Master of Laws in Immaterialgüterrecht in den Edinburgh, Vereinigtes Königreich von Großbritannien und Nordirland

Vergleichen Sie alle LLM-Studiengänge in Immaterialgüterrecht 2018 in den Edinburgh, Vereinigtes Königreich von Großbritannien und Nordirland

Immaterialgüterrecht

LLM oder Master of Laws bietet eine Einführung in neue Bereiche von Interesse sind, sowie die Möglichkeit, weiter in ihrer aktuellen Tätigkeitsschwerpunkte spezialisiert und ist in der Regel für diejenigen, die Ehre Status in ihrer bisherigen juristischen Studien erreicht beschränkt.

Geistiges Eigentum ist der Bereich des Rechts, die mit dem Schutz der Rechte der Personen, die ursprünglichen Werke zu schaffen befasst. Jobs in IP-Rechts-Industrie wird erwartet, schneller zu wachsen in den nächsten Jahren.

UK, Großbritannien ist mehr als 300 Jahre alt und besteht aus vier konstituierenden Nationen: England, Schottland, Wales und Nordirland. Das Vereinigte Königreich hat ein Zentrum des Lernens für die letzten 1000 Jahre und besitzt viele alte und bedeutende Universitäten. Ausländische Studierende machen einen erheblichen Anteil der Studierenden in den britischen Universitäten.

Schottland ist im Norden von Großbritannien und verfügt über mehr als 790 Inseln. Die Hauptstadt ist Edinburgh, einer der größten Finanzzentren. Ihre Bildungssystem ist seit jeher getrennt vom Rest des Vereinigten Königreichs. Schottland verfügt über 15 Universitäten, von denen einige ältesten in der Welt sind.

Fordern Sie Informationen an LLM-Studiengänge in Immaterialgüterrecht in den Edinburgh, Vereinigtes Königreich von Großbritannien und Nordirland 2018

Weiterlesen

LLM im Gewerblichen Rechtsschutz

Edinburgh Law School - The University of Edinburgh
Campusstudium Vollzeit Teilzeit 1 - 2 jahre September 2018 Vereinigtes Königreich von Großbritannien und Nordirland Edinburgh + 1 mehr

Dieses Programm soll Sie mit einem fortgeschrittenen Wissen und Verständnis für geistiges Eigentum in einem internationalen, europäischen und nationalen (UK) Umfeld ausstatten. [+]

Programmbeschreibung

Dieses Programm soll Sie mit einem fortgeschrittenen Wissen und Verständnis für geistiges Eigentum in einem internationalen, europäischen und nationalen (UK) Umfeld ausstatten.

Die Kernthemen des Programms umfassen sowohl das materielle Recht des geistigen Eigentums als auch den Platz und die Rolle des geistigen Eigentums, nicht nur in seinem rechtlichen Kontext, sondern auch in seinen sozialen, ethischen, kulturellen und kommerziellen Kontexten. Das Programm umfasst Patente, Urheberrechte, Marken, Designs, Datenbankrechte, Vertrauensbruch, Übertretung und sui generis Rechte sowie die Untersuchung einer Reihe von Themen, die das aktuelle Recht und die Politik des geistigen Eigentums unterstützen.... [-]