LLM-Studiengänge in Fusionen und Akquisitionen

Vergleichen Sie Master of Laws-Studiengänge in Fusionen und Akquisitionen

Ein LLM oder Master of Laws ist ein akademischer Grad, der oft von Studierenden mit grundständigen Abschlüssen in Rechtswissenschaften verfolgt wird, die sich in einem bestimmten Bereich der Rechtswissenschaften gründlicher ausbilden möchten. LLM Programme sind forschungsorientiert und dauern in der Regel ein Jahr.

Wenden Sie sich direkt an die Schulen - Vergleichen Sie LLMs in Fusionen und Akquisitionen 2018

Weiterlesen

LL.M. Mergers & Acquisitions and Corporate Law

University Of Zurich - Faculty of Law
Campusstudium Teilzeit 4 semester August 2018 Schweiz Zürich

LL.M. Mergers & Acquisitions and Corporate Law [+]

Ziel dieser LL.M.-Studienganges ist es, die notwendigen theoretischen und praktischen Kenntnisse zu erlernen, um M&A-Prozesse erfolgreich durchführen zu können. Weiter sollen die Studierenden befähigt werden, die anforderungsreichen rechtlichen, wirtschaftlichen und steuerlichen Probleme von M&A-Transaktionen zu analysieren und zu bewältigen.

Das erste Modul konzentriert sich auf die Grundlagen von M&A-Transaktionen, die denkbaren Strategien und das Management von Deals. Ebenso stehen Unternehmensbewertungen und ihre Bilanzierung im Zentrum. Das zweite Modul setzt sich mit den rechtlichen Aspekten von M&A-Prozessen auseinander. Neben börsenrechtlichen Fragen stehen das Recht des Unternehmenskaufs, das Übernahmerecht und die Finanzierung von Übernahmen im Fokus.... [-]