Read the Official Description

Kurs Zusammenfassung

Der Kurs richtet sich an alle, die sich im öffentlichen und privaten internationalen und kaufmännischen Recht für strittiges Recht einsetzen wollen. Der unterrichtete Teil des Programms umfasst Module, die die drei Hauptformen des Streitbeilegungsprozesses widerspiegeln, nämlich Rechtsprechung (Prozessführung und Schiedsverfahren), alternative Streitbeilegung (ADR - hauptsächlich Mediation) und Verhandlungen.

Dieser Kurs unterscheidet sich vom LLM-Kurs des International Commercial Law, der sich in erster Linie mit nicht-kontroversen Aspekten des Handels befasst (Module umfassen Wettbewerbsrecht, Handel und Versicherung).

Die Klassen sind im Allgemeinen recht klein und Sie können sich mit Studenten anderer Masterstudiengänge an der Westminster Law School mischen.

Der Kurs bietet die Möglichkeit, die inhaltlichen und prozessualen Fragen des Feldes eingehend zu studieren und Fähigkeiten zu erwerben, die an einigen Prozessen beteiligt sind. Es befasst sich zentral mit Gesetzen und anderen Regeln (international und kommerziell), die bei der Entscheidung und auch bei den anderen Streitbeilegungsverfahren anwendbar sind.

Neben den unterrichteten Modulen gibt es auch das Modul Dissertation, das die Möglichkeit bietet, Fachwissen über einen kleinen Bereich des Fachs zu entwickeln, der zu einem publizierbaren Artikel führen kann.

Kursstruktur

Die folgenden Module zeigen, was Sie in diesem Kurs lernen werden.

Je nach Bedarf und Zustimmung des Leiters der Westminster Law School werden möglicherweise andere genehmigte Module wie International Commercial Litigation und Internationales Privatrecht zur Verfügung gestellt.

Kern Module

  • Perspektiven auf Frieden, Konflikte und Streitigkeiten
  • Postgraduierte Forschung und Dissertation

Optionsmodule

  • Vergleichende Handelsschiedsgerichtsbarkeit: Recht und Praxis
  • Rechtsvergleichung
  • Schiedsverfahren für ausländische Direktinvestitionen
  • Internationale und transnationale Streitigkeiten
  • Internationale Handelsschiedsgerichtsbarkeit
  • Mediation: Konzepte, Evolution und Praxis
  • Multinationale Unternehmen und Auslandsinvestitionen
  • Verhandlung: Theorie, Streit, Kontext, Praxis
  • Friedensprozesse und Gesetze
  • Friedliche Beilegung internationaler Streitigkeiten
  • Restorative Justice: Kulturen, Integration und Recht

Zugangsvoraussetzungen

Vereinigtes Königreich

Typisches Angebot

  • Sie sollten einen guten Honours-Abschluss in Rechtswissenschaften oder ein nicht-juristisches Fach von einer britischen Universität oder das Äquivalent von einer nicht-britischen Universität und ausreichende Referenzen haben.
  • Manchmal können andere Qualifikationen oder Erfahrungswege vereinbart werden.
  • Wenn Ihre Muttersprache nicht Englisch ist, benötigen Sie einen IELTS-Score von 6,5, wobei in jeder Komponente 6,0 oder gleichwertig ist.

EU und International

Typisches Angebot

  • Sie sollten einen guten Honours-Abschluss in Rechtswissenschaften oder ein nicht-juristisches Fach von einer britischen Universität oder das Äquivalent von einer nicht-britischen Universität und ausreichende Referenzen haben.
  • Manchmal können andere Qualifikationen oder Erfahrungswege vereinbart werden.
  • Wenn Ihre Muttersprache nicht Englisch ist, benötigen Sie einen IELTS-Score von 6,5, wobei in jeder Komponente 6,0 oder gleichwertig ist.

Bewerbungsfristen

Es gibt keine offiziellen Bewerbungsfristen für die University of Westminster , aber wir fordern die Bewerber auf, sich so schnell wie möglich zu bewerben, und empfehlen, dass Sie sich mindestens drei Monate vor Kursbeginn bewerben, insbesondere wenn Sie ein Tier-4-Visum für ein Studium in Großbritannien benötigen. Wir bearbeiten Antragsformulare, bis die Kurse voll sind oder der Unterricht begonnen hat.

