Master of Laws in Europäisches Recht in Brüssel, Belgien

Vergleichen Sie alle LLM-Studiengänge in Europäisches Recht 2017/2018 in Brüssel, Belgien

Europäisches Recht

Der Master of Laws LL.M. gemeinhin als bekannt, ist ein fortschrittliches graduate Studium der Rechtswissenschaften. Bewerber oft schon mit einem ersten Abschluss in Recht und sind in die Förderung ihrer Studien des Gesetzes interessiert. Der Erhalt eines LL.M. besitzt eine Reihe von Vorteilen.

Der LLM in europäisches Recht bietet den Studierenden die Möglichkeit, eine vollständige Kenntnis von EU-Recht in einer Reihe von Bereichen zu erhalten. Das Programm bietet eine große Vielfalt von Arbeitsplätzen. Als Profi in diesem Bereich, haben Sie ein Mandat von der Unterstützung bei der Formulierung von Richtlinien, die in der richtigen Koexistenz zwischen den Bürgern aller Länder in Europa Kontinent ohne jede soziale Trauer zu helfen.

Mit Hochschulausbildung als oberste Ebene im Bildungssystem des Belgien hat die Regierung mehr Wert zu setzen, um sicherzustellen, dass der Schüler das Leben so einfach wie möglich wird durch die Darlehen und Zuschüsse Programme gemacht. Sie bieten Sponsoren für internationale Studenten mit Armen und Schwachen Hintergründe, die gerne in diesem Land studieren möchten.

Für diejenigen, die ihre Ausbildung voranzutreiben, bietet Brüssel eine große Auswahl, wo man studieren. Top Universitäten wie Vrije Universitet Brüssel und Université Libre de Bruxelles sind hier ansässig.

Fordern Sie Informationen an LLM-Studiengänge in Europäisches Recht in Brüssel, Belgien 2017/2018

Weiterlesen

Wettbewerbsrecht

Executive M.B.L.HSG, University of St. Gallen
Campusstudium Vollzeit 5 - 6 tage January 2018 Belgien Brüssel

Ob Wettbewerbsrecht schützt die Verbraucher, die Marktstruktur, oder beides, ist Gegenstand einer laufenden Diskussion in Wissenschaft und Praxis. Die traditionelle Auslegung der Wettbewerbsregeln durch einen more economic approach in Frage gestellt. [+]

Masters of Laws in Europäisches Recht in Brüssel, Belgien. Ob Wettbewerbsrecht schützt die Verbraucher, die Marktstruktur, oder beides, ist Gegenstand einer laufenden Diskussion in Wissenschaft und Praxis. Das traditionelle Verständnis der Wettbewerbsregeln wurde durch einen ökonomischeren Ansatz in Frage gestellt. Während der Zweck und die Auslegung des Wettbewerbsrechts schon immer umstritten gewesen, heute gibt es keinen Zweifel über seine Kapital: Brüssel hat sich zu einem globalen Zentrum des Wettbewerbsrechts und Politik sein, zieht Experten aus der ganzen Welt. So könnte das Flying Classroom den jüngsten Entwicklungen im europäischen und globalen Wettbewerbsrecht nicht näher kommen als in der EU-Hauptstadt. Wettbewerbsökonomie Der Kampf gegen die Kartelle Missbrauch einer beherrschenden Stellung US-und EU-Kartellrecht Globale Antitrust Fusionskontrolle Kontrolle staatlicher Beihilfen Kronzeugenregelung, Compliance, Zahlungsausgleich Privat Durchsetzung der Wettbewerbsregeln Wettbewerbsrecht Compliance [-]

Vorstandsvorsitzender Des Europäischen und Internationalen Wirtschaftsrechts Embl-hsg

Executive M.B.L.HSG, University of St. Gallen
Fern- & Campusstudium kombiniert Teilzeit 18 monate Offene Einschreibung Belgien Brüssel

- Starke allgemeine Kenntnisse und Fähigkeiten im europäischen und internationalen Wirtschaftsrecht - Neun Module in Europa, den USA und Asien - Fortsetzung der Arbeit im gesamten Programm - In Englisch - Für Rechtsanwälte und Nicht-Juristen - Mehr als 20 Jahre Erfahrung - Akademischer Titel Von "Executive Master of European und International Business Law EMBL-HSG" [+]

