Master of Laws-Studiengänge in Deutschland

Finden Sie alle 19 führenden LLM-Studiengänge in Deutschland 2017

LLM

Deutschland ist, als prominentes, leistungsfähiges und zentrales Land in Europa, ein idealer Standort für viele Studierende, die einen Post-Graduiertenabschluss in Jura verfolgen. Ein LL.M. in Deutschland ist eine großartige Gelegenheit, dieses wunderschöne Land zu erkunden, während man seiner Ausbildung nachgeht und seinen beruflichen Aufstieg vorbereitet. Die Studierenden, die einen LL.M. in Deutschland absolvieren, können Berge, Schlösser, malerische Dörfer, lebendige Städte, Outdoor-Aktivitäten, Kunst und Kultur genießen.

Es gibt mehrere Möglichkeiten und Spezialisierungsbereiche LL.M.-Studium in Deutschland. Die Studierenden können sich auf Rechtsbereiche wie unter anderem Finanzen, Betriebswirtschaft, Volkswirtschaft, Europäisches Recht, Steuerrecht und Völkerrecht konzentrieren. Um einen LL.M. in Deutschland zu erlangen, dauert es in der Regel mindestens ein Jahr im Vollzeitstudium, es gibt jedoch auch Möglichkeiten für ein Teilzeitstudium für diejenigen, die mehr Flexibilität bei der Zeitplanung benötigen. Studierende, die ihren Post-Graduiertenabschluss in Jura in Deutschland machen, werden Fachwissen in einem bestimmten Interessensgebiet erlangen, das ihnen erlaubt, ihre Karriere in Deutschland, Europa oder weltweit voranzubringen.

Machen Sie den nächsten Schritt, indem Sie durch die unten aufgeführten LL.M.-Studiengänge in Deutschland blättern!

Weiterlesen

Internationales Wirtschafts- und Unternehmensrecht

SRH University Heidelberg
Campusstudium Vollzeit 24 monate October 2017 Deutschland Heidelberg

Das Masterstudium „Internationales Wirtschafts- und Unternehmensrecht“, aufbauend auf rechtswissenschaftlich orientierte Bachelor- und Diplomstudiengänge, ist die nächste Stufe im juristischen Studienprogramm der SRH Hochschule Heidelberg und wesentlicher Baustein der beruflichen Karriere. [+]

Der Master-Studiengang ist interdisziplinär konzipiert und verbindet juristisches mit betriebswirtschaftlichem Know-How. Die verschiedenen Aspekte des internationalen Wirtschaftsrechts und des internationalen Managements werden eng miteinander verzahnt, indem die Studierenden juristische Fragestellungen vor dem Hintergrund unternehmerischen Handelns bearbeiten und durchdringen.Der juristische Schwerpunkt liegt in der Durchdringung des Europäischen Wirtschaftsrechts und ausländischer Rechtssysteme, insbesondere des chinesischen Wirtschaftsrechts und des gewerblichen Rechtsschutzes in China.

Laden Sie sich hier den aktuellen Studienführer herunter und informieren Sie sich über unser neues Studienmodel - CORE Prinzip.... [-]


Internationales Wirtschaftsrecht (LL.M.)

Leuphana University of Lüneburg
Campusstudium Vollzeit 2 jahre October 2017 Deutschland Lüneburg

Die zweijährige duale Studium Studiengang konzentriert sich auf internationales Wirtschaftsrecht und wurde gemeinsam von der Universität Glasgow in Schottland und Leuphana entwickelt [+]

Die zweijährige duale Studium Studiengang konzentriert sich auf internationales Wirtschaftsrecht und wurde gemeinsam von der Universität Glasgow in Schottland und Leuphana Universität Lüneburg entwickelt. Hintergrund und Ziele Integration öffentlicher und privater Wirtschaftsrecht, bringt das Programm zusammen zwei Rechtsgebiete, die oft unabhängig voneinander in der Literatur als auch in der Lehre abgedeckt sind. Diese Aufteilung wird im Rahmen dieses Programms, um Studenten mit einem ganzheitlichen Ansatz für internationales Wirtschaftsrecht, die dieses Rechtsgebiet in der Praxis charakterisiert bieten überwunden werden. [-]

Master in internationalem Seerecht und Logistik

Kühne Logistics University - KLU
Campusstudium Vollzeit 2 jahre September 2017 Deutschland Hamburg

IMLI (International Maritime Law Institute) und KLU organisieren gemeinsam den zweijährigen Vollzeit-Master (MSc), der mit seinem akademischen Abschluss internationales Seerecht sowie maritime und humanitäre Logistik verbindet. [+]

