Master of Laws in Immaterialgüterrecht in den Illinois, Vereinigte Staaten von Amerika

Vergleichen Sie alle LLM-Studiengänge in Immaterialgüterrecht 2019 in den Illinois, Vereinigte Staaten von Amerika

Immaterialgüterrecht

Der Master of Laws LL.M. gemeinhin als bekannt, ist ein fortschrittliches graduate Studium der Rechtswissenschaften. Bewerber oft schon mit einem ersten Abschluss in Recht und sind in die Förderung ihrer Studien des Gesetzes interessiert. Der Erhalt eines LL.M. besitzt eine Reihe von Vorteilen.

Internationale Sachenrecht trägt zu unserer nationalen und staatlichen wirtschaftlichen. Viele Branchen in unserer Wirtschaft auf die kompetente Durchsetzung ihrer Patent ab. IP-Recht schützt sowohl im Ausland und im Inland.

Bildung in den Vereinigten Staaten ist vor allem von der öffentlichen Hand zur Verfügung gestellt, mit Steuerung und Finanzierung aus drei Ebenen: staatliche, lokale und Bund, in dieser Reihenfolge.Die gemeinsamen Anforderungen zu einem höheren Bildungsniveau in den Vereinigten Staaten zu studieren gehören Ihre Zulassung Essay (auch als Erklärung des Zwecks oder der persönlichen Erklärung bekannt), Transcript of Records, Empfehlung / Referenzschreiben, Sprachtests

Fordern Sie Informationen an LLM-Studiengänge in Immaterialgüterrecht in den Illinois, Vereinigte Staaten von Amerika 2019

Weiterlesen

LLM in Immaterialgüterrecht

The John Marshall Law School, Chicago, Illinois
Onlinestudium Campusstudium Vollzeit Teilzeit September 2019 Vereinigte Staaten von Amerika Chicago + 1 mehr

Mit neuen Technologien und sozialen Praktiken, die zu neuen Fragen des geistigen Eigentums, Spitzenausbildung in IP-Recht und den dazugehörigen Übungstechniken ist notwendig, um Schritt zu halten und Fortschritt in der schnelllebigen, wettbewerbsintensiven Welt des geistigen Eigentums. [+]

LLM in Immaterialgüterrecht Mit neuen Technologien und sozialen Praktiken, die zu neuen Fragen des geistigen Eigentums, Spitzenausbildung in IP-Recht und den dazugehörigen Übungstechniken ist notwendig, um Schritt zu halten und Fortschritt in der schnelllebigen, wettbewerbsintensiven Welt des geistigen Eigentums. Unsere LLM in Immaterialgüterrecht gibt Ihnen die Wettbewerbsvorteil, die Sie in der Praxis übertreffen müssen. Erfahren materiellen Recht und praktische Fähigkeiten von einigen der landesweit führenden IP Akademiker, Richter und Praktiker. LLM in Immaterialgüterrecht Kandidaten wählen Sie die John Marshall Law School für seine umfangreiche Curriculum-Angebote, darunter zahlreiche Patentrecht Kurse. Der LLM-Programm bietet zwei Grad Tracks: ein Patent Spur für Kandidaten mit technischem Hintergrund, die in Patentpraxis und eine allgemeine IP Spur für Kandidaten, die fundierte Kenntnisse über die vollständige Palette von IP-Gesetze und Entwicklungen verschaffen wollen spezialisieren möchten. Diplomanden können auch ihre LLM in Immaterialgüterrecht zu verdienen online über eDegrees Fernlehre. Bedarf LLM in Immaterialgüterrecht Kandidaten müssen 24 Semesterwochenstunden, um ihr Studium zu verdienen abzuschließen. Neben den Pflichtfächern, werden Sie speziell auf Ihre Interessengebiete Wahlfächer auswählen. Degree Kandidaten müssen mit einem Notendurchschnitt von 2,5 oder besser absolvieren. Unser Programm zieht neue Gesetz Absolventen und praktizierende Anwälte, die ein besseres Verständnis der komplexen und sich ständig verändernden Praxis des Gewerblichen Rechts wünschen. Um die unterschiedlichen Bedürfnisse und Erfahrungen der Diplomanden unterzubringen, kann das Programm Vollzeit verfolgt werden und über zwei Semester abgeschlossen oder beendet Teilzeit in weniger als fünf Jahren.... [-]