Die Executive MBL-HSG - vor kurzem unter den innovativsten Gesetzesprogrammen der Financial Times - basiert auf dem Konzept eines fliegenden Klassenzimmers und einer globalen Fakultät. In neun Anwesenheitsmodulen werden führende Experten aus drei Kontinenten Ihnen theoretische und praktische Kenntnisse zur Verfügung stellen, die direkt in Ihrem beruflichen Berufsleben anwendbar sind. Modul 1 - St.Gallen Modul 2 - Zürich Finanz Modul 3 - Frankfurt a. M. M & A Modul 4 - Luxemburg Lobbying & Litigation Modul 5 - Brüssel Wettbewerbsrecht & Wirtschaft Modul 6 - New York Internationale Besteuerung Modul 7 - Shanghai Law & Business in China Modul 8 - Tokyo Law & Business in Japan Modul 9 - Austin IT & Energiegesetz Ergänzungsmodul - Harvard Verhandlung Für ihre Masterarbeiten, Kandidaten analysieren ein aktuelles Problem im europäischen oder internationalen Wirtschaftsrecht. Themen werden von der Fakultät vorgeschlagen, oder die Schüler können ihre eigenen wählen. Weitere Informationen und Online-Bewerbung Unter www.mbl.unisg.ch Programmstartdatum & Bewerbungsschluss Die Executive MBL-HSG bietet Rolling Zulassung und Kursbeginn. Dies bedeutet, dass die Kandidaten in der Lage sind, das Startdatum zu wählen, um ihren persönlichen Zeitplan zu erfüllen. Die Bewerbungsfrist beträgt einen Monat vor dem Modulstart. Frühe Anwendung wird empfohlen, da Orte begrenzt sind. Unterricht Die Studiengebühr beträgt CHF 38.500.-. [-]

LLM Master In Internationalen und Europäischen Recht

Institute for European Studies (IES), Vrije Universiteit Brussel
Campusstudium Vollzeit 1 jahr September 2018 Belgien Brüssel

Der LLM in internationalen und europäischen Recht ist eine einjährige 60 ECTS Erweiterte Master-Abschluss. Es ist eine anspruchsvolle Tageskurs, der von Pflichtveranstaltungen besteht und zwei Spezialisierungsmöglichkeiten: Öffentliches Recht oder Wirtschaftsrecht. Die Schüler müssen auch juristische Recherchen im Rahmen ihrer Diplomarbeit (im Wert von 18 ECTS-Punkte) durchzuführen. [+]

Der LLM in internationalen und europäischen Recht am Institut für Europäische Studien (IES) von der Vrije Universiteit Brussel (VUB) hat sich zu einem international anerkannten Programm seit mehr als 40 Jahren. Erstellt 1971 als Programm für internationale und rechtliche Zusammenarbeit (Papier - Masse), ist es eines der am besten etablierten LLMs seiner Art.

Das Programm bietet jedes Jahr eine Auswahl von 40 internationalen Postgraduate-Studenten eine anspruchsvolle und vielseitige Lehrplan, faszinierende Karrierewege in der europäischen und internationalen Rechtsfragen eröffnet. Das Programm ist seit 40 Jahren erfolgreich in der Kombination von akademischer Strenge mit den neuesten praktische Einblicke und kulturelle Vielfalt. Internationale Audits und die führenden Positionen der Absolventen in verschiedenen internationalen Organisationen belegen die Exzellenz des Programms.... [-]


Master-Spezialisierung In Europarecht

The Institute for European Studies
Campusstudium Vollzeit 1 jahr September 2018 Belgien Brüssel

Die Master-Spezialisierung in European Law (LLM in Europarecht) ist für Studenten, die eine Expertise in Recht der Europäischen Union entwickeln wollen, und die einzigartige Lage am ULB in diesem Zusammenhang angeboten genießen. [+]

Organisiert von der Fakultät für Law & Criminology mit der Bezeichnung des Instituts für Europäische Studien.

Die Master - Spezialisierung in European Law (LLM in Europarecht) ist für Studenten , die eine Expertise in Recht der Europäischen Union entwickeln wollen, und die einzigartige Lage am ULB in diesem Zusammenhang angeboten genießen.

Der Lehrplan bildet Studenten auf die Praxis des europäischen Rechts, während sie ermöglicht, das Wissen zu erwerben notwendigen Veränderungen während ihrer beruflichen Laufbahn zu antizipieren, das Recht ändert sich ständig. Um diese Anforderung zu erfüllen, wird das akademische Gremium von hochrangigen Forschern zusammensetzen, an die ULB, sondern auch mit anderen internationalen Universitäten (European University Institute in Florenz, HEC Paris, usw. ...), sowie prominente Anwälte oder Mitglieder der europäischen Institutionen (Gerichtshof der Europäischen Union, Europäische Kommission, usw. ...).... [-]