Masters of Laws in Deutschland 2017. IMLI (International Maritime Law Institute) und KLU organisieren gemeinsam den zweijährigen Vollzeit-Master (MSc), der mit seinem akademischen Abschluss internationales Seerecht sowie maritime und humanitäre Logistik verbindet. Mit dieser Partnerschaft antworten beide Bildungseinrichtungen auf Anforderungen seitens der Regierungen und Wirtschaftsvertreter aus aller Welt: Es werden dringend Experten benötigt, die sowohl die internationalen Seerechtsbestimmungen als auch die komplexen Zusammenhänge und Fragestellungen verstehen, die sich aus der umfangreichen wirtschaftlichen Nutzung der internationalen Gewässer ergeben. Das einzigartige Kooperationsprogramm richtet sich an Experten der maritimen Wirtschaft. Es beschäftigt sich mit den Herausforderungen des Transports von Menschen und Waren auf internationalen Seewegen, humanitären Dienstleistungen, Zollbestimmungen, Hafenwirtschaftsfragen, internationalen Abkommen und deren Auswirkungen auf den Seeverkehr, mit Menschenrechtsfragen und all den Themen, die mit beschädigten oder verloren gegangenen Waren und Gütern zu tun haben. [-]

Vorstandsvorsitzender Des Europäischen und Internationalen Wirtschaftsrechts Embl-hsg

Executive M.B.L.HSG, University of St. Gallen
Fern- & Campusstudium kombiniert Teilzeit 18 monate Offene Einschreibung Deutschland Frankfurt am Main

- Starke allgemeine Kenntnisse und Fähigkeiten im europäischen und internationalen Wirtschaftsrecht - Neun Module in Europa, den USA und Asien - Fortsetzung der Arbeit im gesamten Programm - In Englisch - Für Rechtsanwälte und Nicht-Juristen - Mehr als 20 Jahre Erfahrung - Akademischer Titel Von "Executive Master of European und International Business Law EMBL-HSG" [+]

Die Executive MBL-HSG - vor kurzem unter den innovativsten Gesetzesprogrammen der Financial Times - basiert auf dem Konzept eines fliegenden Klassenzimmers und einer globalen Fakultät. In neun Anwesenheitsmodulen werden führende Experten aus drei Kontinenten Ihnen theoretische und praktische Kenntnisse zur Verfügung stellen, die direkt in Ihrem beruflichen Berufsleben anwendbar sind. Modul 1 - St.Gallen Modul 2 - Zürich Finanz Modul 3 - Frankfurt a. M. M & A Modul 4 - Luxemburg Lobbying & Litigation Modul 5 - Brüssel Wettbewerbsrecht & Wirtschaft Modul 6 - New York Internationale Besteuerung Modul 7 - Shanghai Law & Business in China Modul 8 - Tokyo Law & Business in Japan Modul 9 - Austin IT & Energiegesetz Ergänzungsmodul - Harvard Verhandlung Für ihre Masterarbeiten, Kandidaten analysieren ein aktuelles Problem im europäischen oder internationalen Wirtschaftsrecht. Themen werden von der Fakultät vorgeschlagen, oder die Schüler können ihre eigenen wählen. Weitere Informationen und Online-Bewerbung Unter www.mbl.unisg.ch Programmstartdatum & Bewerbungsschluss Die Executive MBL-HSG bietet Rolling Zulassung und Kursbeginn. Dies bedeutet, dass die Kandidaten in der Lage sind, das Startdatum zu wählen, um ihren persönlichen Zeitplan zu erfüllen. Die Bewerbungsfrist beträgt einen Monat vor dem Modulstart. Frühe Anwendung wird empfohlen, da Orte begrenzt sind. Unterricht Die Studiengebühr beträgt CHF 38.500.-. [-]

Master of Laws Wirtschaftsrecht mit internationalen Aspekten

Diploma University of Applied Sciences
Fern- & Campusstudium kombiniert Vollzeit Teilzeit 5 semester October 2017 Deutschland Bad Sooden-Allendorf Aalen Baden-Baden Berlin Bochum Bonn Friedrichshafen Hamburg Hannover Heilbronn Kaiserslautern Kassel Leipzig Magdeburg Mainz Mannheim München Ostfildern Würzburg Regenstauf Nürnberg Wiesbaden Wuppertal Deutschland Online + 24 mehr

