Master of Laws in Arbeitsrecht in den Maastricht, Niederlande

Vergleichen Sie alle LLM-Studiengänge in Arbeitsrecht 2018/2019 in den Maastricht, Niederlande

Arbeitsrecht

LLM oder Master of Laws bietet eine Einführung in neue Bereiche von Interesse sind, sowie die Möglichkeit, weiter in ihrer aktuellen Tätigkeitsschwerpunkte spezialisiert und ist in der Regel für diejenigen, die Ehre Status in ihrer bisherigen juristischen Studien erreicht beschränkt.

Als die Idee der Lohnarbeit ins Spiel kam, gingen viele Menschen in die Städte, um zu arbeiten. Die Frage der Arbeitnehmer-Arbeitgeber-Beziehungen war, bewacht werden. Dies war durch Rechtspraxis. Lernen Arbeitsrecht hat damit sehr häufig geworden, um sicherzustellen, Job Wertpapiere betroffen sind. Der Kurs richtet sich an diejenigen, die das Arbeitsrecht studiert haben zuvor in ihrem Heimatland ab.Der Kurs bietet den Rahmen der Arbeit des Rechts in den Kontext der zeitgenössischen Beschäftigung Beziehungen identifizieren

Die Niederlande sind ein konstituierendes Land des Königreichs der Niederlande, bestehend aus zwölf Provinzen in Nord-Westeuropa und drei Inseln in der Karibik. Englisch sprechende Studenten werden keine Probleme haben, geeignete Kurse. Für internationale Studenten, die an Hochschulen in den Niederlanden sind mehrere Stipendien zur Verfügung.

Die schöne Stadt zwischen zwei Flüssen, ist Maastricht für seine Bildungseinrichtungen wie der Universität Maastricht bekannt. Abgesehen von dieser Universität Maastricht ist bekannt für seine innovativen und verschiedener Studiengänge bekannt.

Fordern Sie Informationen an LLM-Studiengänge in Arbeitsrecht in den Maastricht, Niederlande 2018/2019

Weiterlesen

LLM - Arbeitsrecht

Maastricht University, Faculty of Law
Campusstudium Vollzeit 1 jahr September 2019 Niederlande Maastricht

Die heutige Gesellschaft hat eine zunehmende Globalisierung, Privatisierung und Liberalisierung. Viele Unternehmen sehen die Möglichkeit, in einer Welt, die immer kleiner wird wachsen. Die Unternehmen haben [+]

LLM - Recht und Arbeitsrecht

Unterrichtssprache: Niederländisch

Programm: Law und Arbeit Unterrichtssprache: Niederländisch Dauer: 1 Jahr Vollzeit Starttermine: im September, im Februar Studienbelastung pro Woche: 8 Stunden Unterrichtseinheiten, 32 Stunden Selbststudium. Total: 40 Stunden Lernmethode: problemorientiertes Lernen; (Gast) Vorträge; Präsentationen; Zuweisungen; Papiere Bewertungsmethode: schriftliche und mündliche Prüfungen; Abschlussberichte; Gruppenbeteiligung

Fachrichtung Wirtschaft und Arbeit (Master of Law and Labor)

Die heutige Gesellschaft hat eine zunehmende Globalisierung, Privatisierung und Liberalisierung. Viele Unternehmen sehen die Möglichkeit, in einer Welt, die immer kleiner wird wachsen. Unternehmen haben Gelegenheit, ihre Position auf dem Markt zu stärken, und wird einen harten Kampf zu beenden. Die erfolgreiche Durchführung der Unternehmen verfügt über die notwendigen rechtlichen Auswirkungen in dieser Hinsicht: Innovation, Zusammenarbeit mit anderen Unternehmen, Fusionen, Übernahmen, Arbeitsbedingungen und soziale Sicherheit sind täglich wiederkehrende Themen. In der Wirtschaft und in der Anwaltschaft besteht daher ein großes Bedürfnis nach Rechtsanwälten, die Kompetenz im Bereich Gesellschaftsrecht und Sozialrecht haben.... [-]