.

Vergleichen Sie alle LLM-Studiengänge in Interdisziplinäres Recht in Südamerika 2019

Weiterlesen

LL.M.

Universidad Sergio Arboleda
Campusstudium Vollzeit January 2019 Kolumbien Bogotá Santa Marta

Das LL.M.-Programm bietet Profis die Box förderlich zu konsolidieren und erwerben Kompetenz in erforderlichen Kenntnisse und Fähigkeiten akademischen Umfeld in [+]

Master in Law

Die Master-Programm in Law bietet Profis die Box förderlich zu konsolidieren und erwerben Kompetenz in Wissen und Fähigkeiten zur Zeit professionelle Exzellenz Leistung in einem von Integrationsprozessen gekennzeichnet erforderlich, Regionalisierung und Globalisierung Wirtschaft akademisches Umfeld . Es ist eine Meisterschaft, die tiefere Kenntnis des Gesetzes für eine bessere Leistung, offene Wege zur Lösung von Problemen, und die Analyse bestimmte Situationen disziplinärer, interdisziplinäre oder beruflich, durch Assimilation oder Aneignung von Wissen und Können Akquisition ermöglicht . Dies wird durch das Studium und Simulationsfälle erreicht wird, reale Probleme zu lösen, und die Analyse von aktuellen Themen. Das Programm zielt darauf ab, die aktive Teilnahme an der Untersuchung zu erhöhen, die erwartet wird, Lösungen für soziale, staatliche und Unternehmensprobleme zu erzeugen. Die Absolventen dieses Master kann ihre Forschung in einem PhD-Programm mit einer jener ausländischen Universitäten vertiefen, mit denen die Universität Sergio Arboleda akademische Kooperationen entwickelt. Das System der Hochschulforschung (SAE) Sergio Arboleda University wird nach den internen Vorschriften für Absolventen und Nicht-Absolventen, die Zulassung einiger Studienleistungen bereits in anderen Graduierten-Programme in Recht abgeschlossen.... [-]