Der Master Studiengang Wirtschaftsrecht mit internationalen Aspekten ist für Studierende konzipiert, die bereits über einen ersten akademischen Abschluss verfügen. Das Master Fernstudium ist als "blended learning"-Konzept angelegt und bildet eine aufeinander abgestimmte Kombination der Studienelemente: "Bearbeiten der Studienhefte", "interaktiv Studieren im virtuellen Hörsaal " (von Zuhause aus), einiger Präsenzvorlesungen vor Ort an einem der bundesweiten Studienzentren sowie des Ablegens von Prüfungen in einem heimatnahen Studienzentrum. [+]

Masters of Laws in Deutschland 2017. Der Master Studiengang Wirtschaftsrecht mit internationalen Aspekten ist für Studierende konzipiert, die bereits über einen ersten akademischen Abschluss verfügen. Das Master Fernstudium ist als "blended learning"-Konzept angelegt und bildet eine aufeinander abgestimmte Kombination der Studienelemente: "Bearbeiten der Studienhefte", "interaktiv Studieren im virtuellen Hörsaal " (von Zuhause aus), einiger Präsenzvorlesungen vor Ort an einem der bundesweiten Studienzentren sowie des Ablegens von Prüfungen in einem heimatnahen Studienzentrum. Das Master Studium Wirtschaftsrecht kann somit weitestgehend ortsunabhängig als berufsbegleitendes Fernstudium mit einer Regelstudienzeit von 5 Semestern absolviert werden. Der akademische Master Abschluss an der DIPLOMA ermöglicht den Absolventen ein anschließendes Doktorat. Master-Studiengang Internationales Wirtschaftsrecht Im Fernstudium erwerben die Studierenden in den Basismodulen praktische und theoretische Kenntnisse im Fachgebiet des internationalen Wirtschaftsrechts. Anhand von unterschiedlichen Fallkonstellationen findet eine differenzierte Auseinandersetzung basierend auf wissenschaftlichen Grundlagen und Forschungen des internationalen Wirtschaftsrechts statt. Des Weiteren werden, je nach Wahl des Studierenden, in zwei der Studienschwerpunkte „Unternehmenssicherung“, „Unternehmenssteuerrecht“ und „Vertragsgestaltung im internationalen Kontext“ fachliche Kenntnisse vertieft. Die Studierenden erwerben das erforderliche Fachwissen, um vorausschauend Handlungsbedarf anzuzeigen, Risiken unternehmerischer Entscheidungen anhand juristischer Sachverhalte zu bewerten sowie konkrete Lösungen zu entwickeln und diese in der Umsetzung zu begleiten. Internationales Wirtschaftsrecht in der Praxis Nach dem erfolgreichen akademischen Master Abschluss ergeben sich insbesondere berufliche Einsatzgebiete in Dienstleistungsunternehmen, die im grenzüberschreitenden und internationalen juristischen Beratungsgeschäft tätig sind. Aufgrund der globalen wirtschaftlichen Vernetzung ist die Nachfrage nach Wirtschaftsjuristen auch in international agierenden Unternehmen hoch. Regelstudienzeit Fernstudium: 5 Semester / 120 ECTS Die tatsächliche Studienzeit kann studiengebührenfrei um bis... [-]

LL.M. Im Internationalen Bank-, Wertpapier- und Finanzierung (für Asiatische Absolventen)

Institute for Law and Finance
Campusstudium Vollzeit 1 jahr October 2017 Deutschland Frankfurt am Main

Absolventen aus Asien mit erstem Abschluss in Recht, Wirtschaft oder Ökonomie und die haben gute Zeugnisse sind antragsberechtigt, unsere LL.M. beitreten International Finance-Programm. Unser LL.M. International Finance-Programm bietet exzellente interdisziplinäre und praxisorientierte Ausbildung in den Bereichen der internationalen und europäischen Banken, Wertpapiere und Finanzrecht. [+]

Absolventen aus Asien mit erstem Abschluss in Recht, Wirtschaft oder Ökonomie und die haben gute Zeugnisse sind antragsberechtigt, unsere LL.M. beitreten International Finance-Programm.

