Master of Laws in Arbeitsrecht in den Niederlanden

Vergleichen Sie LLM-Studiengänge in Arbeitsrecht in den Niederlanden 2018/2019

Arbeitsrecht

Ein LL.M. ist der erste Schritt hin zu Wissenschaftlern in vielen Ländern. Es bietet viele Möglichkeit, in einem bestimmten Bereich spezialisieren oder gründliche Forschung durchzuführen. Es kann sich als nützlich erweisen bei der Erlangung einer Promotion Abschluss in Rechtswissenschaften.

Der LLM in Labour Law soll den Studierenden der EU-Sozialpolitik einzuführen. Das Programm wird die Übersicht Palette von Themen, die Gegenstand von EU-Arbeitsrecht umfassen. Der Kurs Ziel ist es, mit einem Verständnis von der Rechtsgrundlage des individuellen und kollektiven Arbeitsrechts Beziehungen ermöglicht.

Die Leute, die Sprache und Kultur der Niederlande wird als "Dutch " bezeichnet. Ein modernes europäisches Land heute bewahrt Niederlande ihr sehr internationalen Charakter und ist bekannt für seine liberale Mentalität bekannt. Die Niederlande haben viele Universitäten. Das Land hat vor kurzem ihre eigenen Titel in den Bachelor / Master-System umgestellt.Es gibt zwei Typen von Universitäten: Academic (stärker auf theoretisches Wissen, aka "Universiteit ") oder Fachhochschule (stärker auf praktische Kenntnisse, aka "Hogeschool ")

Erstklassige LL.Ms in Arbeitsrecht in den Niederlanden 2018/2019

Weiterlesen

LLM - Arbeitsrecht

Maastricht University, Faculty of Law
Campusstudium Vollzeit 1 jahr September 2018 Niederlande Maastricht

Die heutige Gesellschaft hat eine zunehmende Globalisierung, Privatisierung und Liberalisierung. Viele Unternehmen sehen die Möglichkeit, in einer Welt, die immer kleiner wird wachsen. Die Unternehmen haben [+]

LLM - Recht und Arbeitsrecht

Unterrichtssprache: Niederländisch

Programm: Law und Arbeit Unterrichtssprache: Niederländisch Dauer: 1 Jahr Vollzeit Starttermine: im September, im Februar Studienbelastung pro Woche: 8 Stunden Unterrichtseinheiten, 32 Stunden Selbststudium. Total: 40 Stunden Lernmethode: problemorientiertes Lernen; (Gast) Vorträge; Präsentationen; Zuweisungen; Papiere Bewertungsmethode: schriftliche und mündliche Prüfungen; Abschlussberichte; Gruppenbeteiligung

Fachrichtung Wirtschaft und Arbeit (Master of Law and Labor)

Die heutige Gesellschaft hat eine zunehmende Globalisierung, Privatisierung und Liberalisierung. Viele Unternehmen sehen die Möglichkeit, in einer Welt, die immer kleiner wird wachsen. Unternehmen haben Gelegenheit, ihre Position auf dem Markt zu stärken, und wird einen harten Kampf zu beenden. Die erfolgreiche Durchführung der Unternehmen verfügt über die notwendigen rechtlichen Auswirkungen in dieser Hinsicht: Innovation, Zusammenarbeit mit anderen Unternehmen, Fusionen, Übernahmen, Arbeitsbedingungen und soziale Sicherheit sind täglich wiederkehrende Themen. In der Wirtschaft und in der Anwaltschaft besteht daher ein großes Bedürfnis nach Rechtsanwälten, die Kompetenz im Bereich Gesellschaftsrecht und Sozialrecht haben.... [-]