Master of Laws in Immaterialgüterrecht in den Nottingham, Vereinigtes Königreich von Großbritannien und Nordirland

Vergleichen Sie alle LLM-Studiengänge in Immaterialgüterrecht 2017 in den Nottingham, Vereinigtes Königreich von Großbritannien und Nordirland

Immaterialgüterrecht

Der LLM oder Master of Laws ist eine international anerkannte postgraduale Studium der Rechtswissenschaften. LLM Programme sind in der Regel diejenigen, die zuerst einen Abschluss in Rechtswissenschaften erlangt haben öffnen.

Internationale Sachenrecht trägt zu unserer nationalen und staatlichen wirtschaftlichen. Viele Branchen in unserer Wirtschaft auf die kompetente Durchsetzung ihrer Patent ab. IP-Recht schützt sowohl im Ausland und im Inland.

UK, Großbritannien ist mehr als 300 Jahre alt und besteht aus vier konstituierenden Nationen: England, Schottland, Wales und Nordirland. Das Vereinigte Königreich hat ein Zentrum des Lernens für die letzten 1000 Jahre und besitzt viele alte und bedeutende Universitäten. Ausländische Studierende machen einen erheblichen Anteil der Studierenden in den britischen Universitäten.

Nottingham ist für die Legende von Robin Hood, zwei große Theater und viele Museen und Galerien bekannt. Es ist auch die Heimat von zwei Universitäten, die über 60 Tausend Studenten haben, 12.000 davon sind international.

Fordern Sie Informationen an LLM-Studiengänge in Immaterialgüterrecht in den Nottingham, Vereinigtes Königreich von Großbritannien und Nordirland 2017

Weiterlesen

LLM Recht Des Geistigen Eigentums

Nottingham Trent University - Nottingham Law School
Campusstudium Vollzeit Teilzeit 1 - 2 jahre August 2017 Vereinigtes Königreich von Großbritannien und Nordirland Nottingham + 1 mehr

Geistiges Eigentum ist eine spannende und immer wichtiger werdenden Bereich des Rechts, insbesondere international und EU-weit. Der Kurs bietet Studierenden die Möglichkeit, Rechte an geistigem Eigentum in Großbritannien und der EU-Kontext zu erkunden, zusammen mit den Links zu Wettbewerbsrecht und Sport ... [+]

Masters of Laws in Immaterialgüterrecht in den Nottingham, Vereinigtes Königreich von Großbritannien und Nordirland. LLM geistiges Eigentumsrecht Geistiges Eigentum ist eine spannende und immer wichtiger werdenden Bereich des Rechts, insbesondere international und EU-weit. Der Kurs bietet Studierenden die Möglichkeit, Rechte an geistigem Eigentum in Großbritannien und der EU-Kontext zu erkunden, zusammen mit den Links zu Wettbewerbsrecht und Sport. Über LLM Geistiges Eigentum Sie werden die international wichtigen Bereich des Gewerblichen Rechtsschutzes zu erkunden und lernen, wie Rechte des geistigen Eigentums treffen auf vielen kommerziellen Bereichen. Warum dieser Kurs? Entdecken Sie Intellectual Property Law in Großbritannien und EU-Kontext. Erfahren Sie, wie geistige Eigentumsrechte treffen auf vielen Gewerbegebieten und studieren Sie die Links auf das Wettbewerbsrecht und Sport. Lernen Sie von Experten Lehrkräfte wie Janice Denoncourt, einem erfahrenen Praktiker und Autor von Lehrbüchern, die Kern durch das Europäische Patentamt gesponsert wurde. Ergänzen Sie Ihr Studium der Intellectual Property Law mit zwei Modulen aus anderen LLM Themenbereichen. Wählen Sie in Vollzeit oder Teilzeit zu studieren. Nehmen Sie an einem International Summer School und erkunden Recht im europäischen Kontext. Stipendien zur Verfügung. Einzelne Module können für Continuing Professional Development (CPD) Zwecke untersucht werden. Module Sie werden sechs Modulen vermittelt, gefolgt von einer Arbeit zu studieren. Kernmodule: Wettbewerbs- und IP-Recht in der EU Geistigen Eigentums IP Public Health Medical Innovation Datenschutz und Privatsphäre Plus zwei Module aus anderen LLM Themenbereichen, ohne Öl, Gas und Mining Law Ihrer Wahl. Sie werden Ihre Dissertation nach diesen Modulen starten. Bewertung In jedem Fall Module werden durch ein Stück... [-]