Unsere Master of Laws in International Banking, Securities and Finance (LL.M. International Finance) Programm bietet eine hervorragende interdisziplinäre und praxisorientierte Ausbildung in den Bereichen der internationalen und europäischen Banken, Wertpapiere und Finanzrecht. Durch das Studium an der ILF, werden Sie nicht nur trainiert werden, zu beschäftigen, sondern auch, um in diesem zunehmend wichtigen Bereich übertreffen, wo die Welten des internationalen Rechts und der globalen Finanzwelt zusammentreffen. Sie werden von prominenten Professoren der Goethe-Universität Frankfurt am Main, sowie Experten aus den Rechts- und Finanzindustrie gelehrt werden. Frankfurt spielt eine zentrale Rolle in der europäischen und globalen Finanzwelt.... [-]


Der Bucerius Master Of Law And Business

Bucerius Law School
Campusstudium Vollzeit 1 jahr August 2017 Deutschland Hamburg

Lernen Sie uns persönlich kennen [+]

Masters of Laws in Deutschland 2017. Der Bucerius Master of Law and Business Lernen Sie uns persönlich kennen Die Bucerius Law School lädt Sie ein zu ihren Informationstagen zum Master-Programm oder den Info-Sessions nach Feierabend. Lernen Sie unsere Mitarbeiter und Studenten kennen und erhalten Sie Informationen über die Bucerius Law School und den Master of Law and Business. Erkunden Sie den akademischen Teil des Programms während einer einführenden Fallstudie und erhalten Sie während einer Veranstaltung mit einem unserer Mitarbeiter eine persönliche Studienberatung. Programm und Anmeldung Das Programm Der einjährige Studiengang des Bucerius Master of Law and Business (LLM/MLB) ist ein ideales Programm für Absolventen mit betriebswirtschaftlichem oder juristischem Abschluss sowie für Absolventen anderer Fächer, die einen Beruf an der Schnittstelle von Recht und Betriebswirtschaft anstreben. Das Programm wird durchgehend in Englisch unterrichtet, jedoch wird Deutsch als Fremdsprachenkurs angeboten. Je nach ihren Studienschwerpunkten erhalten Absolventen entweder einen Master of Laws (LLM) oder einen Master of Law and Business (MLB ). Ein Kommentar von Dekan Professor Clifford Larsen Um den Studenten eine umfassende Ausbildung an der Schnittstelle von Recht und Betriebswirtschaft zu ermöglichen, orientiert sich der Studiengang am Lebenszyklus eines Unternehmens und untersucht sowohl rechtliche als auch betriebswirtschaftliche Aspekte dieser Entwicklung. Dies beinhaltet Unternehmensgründungen, Umwandlungen in börsennotierte Unternehmen, Internationalisierungen von Unternehmen, Unternehmensfusionen oder -akquirierungen und Restrukturierungen von finanziell angeschlagenen Unternehmen. Die Entwicklung eines Unternehmens dient als Rahmenstruktur des Programms, wodurch Synergien unter den verschiedenen Modulen entstehen. Infolgedessen wird das Lernen der Studenten effektiver, und sie bekommen ein besseres Allgemeinverständnis der Zusammenhänge von... [-]

LL.M. Vor Dem Gesetz

University of Antwerp
Campusstudium Vollzeit 2 jahre September 2017 Deutschland Kiel

Unterrichtet im Herzen Europas, ist dieses Programm entwickelt, um Studenten für eine internationale juristische Laufbahn durch eine einzigartige Kombination von Wissenstransfer, interdisziplinäre Forschung und Praxis in rechtlichen Kliniken vorzubereiten, über die traditionellen Grenzen der juristischen Ausbildung in öffentlichen und privaten Rechts oder global, europäischen und nationalen Recht. [+]

Unsere Schüler nehmen an einem Pionierproblemorientierten Programm, das die traditionellen Grenzen innerhalb der juristischen Disziplin trotzt. Als Student werden Sie ein Gesetz in Zusammenhang Ansatz in Kursmodule auf Multi-Level-Governance, auf die nachhaltige Entwicklung und die Menschenrechte, für die Wirtschaft und auf Privatautonomie zu erkunden. Sie werden kritisch über die aktuelle Relevanz des Gesetzes zur globalen gesellschaftlichen Herausforderungen zu denken. Diese LL.M. in Law bietet Ihnen die Möglichkeit, mit Dozenten aus der Nähe und werden Teil einer Gemeinschaft zu erfüllen, dass das Wissen über den interkulturellen Dialog erwirbt. Das Programm zielt darauf ab, Ihre Forschung Fähigkeiten durch Qualifizierung und durch den Austausch mit unseren (erste Klasse) Modul-Unterstützung von Forschungsgruppen zu entwickeln. Sie werden ermutigt werden, eine Doktorarbeit zu schreiben, die in einer internationalen Fachzeitschrift veröffentlicht werden kann. Unsere Studenten die rechtliche Klinik genießen, die einzigartige Möglichkeiten bieten, mit Praktikern gemeinsam an Projekten zu arbeiten. Sie können von den Möglichkeiten zu machen, die im Herzen Europas zu studieren bietet mit europäischen und internationalen Organisationen zu verbinden. Das Programm bietet Ihnen ein Semester an einer der ausgezeichneten Universitäten im Ausland zu nehmen auf der ganzen Welt UAntwerp mit einem Partnerschaften hat. [-]

