Filter
Master in Rechtswissenschaften
Afrika Studienart: Alle Tempo: Alle

Vergleichen Sie alle LLM-Studiengänge in Handelsrecht in Afrika 2019

Ein LL.M. ist der erste Schritt hin zu Wissenschaftlern in vielen Ländern. Es bietet viele Möglichkeit, in einem bestimmten Bereich spezialisieren oder gründliche Forschung durchzuführen. Es kann sich als nützlich erweisen bei der Erlangung einer Promotion Abschluss in Rechtswissenschaften.

Ein LLM in Handelsrecht ist ein höherer Studienabschluss in Rechtswissenschaften. Während des Studium können Studierende Kurse belegen, die ein tiefergehendes Wissen über die verschiedenen rechtlichen Verfahren und Regeln im Bereich der Wirtschaft und Ökonomie vermitteln.  

Viele Programme in Afrika statt in einer sehr ungewöhnlichen kulturellen und physischen Umwelt als die meisten Studierenden mit in die guten alten Zeiten sind. Kommen zu wissen, auf diese Lebensbedingungen anzupassen ist Teil des Spaßes und der Herausforderung, die dort leben. Die Herausforderung besteht darin, geistige, emotionale und körperliche.

Vergleichen Sie alle LLM-Studiengänge in Handelsrecht in Afrika 2019

Weiterlesen Weniger Informationen

3 Ergebnisse in Handelsrecht, Afrika

University of Johannesburg

und Quästuren stehen zur Verfügung. Frau P Magongoa: Tel: ... [+]

und

Quästuren stehen zur Verfügung.

Frau P Magongoa: Tel:

[-]
Südafrika Johannesburg
Februar 2020
Englisch
Vollzeit
Teilzeit
1 - 2 jahre
Campusstudium
Lesen Sie mehr auf Deutsch
University of Johannesburg

... [+]

b.

c.

Quästuren stehen zur Verfügung.

Frau P Magongoa: Auckland Park Kingsway Campus Tel: 011 559 3843, Email: Phaladim@uj.ac.za, Web: www.uj.ac.za/law

[-]
Südafrika Johannesburg
Februar 2020
Englisch
Vollzeit
Teilzeit
1 - 2 jahre
Campusstudium
Lesen Sie mehr auf Deutsch
Cavendish University Uganda

Beim Master of Laws (LLM) handelt es sich um ein zweijähriges Teilzeitstudienprogramm, das den Studierenden die Möglichkeit gibt, ihr Wissen und ihr Rechtsverständnis zu ... [+]

Masters of Laws in Handelsrecht in Afrika 2019. Meister der Gesetze

Der Master of Laws (LLM) ist ein zweijähriger Teilzeitstudiengang, in dem die Studierenden die Möglichkeit erhalten, ihr Wissen und ihr Verständnis des Gesetzes zu vertiefen. LLM hat vier Spezialisierungen: Natural Resource Law; Handelsrecht; Völkerrecht und Völkerrecht. Dieses Programm ist auf die aktuellen Herausforderungen in der Anwaltschaft ausgerichtet.

Zukünftige KarrieremöglichkeitenRichterAkademikerPrivatbankiersPartner der KanzleiChief Executive OfficersPolitikerKarrierezielVerbesserung des Verständnisses der Schüler für den Kontext, in dem das Gesetz tätig ist.Förderung eines besseren intellektuellen und philosophischen Verständnisses des Gesetzes als eines der Instrumente für wirtschaftliches Wachstum, menschliche Entwicklung und soziale Gerechtigkeit.Ermöglichung der Spezialisierung von Rechtswissenschaftlern in bestimmten Rechtsgebieten nach ihren Interessen.Verbesserung des Verständnisses und des Wissens der Schüler zu bestimmten rechtlichen Themen durch ein beaufsichtigtes Forschungsprojekt.Schaffung eines günstigen Umfelds für die Studenten, um einen Beitrag zum Wissensbestand zu leisten, indem sie eine Dissertation mit veröffentlichbarer Qualität schreibt.Vorbereitung der Studenten auf spezialisierte Rechtsberatungsfunktionen in verschiedenen Bereichen der Politik und Wirtschaft in UgandaBeitrag zum Wachstum einer akademischen und intellektuellen Gemeinschaft, die durch Forschung, Innovation, kritische Analyse und Debatte zur nationalen Entwicklung beitragen kann.Programmstruktur... [-]
Uganda Kampala
Infos beantragen
Englisch
Teilzeit
2 jahre
Campusstudium
Lesen Sie mehr auf Deutsch