Master of Laws in Fusionen und Akquisitionen in der Schweiz

Vergleichen Sie LLM-Studiengänge in Fusionen und Akquisitionen in der Schweiz 2019

Fusionen und Akquisitionen

Der LLM oder Master of Laws ist eine international anerkannte postgraduale Studium der Rechtswissenschaften. LLM Programme sind in der Regel diejenigen, die zuerst einen Abschluss in Rechtswissenschaften erlangt haben öffnen.

Schweiz, offiziell die Schweizerische Eidgenossenschaft, ist ein föderaler parlamentarische Republik, bestehend aus 26 Kantonen mit Bern als Sitz der Bundesbehörden. Schweiz 's Unabhängigkeit und Neutralität schon lange von den europäischen Großmächten geehrt worden. Die Schweiz ist ein friedlicher, wohlhabender und stabiler modernen Marktwirtschaft mit niedriger Arbeitslosigkeit.

Erstklassige LL.Ms in Fusionen und Akquisitionen in der Schweiz 2019

Weiterlesen

LL.M. Mergers & Acquisitions and Corporate Law

University Of Zurich - Faculty of Law
Campusstudium Teilzeit 4 semester August 2019 Schweiz Zürich

LL.M. Mergers & Acquisitions and Corporate Law [+]

Ziel dieser LL.M.-Studienganges ist es, die notwendigen theoretischen und praktischen Kenntnisse zu erlernen, um M&A-Prozesse erfolgreich durchführen zu können. Weiter sollen die Studierenden befähigt werden, die anforderungsreichen rechtlichen, wirtschaftlichen und steuerlichen Probleme von M&A-Transaktionen zu analysieren und zu bewältigen.

Das erste Modul konzentriert sich auf die Grundlagen von M&A-Transaktionen, die denkbaren Strategien und das Management von Deals. Ebenso stehen Unternehmensbewertungen und ihre Bilanzierung im Zentrum. Das zweite Modul setzt sich mit den rechtlichen Aspekten von M&A-Prozessen auseinander. Neben börsenrechtlichen Fragen stehen das Recht des Unternehmenskaufs, das Übernahmerecht und die Finanzierung von Übernahmen im Fokus.... [-]