LLM Labour Law and Employment Relations

Tilburg University
Campusstudium Vollzeit 1 jahr August 2017 Deutschland Stuttgart

[+]

Masters of Laws in Deutschland 2017. (Nichtregierungsorganisationen Gewerkschaften Arbeitgeberverbände Arbeitsmarktvermittler [-]

University of Hamburg, Institute of Law & Economics
Campusstudium Vollzeit 1 jahr October 2017 Deutschland Hamburg

Das European Master in Law and Economics (EMLE) Programm bietet die einzigartige Gelegenheit für interdisziplinäre Studien der Rechts- und Wirtschaftswissenschaften an zwei oder sogar drei europäischen und außereuropäischen Universitäten. [+]

European Master in Law and Economics (EMLE) Dies European Master in Law and Economics (EMLE) Programm bietet die einmalige Gelegenheit für interdisziplinäre Studium der Rechts- und Wirtschaftswissenschaften an zwei oder sogar drei europäischen und außereuropäischen Universitäten. Jede Partneruniversität Auszeichnungen ein Master-Abschluss (LL.M. / MA / M.Sc.). EMLE Programm Die Schüler können mit bis zu drei verschiedenen Universitäten studieren, aber alle Begriffe in der gleichen Position nicht verbringen können. In den ersten beiden Semestern können die Studierenden zwischen drei Unterrichtszentren wählen. Dies führt zu einer durchschnittlichen Klassengröße von bis zu 35 Studenten, maximal 105 zugelassenen Studenten im gesamten Programm gegeben. Neben Absolventen in Rechts- oder Wirtschaftswissenschaften, Studierende mit einem ersten Abschluss in Business Administration oder in anderen Sozialwissenschaften gelten auch, wenn der Lehrplan eine beträchtliche Anzahl von Kursen in Recht und / oder Wirtschaft umfasst. Die oben genannten Anforderungen in Bezug auf die Beschäftigungsfähigkeit auf dem Arbeitsmarkt gilt gleichermaßen. Bewerbungsverfahren Das Bewerbungsverfahren unterscheidet sich je nachdem, ob ein Bewerber ein "Programm-Country- Student 'betrachtet wird oder" Partner-Land-Student "in Übereinstimmung mit den Kriterien der Europäischen Union. Alle Bewerber, die durch keine der oben genannten Bedingungen gekennzeichnet sind, werden als "Partner-Land-Schüler betrachtet. Beachten Sie, dass die Schüler mit mehreren Nationalitäten, die die Bürger von einem der genannten Länder in der Definition sind, sowie einer "Partner-Country ', und die 12 Monate in Europa nicht verbracht haben, können wählen, ob sie als" Programme- anwenden möchten Country- Studenten "oder" Partner-Land-Studenten. DAUER & PREIS Preis € 5.500, für "Programm-Country- Schüler; € 9,500.- für 'Partner-Land-Studenten. [-]

Deutsches Recht für Ausländische Absolventen

University of Passau
Campusstudium Vollzeit 2 - 3 semester October 2017 Deutschland Passau

Der Master-Abschluss im deutschen Recht für ausländische Absolventen ist ein forschungsorientiertes Grad, die professionelle juristische Expertise vermittelt und ermöglicht Ihnen, Ihre rechtlichen Fähigkeiten zu entwickeln. [+]

