Master of Laws in Immaterialgüterrecht in den Uxbridge, Vereinigtes Königreich von Großbritannien und Nordirland

Vergleichen Sie alle LLM-Studiengänge in Immaterialgüterrecht 2018 in den Uxbridge, Vereinigtes Königreich von Großbritannien und Nordirland

Immaterialgüterrecht

Der LLM oder Master of Laws ist eine international anerkannte postgraduale Studium der Rechtswissenschaften. LLM Programme sind in der Regel diejenigen, die zuerst einen Abschluss in Rechtswissenschaften erlangt haben öffnen.

Geistiges Eigentum ist der Bereich des Rechts, die mit dem Schutz der Rechte der Personen, die ursprünglichen Werke zu schaffen befasst. Jobs in IP-Rechts-Industrie wird erwartet, schneller zu wachsen in den nächsten Jahren.

Bildung im Vereinigten Königreich ist eine dezentrale Angelegenheit mit jedem der Länder des Vereinigten Königreichs mit getrennten Systemen unter verschiedenen Regierungen: die britische Regierung ist verantwortlich für England, und die schottische Regierung, sind die Waliser Regierung und die nordirische Exekutive verantwortlich für Schottland , Wales und Nordirland sind.

Uxbridge ist eine große Stadt, mit einer Bevölkerung von 26 Tausend in Greater London. Es ist die Heimat der Hauptcampus der Uxbridge College, Brunel University und der Buckinghamshire New Universität 's Pflege Campus.

Fordern Sie Informationen an LLM-Studiengänge in Immaterialgüterrecht in den Uxbridge, Vereinigtes Königreich von Großbritannien und Nordirland 2018

Weiterlesen
Zur Zeit werden keine Studiengänge, unter LLM Immaterialgüterrecht Vereinigtes Königreich von Großbritannien und Nordirland Uxbridge angezeigt.
Versuchen Sie stattdessen unsere Kategorie LLM Vereinigtes Königreich von Großbritannien und Nordirland.

Suchen Sie hier nach ähnlichen Programmen