Master of Laws in Immaterialgüterrecht in den London, Vereinigtes Königreich von Großbritannien und Nordirland

Vergleichen Sie alle LLM-Studiengänge in Immaterialgüterrecht 2017/2018 in den London, Vereinigtes Königreich von Großbritannien und Nordirland

Immaterialgüterrecht

LL.M. Programme unterscheiden sich in Länge, Wert und Quantität. Der reguläre Programm ist ein Jahr Vollzeit oder zwei Artikel zu drei Jahren Teilzeitstudium. Studenten nehmen oft ihre Kurse, um entweder in einem bestimmten Bereich, wie z. B. das Völkerrecht spezialisieren, oder erstellen Sie eine benutzerdefinierte Studium, ihre persönlichen Interessen oder beruflichen Bedürfnisse anzupassen.

Geistiges Eigentum ist der Bereich des Rechts, die mit dem Schutz der Rechte der Personen, die ursprünglichen Werke zu schaffen befasst. Jobs in IP-Rechts-Industrie wird erwartet, schneller zu wachsen in den nächsten Jahren.

Das Vereinigte Königreich von Großbritannien und Nordirland, die gemeinhin als das Vereinigte Königreich Großbritannien und bekannt ist, ist ein souveräner Staat vor der Nordwestküste Kontinentaleuropas befindet.Die beiden berühmtesten (und ältesten) Universitäten Oxford und Cambridge (oft als Oxbridge von vielen Briten genannt) England hat auch einige andere Weltklasse-Einrichtungen, darunter mehrere in London (insbesondere Imperial College, der London School of Economics, University College London und King 's College London, alle sind Teil der London University)

Fordern Sie Informationen an LLM-Studiengänge in Immaterialgüterrecht in den London, Vereinigtes Königreich von Großbritannien und Nordirland 2017/2018

Weiterlesen

Postgraduate Certificate Recht Des Geistigen Eigentums

Brunel University: College of Business, Arts and Social Sciences
Campusstudium Teilzeit 1 jahr September 2018 Vereinigtes Königreich von Großbritannien und Nordirland Uxbridge

Das Postgraduate Certificate in Intellectual Property ist für Auszubildende Patentanwälte und andere Arbeiten innerhalb oder sie sich auf, um eine Karriere im gewerblichen Rechtsschutz und Praxis. Das Teilzeit-Programm bietet einen umfassenden Überblick über theoretische, praktische und Managementaspekte des geistigen Eigentums. [+]

Masters of Laws in Immaterialgüterrecht in den London, Vereinigtes Königreich von Großbritannien und Nordirland. Über den Kurs Das Postgraduate Certificate in Intellectual Property ist für Auszubildende Patentanwälte und andere Arbeiten innerhalb oder sie sich auf, um eine Karriere im gewerblichen Rechtsschutz und Praxis. Das Teilzeit-Programm bietet einen umfassenden Überblick über theoretische, praktische und Managementaspekte des geistigen Eigentums. Der Kurs ist sowohl für Juristen und diejenigen mit einem Hintergrund in der Wissenschaft, Technologie, Technik und Wirtschaft geeignet. Nicht-Absolventen, die derzeit mit geistigem Eigentum arbeiten, werden ebenfalls berücksichtigt. Eine vorherige rechtliche Kenntnisse erforderlich ist, wie Sie den grundlegenden rechtlichen Prinzipien eingeführt werden im Verlauf des Kurses. Der Kurs wird von der gesetzlichen Regulierungsbehörde akkreditiert Intellectual Property Regulation Board (IPReg) und die Chartered Institute of Patent Attorneys. Nach dem erfolgreichen Abschluss des Intellectual Property Postgraduate Certificate, Studenten, die zu qualifizieren sich als Patentanwalt in Großbritannien erhalten Ausnahmen von den Gründungsebene Papiere durch die Qualifizierungsprüfungen Agenturen eingestellt (Siehe hierzu spezielle Eigenschaften). Das Programm beginnt am Ende der September und geht durch zu März und es wird geliefert auf mittwochs von 01.00 NACH 05.00. Dies ist ein einzigartiges Programm von der Law School entwickelt, Anwaltskanzleien und die IP-Industrie zu unterstützen. Die Teilzeitbasis des Kurses ist es möglich, während in Vollzeitbeschäftigung wertvolle Kenntnisse über Rechte an geistigem Eigentum zu erlangen. UK Arbeitgeber Sponsor mehr als 80% der Schüler den Kurs. Ziele Das Programm wird Studenten mit grundlegenden Kenntnisse über die theoretischen Begründungen und politischen Argumente für die Anerkennung der Rechte an geistigem Eigentum. Es werden die... [-]

LLM International Intellectual Property Law

Brunel University: College of Business, Arts and Social Sciences
Campusstudium Vollzeit Teilzeit 12 - 27 monate September 2018 Vereinigtes Königreich von Großbritannien und Nordirland Uxbridge + 1 mehr

Die Brunel International Intellectual Property Law LLM (erhältlich in Vollzeit und Teilzeit) ist eines der umfangreichsten Programme in Großbritannien im Bereich des geistigen Eigentums. [+]

Über den Kurs Die Brunel Internationale Immaterialgüterrecht LLM (erhältlich in Vollzeit und Teilzeit) ist eines der umfangreichsten Programme in Großbritannien im Bereich des geistigen Eigentums. Das Programm bietet den Studierenden umfassende Kenntnisse über die Grundlagen des geistigen Eigentums, sowie die Möglichkeit, Fachkenntnisse durch eine breite Palette von Wahlpflichtmodulen, die sowohl politische und praktische Technologie-Themen zu entwickeln. Geistiges Eigentum, vor allem auf internationaler Ebene, ist ein schnell wachsender Bereich des Rechts vor allem auf die Auswirkungen der Technologie. Die weit verbreitete Nutzung des Internet und andere grenzüberschreitende Kommunikation und kommerziellen Technologien hat zu einer umfassenden und komplexen Rechtsrahmen auf internationaler Ebene (WTO, WIPO, EU) geführt. Mit der unbestrittenen Bedeutung des geistigen Eigentums in Innovation und Zugang zu Wissen, hat sich die Nachfrage nach strukturierten Studie der Fläche erhöht. Der LLM in internationalen Immaterialgüterrecht hält vor dem 'curve' in das Denken in diesem Bereich, aufgrund unserer sehr aktiven Intellectual Property Research Center, das neben der Bereitstellung Richtung und Unterstützung Studie Studenten, veranstaltet Seminare und Workshops regelmäßig, wie sowie internationalen Konferenzen. Das Programm ist verfügbar Vollzeit-: September (12 Monate) Januar (15 Monate aufgrund Dissertation Vorlage Anforderungen) Und auch Teilzeit: September (24 Monate) Januar (27 Monate aufgrund Dissertation Vorlage Anforderungen) Ziele Sie erhalten eine Expertise in der Korpus und die Komplexität des gewerblichen Rechtsschutzes zu entwickeln. Sie werden kritische und analytische Fähigkeiten in den komplexen Bereich des gewerblichen Rechtsschutzes zu erwerben. Sie werden in der Lage, eigene Forschung zu produzieren, gelten Wissen und zeigen praktische und kritisches Verständnis Sie erhalten wertvolle Fachkenntnisse erforderlich sind,... [-]