Masters of Laws in Deutschland 2017. Dieser Master-Abschluss im deutschen Recht für ausländische Absolventen ist ein forschungsorientiertes Grad, die professionelle juristische Expertise vermittelt und ermöglicht es Ihnen, Ihre rechtlichen Fähigkeiten zu entwickeln. Anders als die meisten anderen Disziplinen gibt Gesetze einzigartig für die Gesellschaften, die sie hervorgebracht hat, und daher sind von Land zu Land. Es gibt eine stetig wachsende Nachfrage für die Rechtsberufe mit fundierten Kenntnissen der deutschen Rechtssystem. Aufbauend auf einem früheren Jura-Studium im Ausland verdient, diese Studiengang bietet Ihnen wesentliche Fähigkeiten und spezifisches Know-how im deutschen Recht, während sie den Schwerpunkt auf die Forschung. Mit dem Modul "Scientific Methods" können Sie Ihre methodischen und systematischen Kompetenzen, die im Laufe des Studiengangs entwickelt wurden, nutzen, wenn Sie unabhängige Forschungskompetenzen durchführen, die Sie bei der Erstellung Ihrer Masterarbeit, die Teil des Programms ist, anwenden werden. Sprachanforderungen Da dieser Studiengang ist voll deutsch-lehrtezu bewerben, müssen Sie Deutschkenntnisse zu sein (für Sprachen auf dem Niveau B2 des Gemeinsamen Europäischen Referenzrahmens, wie DSH-1 oder einer gleichwertigen Sprachzertifikat belegt). Wenn Sie lernen oder perfektionieren Sie Ihre Deutsch zuerst benötigen, die Sie interessieren der Universität vorbereitenden Deutschangebot sein können, Deutsch-Kurse Passau. Eigenschaften - Die Fakultät für Rechtswissenschaften der Universität Passau hat einen ausgezeichneten Ruf in Deutschland und erzielt regelmäßig Top-Ergebnisse in den verschiedenen Hochschulrankings - einem multikulturellen Umfeld der internationalen Ausrichtung der Universität wegen und der Fakultät für Rechts insbesondere - Deutschkurse Passau Angebote Deutsch-Sprachkurse speziell für Jurastudenten entworfen, die den Studenten offen sind eingeschrieben auf dieser LL.M. Programm - Teilnahme an Modulen zusammen... [-]

LLM - Master Der Internationalen Menschenrechte und Des Humanitären Rechts

European University Viadrina in Frankfurt (ODER) - Faculty of Law
Campusstudium Vollzeit Teilzeit 3 semester October 2017 Deutschland Frankfurt an der Oder + 1 mehr

Das Master-Programm bereitet die Absolventen für die Aufnahme der Karrieremöglichkeiten in der Politik, internationalen, öffentlichen und staatlichen Dienstes, öffentliche und private Rechtspraxis, Arbeit für Nichtregierungsorganisationen und akademische Lehre und Forschung. [+]

Das Graduiertenkolleg bietet erweiterte Studie über den internationalen Schutz der grundlegenden Menschenrechte. Der Lehrplan integriert allgemeinen Schutz der Menschenrechte in Zeiten des Friedens und des Krieges mit dem besonderen Schutz der Grundrechte in bewaffneten Konflikten (dem humanitären Völkerrecht). Ein solcher Ansatz ist besonders wichtig, da die Grenze zwischen Krieg und Frieden wird zunehmend verwischt. Eine solche Verwischung der Grenze ist das Ergebnis aus vielen verschiedenen Umstände einschließlich: der Aufstieg des Terrorismus, die Vielfalt in ihrer Ursache und Natur und breite Palette möglicher Reaktionen darauf; die oft unklare Grenze zwischen Situationen von Bürgerkrieg, Aggression von außen, Guerilla-Aktion und sogar inländische Polizei; das Vertrauen auf beiden Beamten (Sicherheitsrat sanktionierten) und inoffizielle (manchmal eingeladen) Friedenstruppen in einem breiten Spektrum von Konfliktsituationen. Verwirrung in eine klare Linie zu zeichnen kann auch aus humanitären militärischen Intervention im Namen der Verteidigung der Menschenrechte selbst entstehen. Die Reaktionen auf verschiedene Formen von Unruhen oder Ausnahmezustände (ob politischer oder natürlichen Ursprungs), einschließlich, zum Beispiel die Errichtung eines Staates des Kriegsrechts oder auch nur das Vertrauen auf inländische (oft selbst durch angebliche Verletzungen der Menschenrechte hervorgerufen) oder auch ausländische Kräfte militärische Kontrolle geltend zu machen oder bieten Unterstützung den Bereich der Situationen erweitert, die nur schwer zu kategorisieren. Darüber hinaus können die nationalen Nachrichtendienste betreiben (egal ob im In- oder Ausland) mit (quasi-) militärischen Charakter, aber die formal nicht den ordnungspolitischen Rahmen des humanitären Rechts berufen. Das Vertrauen auf Söldnertruppen und andere Formen der militärischen Outsourcing in verschiedenen Kontexten von belligerency erweitert diese Liste noch weiter. Alle diese Beispiele... [-]

