Master of Laws in Handelsrecht in Australien

Vergleichen Sie LLM-Studiengänge in Handelsrecht in Australien 2017/2018

Handelsrecht

LL.M. Programme unterscheiden sich in Länge, Wert und Quantität. Der reguläre Programm ist ein Jahr Vollzeit oder zwei Artikel zu drei Jahren Teilzeitstudium. Studenten nehmen oft ihre Kurse, um entweder in einem bestimmten Bereich, wie z. B. das Völkerrecht spezialisieren, oder erstellen Sie eine benutzerdefinierte Studium, ihre persönlichen Interessen oder beruflichen Bedürfnisse anzupassen.

Ein LLM in Handelsrecht ist ein höherer Studienabschluss in Rechtswissenschaften. Während des Studium können Studierende Kurse belegen, die ein tiefergehendes Wissen über die verschiedenen rechtlichen Verfahren und Regeln im Bereich der Wirtschaft und Ökonomie vermitteln.  

Australien hat eine subventionierte Hochschulbildung für Studierende, die Bachelor-Grad. Sie geben auch Darlehen und Zuschüsse für die Postgraduierte. Höhere Lernen beginnt bei Bachelor-Ebene zu einem Doktortitel in allen Bereichen der Studie angeboten.

Erstklassige LL.Ms in Handelsrecht in Australien 2017/2018

Weiterlesen

Master Of Commercial Law

Melbourne Law School
Campusstudium Vollzeit Teilzeit 1 - 4 jahre February 2018 Australien Melbourne + 1 mehr

Melbourne Law School das umfangreiche Thema Angebote im Handelsrecht ermöglicht es den Studierenden, ein Programm zu schneidern ihre Fachkompetenz und Berufsweges zu ergänzen. Melbourne Law School das umfangreiche Thema Angebote im Handelsrecht ermöglicht es den Studierenden, ein Programm zu schneidern ihre Fachkompetenz und Berufsweges zu ergänzen. Rechtsanwälte und andere Fachleute werden ihre Verständnis vieler Aspekte des Handelsrechts sowohl in nationalen und internationalen Perspektive zu vertiefen. [+]

Die besten Master of Laws-Studiengänge in Handelsrecht in Australien 2017/2018. Die Melbourne Law Masters ist ein Absolvent Gesetz Programm von höchster Qualität, zur Verfügung zu Recht und Nicht-Juristen. Melbourne Law School das umfangreiche Thema Angebote im Handelsrecht ermöglicht es den Studierenden, ein Programm zu schneidern ihre Fachkompetenz und Berufsweges zu ergänzen. Rechtsanwälte und andere Fachleute werden ihre Verständnis vieler Aspekte des Handelsrechts sowohl in nationalen und internationalen Perspektive zu vertiefen. Themen sind in so unterschiedlichen Bereichen wie Finanzwesen, Wettbewerbsrecht, Streitschlichtung, Steuern, geistiges Eigentum, Bau und Energie und Ressourcen Gesetz zur Verfügung. Die Qualität des handelsrechtlichen Spezialisierung wird durch die Reihe von Themen verstärkt mit den Kernfragen des Privatrechts zu tun, die im Herzen des Handelsrechts liegen. Lernziele Absolventinnen und Absolventen des Master of Commercial Law wird: Haben eine progressive und ganzheitliches Verständnis der komplexen Körper des Wissens auf dem Gebiet des Wirtschaftsrechts, einschließlich: die rechtlichen und regulatorischen Architektur des Wirtschaftsrechts in einer ganzen Reihe von Fachgebieten Schlüsselrechtsfragen Beziehungen zwischen die Betroffenen Handelsrecht regeln Herausforderungen, die in der Praxis und Anwendung des Handelsrechts entstehen und aktuellen Debatten über die Reform des Wirtschaftsrechts Haben Experten, kognitive und technische Fähigkeiten spezialisiert, die sie ausrüsten zu unabhängig: analysieren, kritisch zu reflektieren und synthetisieren komplexe Informationen, Konzepte und Theorien auf dem Gebiet des Wirtschaftsrechts Forschung und solche Informationen, Konzepte und Theorien zu der entsprechenden Stelle des Wissens und der Praxis anwenden und interpretieren und übermitteln ihre Kenntnisse, Fähigkeiten und Ideen zu Fach- und Nichtfachpublikum Übernehmen ihre Kenntnisse und Fähigkeiten Autonomie zu demonstrieren, dem Urteil von... [-]