LAWSTUDIES

Vergleichen Sie Master of Laws-Studiengänge in Insolvenzrecht

Ein LLM ist ein Abschluss, der Personen verliehen wird, die sich für eine höhere Ausbildung in einem Rechtsgebiet entscheiden. Programmlängen variieren und können so lange wie drei Jahre oder so wenig wie ein Jahr sein.

Was ist ein LLM im Insolvenzrecht? Dieses Programm konzentriert sich insbesondere auf Unternehmensinsolvenz. Im Verlauf ihres Studiums lernen die Studierenden die Faktoren kennen, die zu Unternehmensinsolvenzen führen und Trends, die zum wirtschaftlichen Abgleiten beitragen. Kursleiter können die Teilnehmer über die globalen und internationalen wirtschaftlichen Faktoren informieren, die die Unternehmensinstitutionen beeinflussen. Gelehrte können aus solchen Kursen wie Unternehmensauflösung, grenzüberschreitende Insolvenz, Geschäftsorganisationen, Grundsätze der Unternehmensregulierung und Unternehmensrettung wählen.

Absolventen dieses Programms neigen dazu, finanziell versierter zu sein als andere und ein ausgeprägtes Verständnis für wirtschaftliche Faktoren und deren Auswirkungen auf eine Unternehmensorganisation zu besitzen. Viele haben auch starke Analyse- und Denkfähigkeiten. Jede dieser Fähigkeiten kann leicht von einem Aspekt des Lebens einer Person zu einem anderen übertragen werden.

Die Kosten eines LLM im Insolvenzrecht variieren. Zu den Faktoren, die sich auf die Gesamtkosten einer Ausbildung auswirken können, gehören der Standort der Schule, die Online-Nutzung von Kursen und die Lebenshaltungskosten.

Eine Person mit einem Abschluss in Konkursrecht kann am glücklichsten in einer Unternehmensumgebung als Berater für große Organisationen sein. In einer solchen Rolle würde die Person wirtschaftliche Trends analysieren und Vorschläge zur Vermeidung finanzieller Katastrophen machen. Andere Absolventen können dann ihre eigenen Firmen gründen, in denen sie Individuen vertreten, die Konkurs anmelden. Einige Absolventen glauben möglicherweise, dass ihre Fähigkeiten am besten genutzt werden, um Gläubigern zu helfen, ihr Geld von bankrotten Personen zurückzugewinnen.

Wo eine Person zur Schule geht, hängt letztlich von ihrem Standort, ihrem Budget und ihrer Flexibilität ab. Online-Kurse sind insofern praktisch, als sie den Studenten erlauben, ihre Freizeit selbst zu lernen. Um mehr zu erfahren, suchen Sie unten nach Ihrem Programm und wenden Sie sich direkt an die Zulassungsstelle der Schule Ihrer Wahl, indem Sie das Führungsformular ausfüllen.

1 Ergebnisse in Insolvenzrecht Filter

LLM Gesellschafts- und Insolvenzrecht

Nottingham Trent University - Nottingham Law School
LLM
<
Vollzeit
<
Teilzeit
Englisch
Campusstudium
Onlinestudium

Das Gesellschafts- und Insolvenzrecht konzentriert sich auf Unternehmensorganisationen und das damit verbundene Recht. Der Kurs wurde als Antwort auf die rasante Entwicklung d ...

Weiterlesen