Master of Laws in Immaterialgüterrecht in England, Vereinigtes Königreich von Großbritannien und Nordirland

Vergleichen Sie alle LLM-Studiengänge in Immaterialgüterrecht 2017/2018 in England, Vereinigtes Königreich von Großbritannien und Nordirland

Immaterialgüterrecht

Der Master of Laws LL.M. gemeinhin als bekannt, ist ein fortschrittliches graduate Studium der Rechtswissenschaften. Bewerber oft schon mit einem ersten Abschluss in Recht und sind in die Förderung ihrer Studien des Gesetzes interessiert. Der Erhalt eines LL.M. besitzt eine Reihe von Vorteilen.

Geistiges Eigentum ist der Bereich des Rechts, die mit dem Schutz der Rechte der Personen, die ursprünglichen Werke zu schaffen befasst. Jobs in IP-Rechts-Industrie wird erwartet, schneller zu wachsen in den nächsten Jahren.

Bildung im Vereinigten Königreich ist eine dezentrale Angelegenheit mit jedem der Länder des Vereinigten Königreichs mit getrennten Systemen unter verschiedenen Regierungen: die britische Regierung ist verantwortlich für England, und die schottische Regierung, sind die Waliser Regierung und die nordirische Exekutive verantwortlich für Schottland , Wales und Nordirland sind.

England ist der größte der vier "home Nationen ", aus denen sich das Vereinigte Königreich. Es ist auch das bevölkerungsreichste der vier mit fast 52 Millionen Einwohnern (rund 84% der gesamten Bevölkerung des Vereinigten Königreichs).

Fordern Sie Informationen an LLM-Studiengänge in Immaterialgüterrecht in England, Vereinigtes Königreich von Großbritannien und Nordirland 2017/2018

Weiterlesen

LLM Recht Des Geistigen Eigentums

Nottingham Trent University - Nottingham Law School
Campusstudium Vollzeit Teilzeit 1 - 2 jahre September 2018 Vereinigtes Königreich von Großbritannien und Nordirland Nottingham + 1 mehr

Geistiges Eigentum ist eine spannende und immer wichtiger werdenden Bereich des Rechts, insbesondere international und EU-weit. Der Kurs bietet Studierenden die Möglichkeit, Rechte an geistigem Eigentum in Großbritannien und der EU-Kontext zu erkunden, zusammen mit den Links zu Wettbewerbsrecht und Sport ... [+]

Masters of Laws in Immaterialgüterrecht in England, Vereinigtes Königreich von Großbritannien und Nordirland. LLM Recht des geistigen Eigentums Geistiges Eigentum ist eine spannende und immer wichtiger werdenden Bereich des Rechts, insbesondere international und EU-weit. Der Kurs bietet Studierenden die Möglichkeit, Rechte an geistigem Eigentum in Großbritannien und der EU-Kontext zu erkunden, zusammen mit den Links zu Wettbewerbsrecht und Sport. Über LLM Geistiges Eigentum Sie werden die international wichtigen Bereich des Gewerblichen Rechtsschutzes zu erkunden und lernen, wie Rechte des geistigen Eigentums treffen auf vielen kommerziellen Bereichen. Warum dieser Kurs? Entdecken Sie Intellectual Property Law in Großbritannien und EU-Kontext. Erfahren Sie, wie geistige Eigentumsrechte treffen auf vielen Gewerbegebieten und studieren Sie die Links auf das Wettbewerbsrecht und Sport. Lernen Sie von Experten Lehrkräfte wie Janice Denoncourt, einem erfahrenen Praktiker und Autor von Lehrbüchern, die Kern durch das Europäische Patentamt gesponsert wurde. Ergänzen Sie Ihr Studium der Intellectual Property Law mit zwei Modulen aus anderen LLM Themenbereichen. Wählen Sie in Vollzeit oder Teilzeit zu studieren. Nehmen Sie an einem International Summer School und erkunden Recht im europäischen Kontext. Stipendien zur Verfügung. Einzelne Module können für Continuing Professional Development (CPD) Zwecke untersucht werden. Module Sie werden sechs Modulen vermittelt, gefolgt von einer Arbeit zu studieren. Kernmodule: Wettbewerbs- und IP-Recht in der EU Geistigen Eigentums IP Public Health Medical Innovation Datenschutz und Privatsphäre Plus zwei Module aus anderen LLM Themenbereichen, ohne Öl, Gas und Mining Law Ihrer Wahl. Sie werden Ihre Dissertation nach diesen Modulen starten. Bewertung In jedem Fall Module werden durch ein... [-]

Postgraduate Certificate Recht Des Geistigen Eigentums

Brunel University: College of Business, Arts and Social Sciences
Campusstudium Teilzeit 1 jahr September 2018 Vereinigtes Königreich von Großbritannien und Nordirland Uxbridge

Das Postgraduate Certificate in Intellectual Property ist für Auszubildende Patentanwälte und andere Arbeiten innerhalb oder sie sich auf, um eine Karriere im gewerblichen Rechtsschutz und Praxis. Das Teilzeit-Programm bietet einen umfassenden Überblick über theoretische, praktische und Managementaspekte des geistigen Eigentums. [+]

