LLMSTUDIES.DE

Vergleichen Sie LLM-Studiengänge in Immaterialgüterrecht in Hong Kong 2019/2020

LL.M. Programme unterscheiden sich in Länge, Wert und Quantität. Der reguläre Programm ist ein Jahr Vollzeit oder zwei Artikel zu drei Jahren Teilzeitstudium. Studenten nehmen oft ihre Kurse, um entweder in einem bestimmten Bereich, wie z. B. das Völkerrecht spezialisieren, oder erstellen Sie eine benutzerdefinierte Studium, ihre persönlichen Interessen oder beruflichen Bedürfnisse anzupassen.

Geistiges Eigentum ist der Bereich des Rechts, die mit dem Schutz der Rechte der Personen, die ursprünglichen Werke zu schaffen befasst. Jobs in IP-Rechts-Industrie wird erwartet, schneller zu wachsen in den nächsten Jahren.

Hong Kong ist einer der beiden Special Administrative Regions of the People 's Republic of China, die andere ist Macau.

Erstklassige LL.Ms in Immaterialgüterrecht in Hong Kong 2019/2020

2 Ergebnisse in Immaterialgüterrecht, Hongkong Filter

Online-LLM-Rechtspraxis (geistiges Eigentum)

U Law Hong Kong
Onlinestudium Teilzeit 18 - 60 monate Januar 2020 Hongkong

Dieser Masterstudiengang richtet sich an moderne Rechtsanwälte und Manager und befasst sich mit den rechtlichen und wirtschaftlichen Aspekten des geistigen Eigentums (Reg.-Nr. 252960). Das Programm wurde in Zusammenarbeit mit wichtigen Anwaltskanzleien und Branchenführern konzipiert.

LLM-Rechtspraxis (geistiges Eigentum)

U Law Hong Kong
Campusstudium Vollzeit 12 monate März 2020 Hongkong

In diesem eigenständigen Masterstudiengang erhalten Sie wertvolle Einblicke in die Funktionsweise des englischen Rechtssystems. Der Schwerpunkt liegt dabei auf dem von Ihnen gewählten Fachgebiet des gewerblichen Rechtsschutzes (Reg.-Nr. 252959). Diese Qualifizierung vermittelt Ihnen die praktischen Fähigkeiten, um Sie bei der Beschäftigung einer juristischen oder kaufmännischen Stelle in Ihrem Fachbereich zu unterstützen.