Master of Laws in Immaterialgüterrecht in den Canterbury, Vereinigtes Königreich von Großbritannien und Nordirland

Vergleichen Sie alle LLM-Studiengänge in Immaterialgüterrecht 2018 in den Canterbury, Vereinigtes Königreich von Großbritannien und Nordirland

Immaterialgüterrecht

Der Master of Laws LL.M. gemeinhin als bekannt, ist ein fortschrittliches graduate Studium der Rechtswissenschaften. Bewerber oft schon mit einem ersten Abschluss in Recht und sind in die Förderung ihrer Studien des Gesetzes interessiert. Der Erhalt eines LL.M. besitzt eine Reihe von Vorteilen.

Internationale Sachenrecht trägt zu unserer nationalen und staatlichen wirtschaftlichen. Viele Branchen in unserer Wirtschaft auf die kompetente Durchsetzung ihrer Patent ab. IP-Recht schützt sowohl im Ausland und im Inland.

Das Vereinigte Königreich von Großbritannien und Nordirland, die gemeinhin als das Vereinigte Königreich Großbritannien und bekannt ist, ist ein souveräner Staat vor der Nordwestküste Kontinentaleuropas befindet.Die beiden berühmtesten (und ältesten) Universitäten Oxford und Cambridge (oft als Oxbridge von vielen Briten genannt) England hat auch einige andere Weltklasse-Einrichtungen, darunter mehrere in London (insbesondere Imperial College, der London School of Economics, University College London und King 's College London, alle sind Teil der London University)

Canterbury ist eine historische Domstadt und der Name bedeutet "Kent Menschen 's Hochburg ". Es ist die Heimat von vier Universitäten und verschiedene andere Hochschulen, die 25% der erwachsenen Bevölkerung von Canterbury zu decken.

Fordern Sie Informationen an LLM-Studiengänge in Immaterialgüterrecht in den Canterbury, Vereinigtes Königreich von Großbritannien und Nordirland 2018

Weiterlesen
Zur Zeit werden keine Studiengänge, unter LLM Immaterialgüterrecht Vereinigtes Königreich von Großbritannien und Nordirland Canterbury angezeigt.
Versuchen Sie stattdessen unsere Kategorie LLM Vereinigtes Königreich von Großbritannien und Nordirland.

Search for similar programs here