LLMSTUDIES.DE

Finden Sie LLM-Studiengänge in Handelsrecht in den Schottland, Vereinigtes Königreich von Großbritannien und Nordirland 2019 im Teilzeitstudium

Ein LLM oder Master of Laws ist ein akademischer Grad, der oft von Studierenden mit grundständigen Abschlüssen in Rechtswissenschaften verfolgt wird, die sich in einem bestimmten Bereich der Rechtswissenschaften gründlicher ausbilden möchten. LLM Programme sind forschungsorientiert und dauern in der Regel ein Jahr.

Für die Jurastudierenden, die ein besseres Verständnis der Vorschriften und rechtlichen Verfahren im Bereich des Handels und der Wirtschaft erlangen wollen, ist ein LLM in Handelsrecht ein erstrebenswerter Abschluss.

Das Vereinigte Königreich von Großbritannien und Nordirland, die gemeinhin als das Vereinigte Königreich Großbritannien und bekannt ist, ist ein souveräner Staat vor der Nordwestküste Kontinentaleuropas befindet.Die beiden berühmtesten (und ältesten) Universitäten Oxford und Cambridge (oft als Oxbridge von vielen Briten genannt) England hat auch einige andere Weltklasse-Einrichtungen, darunter mehrere in London (insbesondere Imperial College, der London School of Economics, University College London und King 's College London, alle sind Teil der London University)

Fordern Sie Informationen an Teilzeit- Masters of Laws in Handelsrecht in den Schottland, Vereinigtes Königreich von Großbritannien und Nordirland 2019

1 Ergebnisse in Handelsrecht, Schottland Filter

LLM International Commercial Law

University of Strathclyde: Faculty of Humanities and Social Sciences
Campusstudium Vollzeit Teilzeit 12 - 24 monate Infos beantragen Vereinigtes Königreich von Großbritannien und Nordirland Glasgow + 1 mehr

Das Ziel des neuen LLM Internationales Handelsrecht ist, dass Sie auf die rechtlichen und normativen Konzepte einzuführen Untermauerung Internationales Handelsrecht sowie die Herausforderungen in diesem Bereich des Rechts in den kommenden Jahren konfrontiert sein wird.