Master of Laws in Amerikanisches Recht im Vereinigten Königreich

Vergleichen Sie LLM-Studiengänge in Amerikanisches Recht im Vereinigten Königreich 2017/2018

Amerikanisches Recht

LLM ist lateinisch für Legum Magister, was bedeutet, Master of Laws. Unser Master of Laws (LL.M.) in American Law Programm ist ein einjähriges Trainee-Programm. Ausländisches Recht Absolventen, die das Programm erfolgreich abschließen wird der akademische Grad "LL.M. verliehen in American Law."

US-Gesetz ist das Studium der amerikanischen Rechtsordnung und Praktiken. Kurse und Programme umfassen in der Regel die US-Verfassung, wie die Gerichte strukturiert und funktionieren, Föderalismus, Lokalisierung von Statuten und Quellen der rechtlichen Autorität.

Das Vereinigte Königreich von Großbritannien und Nordirland, die gemeinhin als das Vereinigte Königreich Großbritannien und bekannt ist, ist ein souveräner Staat vor der Nordwestküste Kontinentaleuropas befindet.Die beiden berühmtesten (und ältesten) Universitäten Oxford und Cambridge (oft als Oxbridge von vielen Briten genannt) England hat auch einige andere Weltklasse-Einrichtungen, darunter mehrere in London (insbesondere Imperial College, der London School of Economics, University College London und King 's College London, alle sind Teil der London University)

Erstklassige LL.Ms in Amerikanisches Recht im Vereinigten Königreich 2017/2018

Weiterlesen
Zur Zeit werden keine Studiengänge, unter LLM Amerikanisches Recht Vereinigtes Königreich von Großbritannien und Nordirland angezeigt.
Versuchen Sie stattdessen unsere Kategorie LLM.

or search for similar programs here