LAWSTUDIES

Vergleichen Sie LLM-Studiengänge in Immaterialgüterrecht in Spanien 2020

Der Master of Laws LL.M. gemeinhin als bekannt, ist ein fortschrittliches graduate Studium der Rechtswissenschaften. Bewerber oft schon mit einem ersten Abschluss in Recht und sind in die Förderung ihrer Studien des Gesetzes interessiert. Der Erhalt eines LL.M. besitzt eine Reihe von Vorteilen.

Spanien (Spanisch: España) ist ein vielfältiges Land teilen die Iberische Halbinsel mit Portugal am westlichen Ende des Mittelmeeres. Spanien gilt als ein exotisches Land in Europa wegen seiner freundlichen Bewohner und entspannten Lebensstil. Die normale Dauer für Universität Kurse in Spanien ist 4 Jahre, außer Medizin und den doppelten Abschlüssen, die 6 sind. Madrid und Barcelona sind gut Städten auf der ganzen Welt für seine Küche, ein pulsierendes Nachtleben und weltberühmte Folklore und Feste bekannt.

Erstklassige LL.Ms in Immaterialgüterrecht in Spanien 2020

2 Ergebnisse in Immaterialgüterrecht, Spanien Filter

Master of Laws (LL.M) im Bereich Geistiges Eigentum - WIPO

Turin School of Development (International Training Centre of the ILO)
LLM
<
Fern- & Campusstudium kombiniert
<
Vollzeit
<
9 monate
Kombiniert: Campus und online
Campusstudium
Onlinestudium

Der LL.M. Im Bereich Geistiges Eigentum sollen die Teilnehmer die erforderlichen Fähigkeiten erwerben, um eine führende Rolle bei der Umsetzung der Rechte an geistigem Eigentu ...

Weiterlesen

Master in Patenten, Marken und geistigem Eigentum

OBS Business School
LLM
May 2020
<
Vollzeit
<
Teilzeit
<
10 monate
Spanisch
Onlinestudium

Online-Meister in der Lösung von Problemen mit Patenten, Marken und geistigem Eigentum. Dieser Master in Industrial Property bietet Ihnen eine praktische Vorstellung der wicht ...

Weiterlesen