Master In Europäischen und Internationalen Energierecht

TU-Campus EUREF
Campusstudium Vollzeit 2 semester October 2017 Deutschland Berlin

Für das vierte Jahr jetzt Technische Universität Berlin bietet die erweiterte Master of Business Law europäischen und internationalen Energierecht auf dem EUREF-Campus im Zentrum von Berlin. Der Kurs bietet Rechtsanwälte, Juristen und Ökonomen eine ausgezeichnete Gelegenheit, Know-how auf dem Gebiet der internationalen und europäischen Energierecht zu erlangen. [+]

Masters of Laws in Deutschland 2017. Einführung Deutschland ist die Heimat des größten Energiesektor in Europa und einem Vorreiter im Einsatz von erneuerbarer Energie. Wo sonst würden Sie Energierecht als in Deutschland Hauptstadt studieren? Denn jetzt das vierte Jahr Technische Universität Berlin bietet die erweiterte Master of Business Law europäischen und internationalen Energierecht auf dem EUREF-Campus im Zentrum von Berlin. Der Kurs bietet Rechtsanwälte, Juristen und Ökonomen eine ausgezeichnete Gelegenheit, Know-how auf dem Gebiet der internationalen und europäischen Energierecht zu erlangen. Die Studenten werden mit den technischen und wirtschaftlichen Grundlagen der Energiemärkte sowie allen Bereichen des Rechts relevant für die Wertschöpfungsketten im Strom- und Gassektor kennen. Der Lehrplan umfasst das Wettbewerbsrecht, Aufsichtsrecht und wirtschaftliche Grundlagen unter anderem. Dozenten kommen aus der internationalen Gemeinschaft (Deutschland, USA, Großbritannien, Russland, der Schweiz, Belgien) und Abdeckung Know-how in allen relevanten Bereichen der Energieregulierung wie Universitäten, europäischen und nationalen Behörden (Europäische Kommission und nationale Regulierungsbehörde), internationale und nationale Energie Unternehmen, Großkanzleien und Gerichten. Der Kurs wird durch das Institut für Energie- und Regulierungsrecht Berlin (enreg.eu) unterstützt. Der akademische Direktor ist Prof. Dr. iur. Dr. rer. Pol. Dres. hc Franz Jürgen Säcker, Herausgeber und Autor der führenden Publikationen im Bereich des Energierechts. Er ist Herausgeber und Co-Autor des großen wissenschaftlichen Arbeit Berlin Kommentar zum Energierecht ( „Berliner Kommentar zum Energierecht“), die 4 Bände und mehr als 12.000 Seiten umfasst. Kursstruktur Das Master-Programm wird über einen Zeitraum von zwei Semestern gelehrt. Die Studien werden über sechs Module gestreckt. Die ersten drei Module sind in die Grundlagen der... [-]

European Studies and European Legal Studies (LL.M.)

Universität Hamburg in Kooperation mit Europa-Kolleg Hamburg
Campusstudium Vollzeit 12 monate October 2017 Deutschland Hamburg

Der einjährige interdisziplinäre Masterstudiengang "European and European Legal Studies" wird vom Institute for European Integration der Stiftung Europa-Kolleg Hamburg in Kooperation mit der Universität Hamburg durchgeführt. In diesem Studiengang kann der Grad eines "Master of Arts (M.A.)" oder eines "Master of Laws (LL.M.)" erlangt werden. [+]

Sie sind vom europäischen Integrationsprozess und seiner Ausstrahlung auf andere Regionen in der Welt fasziniert? Sie wollen diesen Prozess besser verstehen und mitgestalten? Sie streben eine berufliche Tätigkeit an, in der fundierte juristische, ökonomische und politikwissenschaftliche Kenntnisse der europäischen Integration unerlässlich sind? Sie haben bereits ein erstes Studium vornehmlich in den Bereichen Rechts-, Wirtschafts- oder Politikwissenschaften mit einem herausragenden Ergebnis absolviert?
Dann sollten Sie sich bei uns für einen Studienplatz bewerben. Der einjährige interdisziplinäre Masterstudiengang "European and European Legal Studies" wird vom Institute for European Integration der Stiftung Europa-Kolleg Hamburg in Kooperation mit der Fakultät für Rechtswissenschaft sowie der Fakultät für Wirtschafts- und Sozialwissenschaften der Universität Hamburg durchgeführt.
In diesem Studiengang kann der Grad eines "Master of Arts (M.A.)" oder eines "Master of Laws (LL.M.)" erlangt werden.
 Die Dauer des Studiums beträgt zwölf Monate (von Oktober bis September des darauffolgenden Jahres). Es handelt sich um ein Vollzeit-Studium. Das Studium ist in insgesamt neun Module gegliedert. Sieben Module bestehen aus aufeinander abgestimmten Lehrveranstaltungen. Von diesen sind fünf Module während des Wintersemesters abzuschließen, zwei weitere finden während des Sommersemesters statt. Nach Abschluss der Vorlesungen des Wintersemesters ist eine wissenschaftliche Masterarbeit anzufertigen, für die eine Bearbeitungszeit von vier Monaten vorgesehen ist. Zwischen den beiden Semestern (Februar/März) absolvieren die Studierenden ein Praxismodul in Institutionen der EU, in Auslandsvertretungen des Auswärtigen Amtes, in der Wirtschaft, in Bundes- oder Landesministerien oder in anderen von den Studierenden selbst ausgewählten Einrichtungen. Zu Beginn des Studiums werden sämtlichen Studierenden gemeinsam in den drei Modulen des Grundlagenbereichs die wesentlichen rechtlichen,... [-]