Über den Kurs Das Postgraduate Certificate in Intellectual Property ist für Auszubildende Patentanwälte und andere Arbeiten innerhalb oder sie sich auf, um eine Karriere im gewerblichen Rechtsschutz und Praxis. Das Teilzeit-Programm bietet einen umfassenden Überblick über theoretische, praktische und Managementaspekte des geistigen Eigentums. Der Kurs ist sowohl für Juristen und diejenigen mit einem Hintergrund in der Wissenschaft, Technologie, Technik und Wirtschaft geeignet. Nicht-Absolventen, die derzeit mit geistigem Eigentum arbeiten, werden ebenfalls berücksichtigt. Eine vorherige rechtliche Kenntnisse erforderlich ist, wie Sie den grundlegenden rechtlichen Prinzipien eingeführt werden im Verlauf des Kurses. Der Kurs wird von der gesetzlichen Regulierungsbehörde akkreditiert Intellectual Property Regulation Board (IPReg) und die Chartered Institute of Patent Attorneys. Nach dem erfolgreichen Abschluss des Intellectual Property Postgraduate Certificate, Studenten, die zu qualifizieren sich als Patentanwalt in Großbritannien erhalten Ausnahmen von den Gründungsebene Papiere durch die Qualifizierungsprüfungen Agenturen eingestellt (Siehe hierzu spezielle Eigenschaften). Das Programm beginnt am Ende der September und geht durch zu März und es wird geliefert auf mittwochs von 01.00 NACH 05.00. Dies ist ein einzigartiges Programm von der Law School entwickelt, Anwaltskanzleien und die IP-Industrie zu unterstützen. Die Teilzeitbasis des Kurses ist es möglich, während in Vollzeitbeschäftigung wertvolle Kenntnisse über Rechte an geistigem Eigentum zu erlangen. UK Arbeitgeber Sponsor mehr als 80% der Schüler den Kurs. Ziele Das Programm wird Studenten mit grundlegenden Kenntnisse über die theoretischen Begründungen und politischen Argumente für die Anerkennung der Rechte an geistigem Eigentum. Es werden die grundlegenden Prinzipien des Intellectual Property Law und die Art und den Umfang dieser Rechte... [-]

LLM International Intellectual Property Law

Brunel University: College of Business, Arts and Social Sciences
Campusstudium Vollzeit Teilzeit 12 - 27 monate September 2018 Vereinigtes Königreich von Großbritannien und Nordirland Uxbridge + 1 mehr

Die Brunel International Intellectual Property Law LLM (erhältlich in Vollzeit und Teilzeit) ist eines der umfangreichsten Programme in Großbritannien im Bereich des geistigen Eigentums. [+]

Masters of Laws in Immaterialgüterrecht in England, Vereinigtes Königreich von Großbritannien und Nordirland. Über den Kurs Die Brunel Internationale Immaterialgüterrecht LLM (erhältlich in Vollzeit und Teilzeit) ist eines der umfangreichsten Programme in Großbritannien im Bereich des geistigen Eigentums. Das Programm bietet den Studierenden umfassende Kenntnisse über die Grundlagen des geistigen Eigentums, sowie die Möglichkeit, Fachkenntnisse durch eine breite Palette von Wahlpflichtmodulen, die sowohl politische und praktische Technologie-Themen zu entwickeln. Geistiges Eigentum, vor allem auf internationaler Ebene, ist ein schnell wachsender Bereich des Rechts vor allem auf die Auswirkungen der Technologie. Die weit verbreitete Nutzung des Internet und andere grenzüberschreitende Kommunikation und kommerziellen Technologien hat zu einer umfassenden und komplexen Rechtsrahmen auf internationaler Ebene (WTO, WIPO, EU) geführt. Mit der unbestrittenen Bedeutung des geistigen Eigentums in Innovation und Zugang zu Wissen, hat sich die Nachfrage nach strukturierten Studie der Fläche erhöht. Der LLM in internationalen Immaterialgüterrecht hält vor dem 'curve' in das Denken in diesem Bereich, aufgrund unserer sehr aktiven Intellectual Property Research Center, das neben der Bereitstellung Richtung und Unterstützung Studie Studenten, veranstaltet Seminare und Workshops regelmäßig, wie sowie internationalen Konferenzen. Das Programm ist verfügbar Vollzeit-: September (12 Monate) Januar (15 Monate aufgrund Dissertation Vorlage Anforderungen) Und auch Teilzeit: September (24 Monate) Januar (27 Monate aufgrund Dissertation Vorlage Anforderungen) Ziele Sie erhalten eine Expertise in der Korpus und die Komplexität des gewerblichen Rechtsschutzes zu entwickeln. Sie werden kritische und analytische Fähigkeiten in den komplexen Bereich des gewerblichen Rechtsschutzes zu erwerben. Sie werden in der Lage, eigene Forschung zu produzieren, gelten... [-]