Master of Laws in Asiatisches Recht in den London, Vereinigtes Königreich von Großbritannien und Nordirland

Vergleichen Sie alle LLM-Studiengänge in Asiatisches Recht 2017/2018 in den London, Vereinigtes Königreich von Großbritannien und Nordirland

Asiatisches Recht

Der LL.M. (Master of Laws) ist eine international anerkannte postgraduale Abschluss in Rechtswissenschaften. Ein LL.M. Stärke gerade in der Regel nicht erlauben es, Recht zu üben, in den meisten Fällen, LL.M.Studenten verdienen müssen einen berufsqualifizierenden Abschluss

Bildung im Vereinigten Königreich ist eine dezentrale Angelegenheit mit jedem der Länder des Vereinigten Königreichs mit getrennten Systemen unter verschiedenen Regierungen: die britische Regierung ist verantwortlich für England, und die schottische Regierung, sind die Waliser Regierung und die nordirische Exekutive verantwortlich für Schottland , Wales und Nordirland sind.

Fordern Sie Informationen an LLM-Studiengänge in Asiatisches Recht in den London, Vereinigtes Königreich von Großbritannien und Nordirland 2017/2018

Weiterlesen

LLM Im Chinesischen Recht

SOAS University of London
Campusstudium Vollzeit Teilzeit 1 - 4 jahre August 2018 Vereinigtes Königreich von Großbritannien und Nordirland London + 1 mehr

Mit der Erlaubnis des LLM Tutor werden die Studierenden berechtigt, ein Ergänzungsfach oder das Äquivalent von vergleichbaren Master-Modul an der SOAS einschließlich geeigneter Sprachmodule auszuwählen. Ein Ergänzungsfach kann als Ersatz für entweder eine volle oder eine halbe Fach gewählt werden. [+]

Masters of Laws in Asiatisches Recht in den London, Vereinigtes Königreich von Großbritannien und Nordirland. LLM in chinesischen Recht Dauer: Ein Kalenderjahr (Vollzeit) Zwei, drei oder vier Jahre (Teilzeit, nur tagsüber) Wir empfehlen, dass Teilzeit-Studenten haben zwischen zwei und einem halben und drei Tage pro Woche frei, ihre Studium zu verfolgen. Mindestzugangsvoraussetzungen: Minimum obere zweite Class Honours Degree (oder gleichwertig) in Law Starten des Programms: nur Der LLM-Programm September Aufnahme ist ein einziges Thema Gesetz-Programm, das über einen Zeitraum von einem Jahr (Vollzeit) entnommen werden kann, oder Teilzeit über einen Zeitraum von zwei, drei oder vier Jahren. Jeder Schüler wird Module entspricht vier volle Einheiten zu ergreifen. Die Beurteilung eines der ausgewählten Voll Einheiten (die sich aus dem gewählten Fachrichtung sein muss) wird mittels eines 15.000 Wort Dissertation sein. Die Dissertation muss ein Modul an der SOAS selbst angeboten verknüpft werden, und die Teilnahme am Modul wird als Teil des Prozesses der Aufsicht behandelt werden. Mit der Erlaubnis des LLM Tutor werden die Studierenden berechtigt, ein Ergänzungsfach oder das Äquivalent von vergleichbaren Master-Modul an der SOAS einschließlich geeigneter Sprachmodule auszuwählen. Ein Ergänzungsfach kann als Ersatz für entweder eine volle oder eine halbe Fach gewählt werden. Prüfungen für alle Module gelehrt wird im Mai / Juni eines jeden Jahres und die Dissertation wird für die Vorlage im September des letzten Jahres der Anmeldung fällig statt. Die Bewertung für jedes Modul kann entsprechend dem Ausmaß variieren, denen die Forschungskomponente jedes Moduls zu betonen ist. Es wird erwartet, dass alle Schüler mit einem... [-]

LLM (chinesische Investitionen und Wirtschaftsrecht)

BPP University
Campusstudium Vollzeit Teilzeit August 2018 Vereinigtes Königreich von Großbritannien und Nordirland London Manchester Cambridge Liverpool Bristol Birmingham Leeds Abingdon + 7 mehr

Unsere LLM (Chinese Investment and Law Business) Programm hilft Ihnen praktische Kenntnisse und Fähigkeiten im Zusammenhang mit der Führung der Geschäfte in China zu gewinnen. Angesichts der Bedeutung der chinesischen Wirtschaft wird dieses Programm entwickelt, um Ihnen zu helfen, wenn Sie erwarten Arbeits in einer Praxis Umgang mit chinesischen Finanzinstituten und Investoren. Keine Kenntnis von Mandarin erforderlich ist oder erwartet wird. [+]

LLM (Chinese Business and Investment Law)

 

Die BPP Universität LLM in chinesischen Investitionen und Wirtschaftsrecht bietet Studierenden die Möglichkeit, praktische Kenntnisse und Fähigkeiten im Zusammenhang mit der Führung der Geschäfte und Investitionen in China zu gewinnen.

 

Die Studierenden sind verpflichtet, sowohl das Modul auf chinesische Wirtschaftsrecht und das Modul auf chinesische Investitionen und Finanzrecht zu nehmen, und schreiben eine Dissertation über chinesische Unternehmen oder Finanz Gesetzgebung und Praxis. Angesichts der Bedeutung der chinesischen Wirtschaft hat dieses Programm für diejenigen, rechnet mit einer Praxis, die beinhalten den Umgang mit chinesischen Finanzinstituten, Investoren und den Betrieb von Unternehmen in China entwickelt. Keine Kenntnisse von Mandarine ist erforderlich. Der LLM (Chinese Investment and Business Law) von BPP-Universität ausgezeichnet.... [-]