LAWSTUDIES

Vergleichen Sie alle LLM-Studiengänge in Immaterialgüterrecht 2021 in den Canterbury, Vereinigtes Königreich von Großbritannien und Nordirland

LL.M. Programme unterscheiden sich in Länge, Wert und Quantität. Der reguläre Programm ist ein Jahr Vollzeit oder zwei Artikel zu drei Jahren Teilzeitstudium. Studenten nehmen oft ihre Kurse, um entweder in einem bestimmten Bereich, wie z. B. das Völkerrecht spezialisieren, oder erstellen Sie eine benutzerdefinierte Studium, ihre persönlichen Interessen oder beruflichen Bedürfnisse anzupassen.

Das Vereinigte Königreich von Großbritannien und Nordirland, die gemeinhin als das Vereinigte Königreich Großbritannien und bekannt ist, ist ein souveräner Staat vor der Nordwestküste Kontinentaleuropas befindet.Die beiden berühmtesten (und ältesten) Universitäten Oxford und Cambridge (oft als Oxbridge von vielen Briten genannt) England hat auch einige andere Weltklasse-Einrichtungen, darunter mehrere in London (insbesondere Imperial College, der London School of Economics, University College London und King 's College London, alle sind Teil der London University)

Canterbury ist eine historische Domstadt und der Name bedeutet "Kent Menschen 's Hochburg ". Es ist die Heimat von vier Universitäten und verschiedene andere Hochschulen, die 25% der erwachsenen Bevölkerung von Canterbury zu decken.

Fordern Sie Informationen an LLM-Studiengänge in Immaterialgüterrecht in den Canterbury, Vereinigtes Königreich von Großbritannien und Nordirland 2021

1 Ergebnisse in Immaterialgüterrecht, Canterbury Filter

LLM (Immaterialgüterrecht)

University of Kent, Kent Law School
LLM
<
Vollzeit
<
Teilzeit
<
12&nbsp;-&nbsp;28 monate
Englisch
Campusstudium

Dieser " Pathway in Intellectual Property Law" vermittelt Doktoranden die notwendigen Kenntnisse, um geistiges Eigentum zu praktizieren oder in der Kreativwirtschaft zu arbeit ...

Weiterlesen