Master of Laws-Studiengänge in Brasilien

Finden Sie alle 2 führenden LLM-Studiengänge in Brasilien 2018/2019

LLM

Ein LLM, die für Legum Magister steht, ist ein fortgeschrittenes Studium der Rechtswissenschaften zur Verfügung Absolventen von Bachelor-Gesetz Programme wie LLB-Programme. Obwohl ein LLM ist nicht unbedingt erforderlich, um Gesetz in Brasilien üben, entscheiden sich viele Juristen zu gehen auf diese fortschrittliche Qualifikation zu erreichen, da es die Möglichkeit, auf einen bestimmten Bereich von Interesse konzentrieren bietet. LLM Studenten an Universitäten in Brasilien auch feststellen, dass sie ihr berufliches Netzwerk zu erweitern, sowohl im In-und Ausland, durch die Fortsetzung ihrer Ausbildung.

Typischerweise bestehend aus einer Mischung von Studienleistungen, Forschung, Studium und Praxis ein Master 's These, LLM Programme an wissenschaftlichen Einrichtungen in Brasilien dauern in der Regel ein bis zwei Jahre. Im spezialisierten Bereich des Rechts auf in einem bestimmten Programm fokussiert werden, haben LLM Studenten die Freiheit, die Bereiche Forschung wählen, die sie interessieren, wenn sie ihre Diplomarbeit schreiben.

Sie können weitere Informationen anfordern, um mit Ihnen über alle LLM-Programm direkt von einer Schule von Interesse in Brasilien in nur einer Minute mit unserem praktischen Web-Formular gesendet werden. Um mehr darüber, wie Sie für einen LLM-Programm an einer Universität in Brasilien gelten, nach unten scrollen und klicken, um mehr zu lesen.

Weiterlesen

Master in Verfassungsrecht und Verwaltungs

Grupo Tiradentes
Campusstudium Vollzeit 374 stunden March 2019 Brasilien Aracaju

Eines der auffälligsten Merkmale des Gesetzes der sozialdemokratischen Staat ist die Vorherrschaft der Verfassung. Als Ergebnis lehrt die Theorie der Schöpfung, dass die so genannte Verfassungs Block durch die Regeln der Grundrechte und Garantien und staatliche Organisation und die Befugnisse gebildet wird, die als materiell verfassungsrechtlichen Anforderungen genannt werden. [+]

Differentiale Course

Eines der auffälligsten Merkmale des Gesetzes der sozialdemokratischen Staat ist die Vorherrschaft der Verfassung. Als Ergebnis lehrt die Theorie der Schöpfung, dass die so genannte Verfassungs Block durch die Regeln der Grundrechte und Garantien und staatliche Organisation und die Befugnisse gebildet wird, die als materiell verfassungsrechtlichen Anforderungen genannt werden. In diesem Szenario sind die Zweige für Verfassungsrecht und Verwaltungsrecht der unbestreitbaren Zentralität bei der Verwirklichung der Verfassungsprinzipien und ergeben sie Regeln setzen. Es ist daher wichtig, dass die rechtlichen Akteure, die Theorie und Praxis zu verstehen, die die Gerichts- und Verwaltungsentscheidungen im brasilianischen Staat unterstützen. Eingefügt in dieser Realität, die Fachausbildung, Staats- und Verwaltungsrecht der University Center Tiradentes (UNIT-AL) in Partnerschaft mit überlegenem Law School (ESA - OAB / AL) bietet einen multidisziplinären Absolvent, theoretische und praktische dem Ziel, Aktualisierung und die Bildung einer Lage, professionell in den Bereichen verschiedenen Bereichen des Rechts zu handeln, insbesondere des öffentlichen Rechts. Dies ist ein innovatives Projekt, da es Themen und Praktiken, die zu den verschiedenen Rechtsberufe abdeckt. Deshalb ist es zu Partnerschaft, um die University Center Tiradentes (UNIT-AL) und der Higher School of Law (ESA-OAB / AL), die notwendig war, diese Spezialisierung zu erleichtern. Der Ansatz im Kurs verwendet geht auf die professionellen Bedürfnisse der Anwälte und neue Herausforderungen in der Ausbildung eines Gesetzes Grad zu betrachten.... [-]


Master in Verfahrensrecht

Grupo Tiradentes
Campusstudium Vollzeit 374 stunden March 2019 Brasilien Aracaju

Die Notwendigkeit für die praktische Verbesserung und den Erwerb neuer theoretisches Wissen Juristen die Bedeutung der Weiterbildung in ihren verschiedenen Formen treiben und zu demonstrieren, vor allem mit dem Inkrafttreten im Jahr 2016 die neue Zivilprozessordnung, die wird zur Notwendigkeit führen, für Juristen die neuen Verfahrensschema des neuen Gesetzes zu Angesicht zu aktualisieren. [+]

Differentiale Course

Die Notwendigkeit für die praktische Verbesserung und den Erwerb neuer theoretisches Wissen Juristen die Bedeutung der Weiterbildung in ihren verschiedenen Formen treiben und zu demonstrieren, vor allem mit dem Inkrafttreten im Jahr 2016 die neue Zivilprozessordnung, die wird zur Notwendigkeit führen, für Juristen die neuen Verfahrensschema des neuen Gesetzes zu Angesicht zu aktualisieren. Eingefügt in dieser Realität, die Fachausbildung im Verfahrensrecht der University Center Tiradentes (UNIT-AL), in Partnerschaft mit überlegenem Law School (ESA - OAB / AL) schlägt einen multidisziplinären Absolvent, theoretische und praktische dem Ziel, Aktualisierung und die Bildung einer Lage, professionell in verschiedenen Bereichen des Rechts zu handeln, wobei der Schwerpunkt auf der neuen Zivilverfahren und seine Beziehung zu anderen Zweigen der Wissenschaft Verfahrens. Dies ist ein innovatives Projekt, da es Themen und Praktiken, die zu den verschiedenen Rechtsberufe abdeckt. Der Ansatz im Kurs verwendet geht auf die professionellen Bedürfnisse der Anwälte und neue Herausforderungen in der Ausbildung eines Gesetzes Grad zu betrachten.... [-]