Warum dieser Kurs?

Die globale Finanz- und Wirtschaftskrise von 2008 hat einen großen Einfluss auf der ganzen Welt hatte. Haushaltsordnung ist jetzt eine Priorität für die Politik und Regierungen. Als Ergebnis sind bedenkt, dass wir ständig die verschiedenen gesetzlichen Anforderungen und Einschränkungen bei finanziellen Entscheidungen und Maßnahmen zu machen.

Dieser Kurs bringt die Prinzipien des Rechts, Politik und Rechnungswesen zusammen. Sie werden eine eingehende Verständnis dieser Prinzipien zu entwickeln, die die Finanzmärkte stützen. Sie finden auch eine einzigartige Perspektive auf die sich rasch verändernden Bereich der Regulierung zu gewinnen.

Was Sie studieren

Sie werden eine Reihe von Pflichtrecht Klassen, unterrichtet von Strathclyde Law School studieren. Sie werden auch obligatorische Finanz- und Rechnungswesen Klassen von der Strathclyde Business School angeboten haben.

Diese Klassen werden Themen wie:

  • internationales Bankrecht
  • die rechtlichen Aspekte der Finanzmarktregulierung
  • Grundsätze der Unternehmensfinanzierung
  • Bilanzierung von Finanzanalyse

Sie werden auch von Wahlfächern wählen, welche Themen behandelt wie:

  • internationale Investitionsrecht
  • Vergleichsvertragsrecht

Im Sommersemester finden Sie eine Dissertation abzuschließen.

Arbeitserfahrung

Wir sind die Heimat der Strathclyde Law Clinic. Die Law Clinic ist eine Gelegenheit für Sie, für Real-Life-Kunden als Student Berater zu arbeiten.

Sie können sich bewerben in der Small Business Law Unit (SBLU) innerhalb der Law Clinic zu arbeiten. Es bietet pro-bono Transaktions- und Beilegung von Streitigkeiten juristische Dienstleistungen für Unternehmen in Glasgow und den umliegenden Gebieten.

Die SBLU hilft lokalen Unternehmer und Organisationen, ihre gesetzlichen Pflichten zu verstehen. Es wird auch lokale Unternehmen zu helfen und die Organisation selbst zu schützen, wo nötig.

Wir wollen diese Unternehmen zu helfen, erfolgreich zu sein. Mit unserer Hilfe können sie:

  • Nutzen der größeren Gemeinschaft durch Schaffung von Beschäftigungsmöglichkeiten
  • Verbesserung des Zugangs zu Dienstleistungen
  • die innerhalb der Gemeinschaft ermutigen, ihre Bestrebungen zu fördern

Zugangsvoraussetzungen

Normalerweise wird eine erste Klasse oder 2: 1 Honours Degree (Recht / Rechnungswesen / Finanzen / Bank). Eintrag kann mit einschlägigen beruflichen Qualifikationen auch möglich sein.

Wir nehmen Sie ein 2: 2, wenn sie relevant und erhebliche Berufserfahrung verfügen.

Wenn ein Antragsteller Grad keine Ehrungen haben, werden wir prüfen, ob sie erhebliche und einschlägige Berufserfahrung.

Englisch Sprachanforderungen

Für Aufbaustudium erfordert die University of Strathclyde eine Mindestgesamtnote von IELTS 6.5 (keine individuelle Testergebnis unter 6,0) oder gleichwertig. Tests sind für zwei Jahre gültig.

Pre-Tagungen Kurse in englischer Sprache zur Verfügung stehen.

Gebühren und Finanzierung

Schottland / EU

2016/17 - £ 12,000

Rest der UK

2016/17 - £ 12,000

International

2016/17 - £ 19.000

Karriere

Immer mehr Anwälte und andere verwandte Berufe arbeiten in Umgebungen, die ein Verständnis für die Finanz- und Rechnungslegungsvorschriften verlangen, die untermauern, wie Unternehmen arbeiten.

Studieren an diesem Programm sind Sie dann mit dem Wissen, Verständnis und analytische Fähigkeiten, die für Arbeit oder eine Karriere in Banking und Finance mit internationaler Ausrichtung Planung, einschließlich der internationalen Anwaltskanzleien, Banken und Unternehmen und staatliche oder nichtstaatliche Organisationen.

Studiengang in:
Englisch

Siehe 8 weitere Kurse von University of Strathclyde: Faculty of Humanities and Social Sciences »

Dieser Kurs ist campusbasiert
Startdatum
Aug. 2019
Duration
2 semester
Vollzeit
Preis
19,000 GBP
Internationale Schüler.
Deadline