Master-Studiengang Wirtschaftsrecht für Technologieunternehmen

Brandenburgische Technische Universität - Cottbus - Senftenberg
Campusstudium Vollzeit Teilzeit 3 - 5 jahre October 2017 Deutschland Cottbus Senftenberg + 2 mehr

Wirtschaftswissenschaftler, Ingenieure und Juristen erhalten hier das nötige Rüstzeug, um insbesondere die juristischen und wirtschaftlichen Herausforderungen in einem Technologieunternehmen zu meistern. Den Studierenden werden vertiefende Kenntnisse des Wirtschaftsrechts, vor allem hinsichtlich praxisrelevanter rechtlicher Fragestellungen in Technologieunternehmen vermittelt. [+]

Masters of Laws in Deutschland 2017. Auf einen Blick - Weiterbildender Studiengang für Wirtschaftswissenschaftler, Ingenieure und Juristen - Studiendauer 3 (Vollzeit) oder 5 (Teilzeit) Semester - Studiengang ist berufsbegleitend angelegt - Hoher Praxisbezug - Namhafte Dozenten aus Forschung und Praxis - Teilnahmegebühren € 500 pro Semester zzgl. Semestergebühr - Abschluss: Master of Business Law (M.B.L.) Beschreibung In der Technologiebranche sind juristische Kenntnisse unabdingbar. Ob Urheberrecht oder Vergaberecht, ob Wirtschaftsrecht oder Datenschutz: Die Tätigkeit eines Technologieunternehmens stellt die Verantwortlichen nahezu täglich vor hochkomplexe rechtliche Aufgaben, von deren Bewältigung nicht selten das Schicksal des gesamten Unternehmens abhängt. Das hierfür notwendige Spezialwissen wird in den herkömmlichen wirtschafts- und ingenieurwissenschaftlichen Studiengängen meist nur oberflächlich vermittelt. Selbst in der juristischen Ausbildung kommen diese speziellen Rechtsgebiete zu kurz. Diese Lücke will der Studiengang "Wirtschaftsrecht für Technologieunternehmen" schließen. Wirtschaftswissenschaftler, Ingenieure und Juristen erhalten hier das nötige Rüstzeug, um insbesondere die juristischen und wirtschaftlichen Herausforderungen in einem Technologieunternehmen zu meistern. Den Studierenden werden vertiefende Kenntnisse des Wirtschaftsrechts, vor allem hinsichtlich praxisrelevanter rechtlicher Fragestellungen in Technologieunternehmen vermittelt. Die Lehrenden sind Hochschullehrerinnen und Hochschullehrer der BTU sowie namhafte Praktiker, vor allem aus Justiz und Anwaltschaft. Berufliche Tätigkeitsfelder Verantwortliche Tätigkeiten in Technologieunternehmen in den Bereichen Produktentwicklung, Qualitätsmanagement, Vertrieb, Verwaltung, Controlling, Vertragsgestaltung, Finanz- und Steuerrecht, Risikomanagement, Marketing Bewerbung und Zulassung - mindestens Bachelor-Abschluss oder höherwertiger Abschluss auf dem Gebiet der Wirtschafts-, Ingenieur- oder Rechtswissenschaften - mindestens ein Jahr einschlägige berufliche Tätigkeit Ziel des Studiengangs In der Technologiebranche können juristische Kenntnisse über das Schicksal eines Unternehmens entscheiden. Nahezu täglich stellen sich den Verantwortlichen... [-]