Master of Laws in Handelsrecht in den Tirana, Albanien

Vergleichen Sie alle LLM-Studiengänge in Handelsrecht 2019 in den Tirana, Albanien

Handelsrecht

Der LL.M. (Master of Laws) ist eine international anerkannte postgraduale Abschluss in Rechtswissenschaften. Ein LL.M. Stärke gerade in der Regel nicht erlauben es, Recht zu üben, in den meisten Fällen, LL.M.Studenten verdienen müssen einen berufsqualifizierenden Abschluss

Für die Jurastudierenden, die ein besseres Verständnis der Vorschriften und rechtlichen Verfahren im Bereich des Handels und der Wirtschaft erlangen wollen, ist ein LLM in Handelsrecht ein erstrebenswerter Abschluss.

Dieses Land ist ein anderes Haus von Qualität Hochschulen Bildung von den verschiedenen Universitäten ausgehend von der University of Albania. Das Land hat auch Gesetze, dass jede Universität mit dem Lernen Einrichtungen wie Bibliothek unter anderem ausgestattet ist sicherzustellen, erlassen.

Touristen finden in der Regel Tirana eine interessante und charmante Stadt mit einem lebhaften Nachtleben. Englisch gewinnt schnell an Dampf als zweite Sprache in Tirana mit der Jugend aber viele ältere Bewohner sprechen auch Italienisch.

Fordern Sie Informationen an LLM-Studiengänge in Handelsrecht in den Tirana, Albanien 2019

Weiterlesen

Master im internationalen und Handelsrecht (llm)

University of New York - Tirana (UNYT)
Campusstudium Vollzeit Teilzeit 14 - 30 monate September 2019 Albanien Tirana + 1 mehr

Dieses Programm konzentriert sich auf das Gesetz und den rechtlichen Rahmen für die internationale Gemeinschaft sowie auf die großen rechtlichen Fragen rund um die globalen Märkte. [+]

Mit der wachsenden Bedeutung des Welthandels und der globalen Gemeinschaft werden Ökonomen, Geschäftsleute und praktizierende Anwälte voraussichtlich mit Genauigkeit und Vertrauen darüber hinaus aussehen nationale Rechtsprechung. Dieses Programm konzentriert sich auf das Gesetz und den rechtlichen Rahmen für die internationale Gemeinschaft sowie auf die großen rechtlichen Fragen rund um die globalen Märkte. Der Masterstudiengang Internationales und Handelsrecht (LLM) der Universität New York, Tirana, ist in Zusammenarbeit mit der University of Greenwich (UK) ein multidisziplinäres Programm sowohl für Anwälte als auch für andere Fachleute der Sozialwissenschaften, Wirtschaft und Wirtschaft. Das LLM wurde entwickelt, um die Bedürfnisse einer breiten Palette von professionellen Postgraduierten aus allen akademischen Hintergründen in den Sozialwissenschaften, einschließlich Wirtschaft, Wirtschaft und Recht zu erfüllen. Die Absolventen werden mit den Fähigkeiten ausgestattet, die für eine Vielzahl von Karrieren im Bereich des Völkerrechts notwendig sind. Nach Abschluss können die Absolventen: • die materiellen Rechtsgrundsätze im öffentlichen internationalen und korporativen Recht zu verstehen; • die materiellen Rechtsgrundsätze in einem ausgewählten Studienangebot zu verstehen; • Ergebnisse und Schlussfolgerungen durch eine unabhängige akademische Forschung zu präsentieren.... [-]