Master of Laws in Asiatisches Recht in Peking, China, Volksrepublik

Vergleichen Sie alle LLM-Studiengänge in Asiatisches Recht 2018 in Peking, China, Volksrepublik

Asiatisches Recht

LL.M. Programme unterscheiden sich in Länge, Wert und Quantität. Der reguläre Programm ist ein Jahr Vollzeit oder zwei Artikel zu drei Jahren Teilzeitstudium. Studenten nehmen oft ihre Kurse, um entweder in einem bestimmten Bereich, wie z. B. das Völkerrecht spezialisieren, oder erstellen Sie eine benutzerdefinierte Studium, ihre persönlichen Interessen oder beruflichen Bedürfnisse anzupassen.

Die china Hochschulbildung für ein paar Jahre als einer der besten unter den asiatischen Ländern gewählt worden. Dieses Land hat mehr als 150 öffentliche und private Universitäten ige Verteilung auf alle Provinzen Chinas. Die Hochschulbildung ist Forschung.

Aufgrund Peking seinen Status als kulturelle und politische Hauptstadt von China, haben viele lokale und internationale Studenten in dieser Stadt strömten, um in verschiedenen Hochschulen und Universitäten studieren. Die Stadt bietet große Chancen auf höhere Bildung Enthusiasten vor allem für diejenigen zur Technik ausgerichtet.

Fordern Sie Informationen an LLM-Studiengänge in Asiatisches Recht in Peking, China, Volksrepublik 2018

Weiterlesen

Ll.m. Im Chinesischen Recht

Renmin University
Campusstudium Vollzeit 2 jahre September 2018 China, Volksrepublik Beijing

Mit dem schnellen Wirtschaftswachstum Chinas und dem wachsenden internationalen Ansehen ist das chinesische Recht eine wichtige Wissensquelle und ein wertvolles Instrument für internationale Studierende und Juristen, die geschäftliche, kulturelle, akademische oder politische Verbindungen zu China haben. [+]

Masters of Laws in Asiatisches Recht in Peking, China, Volksrepublik. Beschreibung des Programms Mit dem schnellen Wirtschaftswachstum Chinas und dem wachsenden internationalen Ansehen ist das chinesische Recht eine wichtige Wissensquelle und ein wertvolles Instrument für internationale Studierende und Juristen, die geschäftliche, kulturelle, akademische oder politische Verbindungen zu China haben. Die Renmin Law School schuf das LL.M. Programm in chinesischem Recht, um die Bedürfnisse der internationalen Gemeinschaft zu erfüllen und ihnen dabei zu helfen, von einer erstklassigen juristischen Institution in China einen Einblick in das chinesische Recht zu erhalten. LL.M. im chinesischen Recht ist ein zweijähriges Englisch Graduate Program in Englisch von der Renmin Law School angeboten. Dieses Programm bietet eine wertvolle Gelegenheit für eine ausgewählte Gruppe von Studenten und Fachleuten mit mindestens einem Bachelor-Abschluss, ihr Wissen und ihr Verständnis für chinesisches Recht und chinesische Rechtspraxis zu erweitern und zu vertiefen. Das Programm ist daran interessiert, intellektuell neugierige und nachdenkliche Kandidaten aus einer Vielzahl von Rechtssystemen und Hintergründen sowie mit verschiedenen Karriereplänen zu gewinnen. Zulassungsberechtigunng Nicht-chinesische Bewerber haben Bachelor-Abschluss oder höher, mit einer Präferenz für Gesetzes-Majors. Frist Die Bewerbungsfrist: Jeweils vom 10. Oktober bis zum folgenden 10. Mai. Zulassungsverfahren ... [-]