LLMSTUDIES.DE

Finden Sie LLM-Studiengänge in Immaterialgüterrecht in Asien 2019 im Teilzeitstudium

Der LLM oder Master of Laws ist eine international anerkannte postgraduale Studium der Rechtswissenschaften. LLM Programme sind in der Regel diejenigen, die zuerst einen Abschluss in Rechtswissenschaften erlangt haben öffnen.

Internationale Sachenrecht trägt zu unserer nationalen und staatlichen wirtschaftlichen. Viele Branchen in unserer Wirtschaft auf die kompetente Durchsetzung ihrer Patent ab. IP-Recht schützt sowohl im Ausland und im Inland.

Studierende, die einen Teil ihres Studiums in Asien vollständig sind zahlenmäßig gewachsen. Derzeit sind die zweite und die dritte größten Volkswirtschaften in Asien. Ohne Einschränkung haben die Schüler ihre Zeit in Asien beschrieben als die beste Erfahrung ihres Lebens. Heute sind drei der vier bevölkerungsreichsten Ländern der Welt in Asien: China, Indien und Indonesien.

Beginnen Sie heute Die besten Teilzeit- LL.Ms in Immaterialgüterrecht in Asien 2019

1 Ergebnisse in Immaterialgüterrecht, Asien Filter

Online-LLM-Rechtspraxis (geistiges Eigentum)

U Law Hong Kong
Onlinestudium Teilzeit 18 - 60 monate Januar 2020 Hongkong Hong Kong

Dieser Masterstudiengang richtet sich an moderne Rechtsanwälte und Manager und befasst sich mit den rechtlichen und wirtschaftlichen Aspekten des geistigen Eigentums (Reg.-Nr. 252960). Das Programm wurde in Zusammenarbeit mit wichtigen Anwaltskanzleien und Branchenführern konzipiert.