Karriere

Karriereweg

Dieser Kurs ist für eine breite Palette von Personen gedacht, einschließlich der Absolventen, die sich auf PhD-Programme vorbereiten. praktizierende Rechtsanwälte; andere Praktiker wie Schiedsrichter, Beamte, Diplomaten, Versicherer, Journalisten, Richter, Linguisten und Vermittler; und kaufmännische Direktoren und Manager.

Der Kurs ist ideal für alle, die zwischen den Karrierestufen eine Lücke haben, und für alle Personen aus der Europäischen Union und anderen Ländern, die ihr Englisch für berufliche Zwecke verbessern möchten.

Karriereentwicklungszentrum

Unser Karriere- und Beschäftigungsservice unterstützt Sie dabei, Ihr volles Potenzial auszuschöpfen.

Mit einem wachsenden Netzwerk von mehr als 3.000 Arbeitgebern auf der ganzen Welt und einem Team erfahrener Karriereberater bieten wir Ihnen vielfältige Möglichkeiten, um zu arbeiten und neue Fähigkeiten zu entwickeln. Als Student der University of Westminster haben Sie während Ihres gesamten Studiums und nach Ihrem Abschluss Zugang zu unseren Dienstleistungen.

Wir können dir helfen:

  • Finden Sie Praktikumsplätze, Hochschuljobs oder freiwillige Erfahrungen im Zusammenhang mit Ihrem Kurs
  • Entdecken Sie internationale Möglichkeiten, um Ihre Beschäftigungsfähigkeit zu verbessern
  • schreiben Sie effektive Lebensläufe und Bewerbungsformulare
  • Entwickeln Sie Ihre Interview- und Unternehmensfähigkeiten
  • Planen Sie Ihre Karriere mit unseren Karriereberatern
  • Gewinnen Sie Einblick in Ihre ausgewählte Branche durch Mentoring
  • Treffen Sie Arbeitgeber und erkunden Sie Ihre Karrieremöglichkeiten auf unseren Arbeitgebermessen, Karrierepräsentationen und Networking-Events

Postgraduierten-Rechtskurse an der Westminster Law School

Gebühren und Finanzierung

Großbritannien und EU

Studiengebühren in Großbritannien und der EU: £ 12.000 (Preis pro Studienjahr)

Alumni-Rabatt

Dieser Kurs ist für einen Alumni-Rabatt berechtigt.

Finanzierung

Neben Studiengebühren gibt es eine Reihe von Finanzmitteln, die Sie bei der Finanzierung Ihres Studiums unterstützen.

Stipendien

Die Universität unterstützt ehrgeizige und herausragende Studenten. Wir bieten eine Reihe von Stipendien für Studenten an, die alle oder einen Teil Ihrer Studiengebühren abdecken.

International

Internationale Studiengebühr: 14.500 £ (Preis pro Studienjahr)

Alumni-Rabatt

Dieser Kurs ist für einen Alumni-Rabatt berechtigt.

Stipendien

Die Universität unterstützt ehrgeizige und herausragende Studenten. Wir bieten eine Reihe von Stipendien für Studenten an, die alle oder einen Teil Ihrer Studiengebühren abdecken.

Program taught in:
Englisch

See 8 more programs offered by University of Westminster »

Last updated March 2, 2019
Dieser Kurs ist Campus based
Startdatum
Sept. 2019
Duration
1 jahr
Vollzeit
Preis
12,000 GBP
Studiengebühren in Großbritannien und der EU: £ 12.000 (Preis pro Studienjahr); Internationale Studiengebühr: 14.500 £ (Preis pro Studienjahr)
Deadline
Infos beantragen
We urge applicants to apply as soon possible and recommend applicants to apply at least three months before the course starts.
By locations
By date
Startdatum
Sept. 2019
Enddatum
Sept. 7, 2020
Application deadline
Infos beantragen
We urge applicants to apply as soon possible and recommend applicants to apply at least three months before the course starts.

Sept. 2019

Location
Application deadline
Infos beantragen
We urge applicants to apply as soon possible and recommend applicants to apply at least three months before the course starts.
Enddatum
Sept. 7, 2020