Read the Official Description

Überblick

Umweltprobleme gehören zu den drängendsten der Welt. Ob in Bezug auf den Klimawandel, den Verlust der biologischen Vielfalt oder den Schaden für die Umwelt, in Politik und Governance sind dringend Lösungen erforderlich, um signifikante Auswirkungen zu mildern, anzupassen, zu reduzieren oder zu verhindern. Dieser Masterstudiengang geht auf diese Bedenken ein und untersucht mögliche Lösungen, damit Sie die Fähigkeiten und das Fachwissen entwickeln können, die Sie brauchen, um einen dauerhaften und positiven Einfluss auf den Planeten zu haben.

In diesem Kurs erhalten Sie ein ausgezeichnetes Verständnis für lokale, nationale und internationale Umweltpolitik und -führung. Es befasst sich mit den rechtlichen, wirtschaftlichen, wissenschaftlichen und politischen Herausforderungen der Gesellschaft und vermittelt Ihnen ein integriertes Verständnis der relevanten Themen, die Ihre Beschäftigungsfähigkeit erheblich verbessern.

Gute Gründe, mit uns zu studieren

# 1 Sie erhalten die Fähigkeiten und das Wissen, um effektiv für Beschäftigungsmöglichkeiten im ständig wachsenden Umweltsektor zu konkurrieren

# 2 Sie profitieren von dem Wissen und der Anleitung unserer Experten für Umweltpolitik und Governance

# 3 Sie haben die Möglichkeit, sich auf die Identifizierung effektiver Lösungen für Umweltpolitik und Governance zu konzentrieren

Kursziele

Dieser Master-Kurs wird:

  • Einführung in das Thema Umweltpolitik und Governance
  • Entwickeln Sie Ihr Verständnis und Bewusstsein für aktuelle Probleme in der Region
  • ein anspruchsvolles und intellektuell anspruchsvolles Training auf fortgeschrittenem Niveau in Umweltfragen bieten, um eine Karriere in diesem Bereich vorzubereiten oder zu erweitern
  • Entwickeln Sie Ihre unabhängigen kritischen Denk-, Recherche- und Schreibfähigkeiten auf Master-Niveau
  • Verbessern Sie Ihre Fähigkeiten, sich in einem breiten interdisziplinären Feld mit Politik zu befassen und diese zu entwickeln, und zwar auf eine Weise, die nicht nur für den engen Bereich der "nationalen" Umweltpolitik relevant ist, sondern auch für eine breite Palette internationaler Rahmenbedingungen geeignet ist

Forschungsgeleiteter Unterricht

Unsere akademischen Mitarbeiter sind weltweit für ihre innovative Forschung anerkannt und gelten als Experten auf ihrem Gebiet. Ihre Arbeit ist in nationalen und internationalen Fachzeitschriften, auf akademischen Konferenzen in der ganzen Welt und in den Medien gut vertreten.

Sie profitieren auch von Branchenpräsentationen, die in der Regel von Vertretern von Umwelt-NROs und internationalen Organisationen durchgeführt werden, die sich auf Umweltfragen konzentrieren.

Kursdetails

Der Kurs ist multidisziplinär und besteht aus sechs Modulen, die von Mitarbeitern der Fakultäten für Geisteswissenschaften, Naturwissenschaften und der Stirling Management School unterrichtet werden. Sie werden in beiden Semestern eine Kombination von Fachmodulen wählen und in den Sommermonaten auch eine 10.000-Wort-Dissertation absolvieren.

Lehren

Alle Module werden durch kleine Gruppen von Lern- und Lehreinheiten angeboten, die Ihnen großartige Möglichkeiten für die Interaktion mit Mitarbeitern bieten und Kommunikationsfähigkeiten durch Diskussionen und die Präsentation von Schlüsselthemen entwickeln. Sie müssen wöchentlich zweistündige Seminare besuchen. Aktive Teilnahme wird im Unterricht gefördert, und es kann erforderlich sein, dass Sie innerhalb jedes Moduls eine kurze Präsentation zu einem Thema Ihrer Wahl vorbereiten - obwohl diese normalerweise nicht bewertet werden.

Sie werden auch selbständig studieren und aus verschiedenen Quellen lesen - insbesondere für Ihre Dissertation. Diese Arbeit bietet Ihnen die Möglichkeit, unabhängige Forschung in Ihrem gewählten Bereich zu produzieren.

Dieser Kurs ist Teil des Programms "Making the most of Masters", mit dem Sie Ihre Karriere beginnen können, indem Sie ein Arbeitsprojekt für Ihre Dissertation übernehmen. Das Projekt wird lösungsorientiert sein und den tatsächlichen Forschungsbedarf innerhalb einer Organisation abdecken. Besuchen Sie die Website "Making the Most of Masters", um mehr über das Programm zu erfahren.

Bewertung

Module werden durch eine Kombination von Kursarbeit und Prüfung bewertet.

Kursleiter

Dr. Thomas Muinzer

thomas.muinzer@stir.ac.uk

Dr. Annalisa Savaresi

annalisa.savaresi@stir.ac.uk

Schlüsselpersonal

Die Lehrkräfte des Kurses umfassen einen Pool von Experten aus verschiedenen Disziplinen:

Dr. Annalisa Savaresi - Dozentin für Umweltrecht und Kursleiterin

Dr. Thomas Muinzer - Dozent für Umweltrecht und öffentliches Recht

Professor Gavin Little - Professor für Umwelt- und Öffentliches Recht

Professor Simon Marsden - Lehrstuhl für Energierecht

Professor David Copplestone Professor in der Abteilung für Biologie und Umweltwissenschaften

Professor Nigel Wilby - Leitender Dozent

Gebühren - 2018/2019

  • Home / EU: £ 6.300
  • Übersee: £ 15,250
Program taught in:
Englisch

See 3 more programs offered by University of Stirling »

Last updated May 24, 2018
Dieser Kurs ist Campus based
Startdatum
Sept. 2019
Duration
12 - 24 monate
Teilzeit
Vollzeit
Preis
6,300 GBP
Home / EU: £ 6.300 - Übersee: £ 15.250
Deadline